Tests und Bewertungen

Wild Country - Pro Guide Lite Set - Sicherungsgerät im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Zams

Sehr leicht, aber fragil

Das Gerät funktioniert einwandfrei. Die Bremsleistung ist gut, das Seilausgeben funktioniert reibungslos. Der Preis ist bestens.

Die Konstruktion macht aber einen fragilen, nicht extrem robusten Eindruck. Durch die großen Löcher in den Seitenwänden wird das Gerät letztendlich nur durch sechs drahtdicke Stangen zusammengehalten. Wenn man dazu noch bedenkt, dass auf diese Stangen Biegungskräfte wirken, hat man schon ein etwas mulmiges Gefühl beim Vorsteigen. Locker am Gurt befestigt, kann es schon einmal passieren, dass das Gerät auf dem Fels aufschlägt oder dass man sich daraufsetzt. Mein Albtraum ist, dass dabei unsichtbare Materialrisse entstehen. Vielleicht ist das alles übertrieben und das Gerät wurde entsprechend gut getestet. Es ist nur ein persönlicher Eindruck.

Den Gewichtsgewinn durch diese Löcher in den Seitenwänden kann man meiner Meinung nach vernachlässigen. Dreimal ausspucken, und man hat die paar Gramm herinnen. Mein nächstes Guide-Tube wird ein massives Teil sein. Am liebsten wäre mir eines aus Edelstahl, der weniger spröde ist als die Leichtmetalle.

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    verarbeitung
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach