Tests und Bewertungen

Wechsel - Halos ''Travel Line'' - Geodätenzelt im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| nordwestuckermark

nicht schlecht ...

Ich finde, der Aufbau geht leicht, selbst im Vergleich zu meinem alten Tunnelzelt. Überzeugende Apsidengestaltung, beeindruckend gute Verarbeitung. Auch ohne Heringe erzeugt die Konstruktion eine beeindruckende Spannung. Gewaltiger Innenraum, aber bei dem Gewicht ist das ja auch kein Wunder. Gewundert habe ich mich dagegen, dass man bei einem so schweren Zelt totale Gewichtsparheringe beilegt, denn anständige Heringe hätten den Kohl ja nun auch nicht mehr fett gemacht. Die zu erwartende Windlast bei den Großen Flächen spottet den dünnen Dingern. Ich habe jedenfalls für die Abspannleinen gleich richtige Heringe mitgenommen.

Auf Touren, bei denen ich auf ein Zelt angewiesen bin und schlechtes Wetter in ungeschütztem Gelände erwarte, würde ich etwas Leichteres, Niedrigeres und Stabileres bevorzugen, das weniger Platz braucht. Aber so zum Rumreisen in Gegenden mit Wiesen und Wäldern finde ich die PU-Variante handhabbar und luxuriös. Ein Vorteil des Materials und der Schnittführung ist auch, dass es bei Wind oder Böen nicht lärmt. Dank an die Bergfreunde für dieses Sonderangebot.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Geräumig
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach