Brand-Kampagne OP
 
 
 
Was treibt Dich an?
Persönliche Geschichten über unsere
Outdoor-Leidenschaft
Was treibt Dich an?
Persönliche Geschichten über unsere Outdoor-Leidenschaft
Du hast sie - wir haben sie: Eine Outdoor-Leidenschaft. Eine Leidenschaft, die uns erfüllt. Was treibt uns raus? Was treibt uns an?
Drei Bergfreunde erzählen ihre ganz persönliche Geschichte über ihre Outdoor-Leidenschaft und ihren Antrieb dahinter.
Lass Dich inspirieren.
Es ist das Teilen von Erlebnissen, das sich verbunden fühlen mit Anderen.
Es sind die gemeinsamen Geschichten, die wir draußen schreiben und die Verbindungen die bleiben.
Unser Antrieb ist die Gemeinschaft.
Tauche ein in die drei Geschichten.
Was trägt Dich?
Träume sind da, um erfüllt zu werden - das ist das Motto von Bergfreundin Christa, Head of HR bei den Bergfreunden. Christa geht leidenschaftlich gerne klettern und auf Trekkingtouren. Ihr gelingt es, andere von ihren Träumen zu begeistern. Denn sie möchte vor allem eins: Abenteuer teilen und gemeinsame Erinnerungen schaffen.
"Eine Gletschertour in Patagonien war mein großer Traum." Begleitet von zwei Freunden wurde daraus ein gemeinsames Abenteuer. Vier Wochen waren die drei unterwegs - durch tiefe Gewässer und über lange Gletscher. Auf ihre Erlebnisse blickt sie gerührt zurück und stellt fest: "Diese Erinnerungen tragen mich bis heute."
Was bewegt Dich?
Er lebt für seine Leidenschaft - und er lebt gefährlich. Bergfreund Fritz ist hauptberuflich Alpinist und Bergführer.
Es ist sein Traumjob - der jedoch auch mit Herausforderungen verbunden ist. Denn er weiß, dass es nicht nur um ihn geht.
Er ist sich seiner Verantwortung bewusst und geht mit viel Reflexion an die Sache.
Ob Expeditionen oder Erstbegehungen. Es sind nicht die großen Bergsteiger-Erfolge, die Fritz bewegen. Vielmehr sind es die Menschen, die ihn begleiten - ob am Berg oder zuhause. "Das ist Ansporn genug, um die Sache gut zu machen."
Was bestärkt Dich?
Er hat viele Outdoor-Leidenschaften, sein Herz schlägt beim Mountainbiken aber am höchsten. Neben seinem Job im Einkauf bei den Bergfreunden, ist Bergfreund Sebbo als Mountainbike-Trainer aktiv. Dabei hilft er anderen Bike-Begeisterten, ihre Fähigkeiten auf den Trails zu verbessern.
Diese Tätigkeit hat eine große Bedeutung für Sebbo - denn sie hat ihm aus einer schwierigen Zeit geholfen. "Mein Wissen zu teilen und Anderen zu helfen hat mir so viel wertvolles zurückgegeben." Es hat ihn vor allem darin bestärkt, wieder an sich selbst zu glauben.
Exklusiver Pre-Sale &
€ 5 für Dich
Nur für Newsletter-Abonnenten
Nein, danke.