Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Vaude - Spline 30 - Alpinrucksack

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Alpinrucksack
Einsatzbereich:
alpine Einsätze, Eisklettern, Bergsteigen
Volumen:
30 Liter
Material:
210D Cordura Dobby Polyamid/ 500D Cordura Polyamid (beides mit PU-Beschichtung) + ShieldTech
Tragesystem:
Proflex Rückensystem mit Alurahmen + geprägter Schaumstoffpolsterung
Belüftung:
über die Luftkanäle zwischen den Polstersegmenten
Extra-Fächer:
RV-Fach im Deckel
Trinksystem:
kompatibel
Regenschutz:
wasserabweisendes Material (PU-Beschichtung)
Gewicht:
1290 g
Extras:
Geräteschlaufen + Daisy-Chain Halterung, seitliche Kompressionsgurte, e-link System
Art.Nr.:
502-0227
Produktbeschreibung
Professionell ausgestatteter Rucksack für alpine Einsätze und Klettertouren: der Spline 30 aus der Argon Serie von Vaude! Der robuste Rucksack ist komplett aus Cordura gefertigt und absolut abriebresistent - ideal für technische Klettertouren und alpine Einsätze. Ein spezieller Keramik-Print auf dem Material am Boden und den Seiten des Rucksacks (ShieldTech) verstärkt den Abriebschutz zusätzlich, wodurch der Spline auch direkten Felskontakt gut übersteht.
Wichtig bei Klettereinsätzen: die Flexibilität des Rucksacks, damit dieser die Bewegungsfreiheit nicht zu sehr einschränkt. Deshalb ist der Spline mit dem Vaude Proflex Rückensystem ausgestattet, das ohne Rückenplatte auskommt und sich dank leichtem, flexiblen Aluminiumrahmen den Bewegungen anpasst. Damit auch der Tragekomfort stimmt, ist der Rücken mit einer Schaumstoffpolsterung mit speziell geprägtem Profil ausgestattet. Die Polsterung ist dem Verlauf der Wirbelsäule angepasst, was Druckstellen verhindert - zudem kann immer frische Luft in den Zwischenräumen zirkulieren und sorgt so für ein angenehmes Rückenklima.
Für Material und Gepäck gibt's ebenfalls ausreichend Platz und unter dem Rucksackdeckel lässt sich sogar das Seil fixieren. Zudem ist der Spline mit dem e-link System ausgestattet und lässt sich mit Edelrid Klettergurten kombinieren - so kann der Gurt die Funktion eines Hüftgurtes übernehmen und stabilisiert den Rucksack zusätzlich. Besondes praktisch für Helmträger: das Deckelfach lässt sich im Rucksack verstauen und bietet so mehr Freiheit im Hals- und Kopfbereich. Technisch voll ausgestattet und gut durchdacht!

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,5
(aus 2 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Erkelenz

50% finden die Bewertungen
von Jürgen hilfreich

leider nur 4 Sterne und dies nur...

leider nur 4 Sterne und dies nur weil mir unklar ist wie ich ein Seil oben auf dem Rucksack befestigen soll. Aus meiner Sicht geht es nicht unter dem Deckelfach. Aber sonst ist der Rucksack einfach nur super

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Tulln

an sich ein netter rucksack...

an sich ein netter rucksack. bei ein paar details hakts jedoch. die ziplösung für den "behelfsdeckel" war mies in der verarbeitung. außerdem fehlt eine schlinge fürs seil. das e-link system funktioniert nur mit wenigen gurten von edelrid - mit meinem (soleus d) hauts nicht hin, weil die schlaufen fehlen. am hüftgurt wäre zwar das rail system eingenäht - allerdings habe ich es nicht geschafft, die "materialschlaufen" vom gut darauf zu montieren. deshalb ging der rucksack zurück.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach