Tests und Bewertungen

Woolpower - Socks 800 - Socken im Test

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Kati
| Hoffeld
Super warme Füße auch bei sehr kalten Temperaturen

Ich trage diese Socken im Winter von Lappland / Schweden. Zusammen mit dem richtigen Schuhwerk halten sie schön warm

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Klimaregulation
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Berlin
Superwarme Wintersocken

Warm, flauschig und robust.

  • Vorteile
    Robust
    Bequem
    Gute Klimaregulation
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Winterwandern
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jürgen
| Stoltebüll
Etwas steif

Die Socken sind wie alle Woolpower sehr gut, die 800 sind aber etwas steif, ich komme mit den 600 besser zurecht, und finde die 800 kaum wärmer.

  • Vorteile
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefan
| Bayreuth

26% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Mega warme Wohlfühl Socken!

Die wärmsten Socken die ich je hatte!
Und dazu noch schön weich, bequem und geruchsneutral. S muss das sein! Einfach perfekt!

  • Vorteile
    Schnelltrocknend
    Preis/Leistung
    Bequem
    Sitzen gut
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Bouldern
    draußen schlafen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Claudia
| Wien
Für kälteempfindliche Füße top Allrounder!

Fällt größer aus, 37-39 passt für Frauenfüße mit 41-42 perfekt. Sockenrand ist sehr bequem und nicht einengend.
Im Sommer bei Gletscher-Hochtouren in robusten Bergschuhen sehr bequem und nicht zu heiß.
Auch in Exped.schuhen mit Unterziehsocken und Dampfsperre getragen keine Einbußen.

  • Vorteile
    Gute Klimaregulation
    Sitzen gut
    Preis/Leistung
    Robust
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Trekking
    Hochtouren
    Expedition
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thalia Selina
| Frankfurt am Main

100% finden die Bewertungen
von Thalia Selina hilfreich

gute und warme Wollsocken

Habe die Socken nun eine Wintersaison im Schuh und zuhause getragen und finde sie recht gut. Die Socken halten extrem warm und sind(wenn sie mal feucht geschwitzt sind) schnell wieder trocken. selbst wenn man die Socken mehrere Tage hintereinander anzieht fangen sie noch nicht an zu stinken. das einzig negative ist, dass sich relativ schnell überall auf den Socken kleine Knötchen bilden. In meinen Socken befinden sich zwar keine Löcher, dass sollte aber bei diesem Preis auch zu erwarten sein. Trotz dieses kleinen Kritikpunktes sind die Socken wirklich empfehlenswert!

  • Vorteile
    Bequem
    Schnelltrocknend
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Joachim
| Dortmund

100% finden die Bewertungen
von Joachim hilfreich

Supersocken

Ich habe diese Socken bereits als 400er und 600er im Einsatz. Die 800er-Socke habe ich extra für den Wintereinsatz beschafft.
Zu empfehlen ist sie in Verbindung mit dem richtigen Schuh für jedwede Aktivität auf nasskaltem Grund. Kalte Füße ade!

Hinweis: Da die 800er-Socke entsprechend dick ist, sollte der Schuh etwa eine halbe Nummer größer sein.

  • Vorteile
    Gute Klimaregulation
    Sitzen gut
    wärmespeichernd
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Winterwandern
    Hundesport
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von roman
| kirchberg

66% finden die Bewertungen
von roman hilfreich

wollig warm

2 Wochen benützt

für die kalte jahreszeit skifahren, eisklettern, und freizeit

+ super bequeme dicke und auch schwere wollsocken

- fransen extrem schnell an den fersen

  • Vorteile
    Bequem
    Gute Klimaregulation
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Hochtouren
    Wandern
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach