Tests und Bewertungen

Vaude - Jorasses Pants - Hardshellhose im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Sebastian

Sebastian | Passau

04.04.2013

Superlichte Hardshell....

Superlichte Hardshell...
+Gewicht
+Hosenträger
+Vorteile des Sympatex Membran ggüber Goretex (hält länger, leichter, höhere Wassersäule, Ökologie)
+hoch geschnitten an den Nieren

-Sehr sehr dünn. Hat zwar einen RipStop Stoff, aber auch der hat seine Grenzen. --> Super Hose für Skihochtouren oder Skitour oder als Regenhose im Sommer. Fürs Eisklettern ist sie zu dünn und instabil könnte ich mir evtl vorstellen.

VS
Profilbild von Jona

Jona | Buchs

02.06.2014

Die tolle Hose die leider nicht robust genug ist

Ich habe mir die Hose letzten Herbst zugelegt.
Ursprünglich für einige mehrtägige Skitouren im Winter 14/15 in Skandinavien.
Da es aber ein recht charmantes Angebot bei den Bergfreunden gab habe ich eben zugeschlagen. Dacht mir damit macht man sicher nichts verkehrt, die Lieferung kam auch wie gewohnt in Windeseile, das Produkt hat mit dem ersten Eindruck voll überzeugt.
Diesen den Winter über war dann nicht so viel los und mit einer Schnee Wanderung und einem regen Spaziergang in Bergstiefeln wars das dann auch schon mit der Benutzung, gesamt trage Zeit ca. 4h.

Wie ich nach letzterem wider daheim angekommen bin sind mir jedoch ein paar Löcher/Risse im extra verstärkten Knöchelbereich aufgefallen.

Meine Vermutung nach haben sich die Schnürhacken durch die Hosenbeine geschnitten.

Da zu keinem Zeitpunkt Steigeisen oder scharfe Steinkanten in der nähe waren ist das leider doch ein ganz klares aus für ein sonst sehr schönes Produkt.

Vorteile
Atmungsaktiv
Wasserdicht
Guter Schnitt
Gute Details
Leicht
Nachteile
Nicht robust
Einsatzbereich
Ultraleicht
Skitouren
Hochtouren
Freizeit
Expedition
Wenn es mal nass werden kann
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Benjamin
| Kaiserslautern

66% finden die Bewertungen
von Benjamin hilfreich

Durchgehender Reißverschluss ist Geschmackssache

Schöne Hose, der durchgehende Reißverschluss ist jedoch beim Tragen und bei jeder Bewegung deutlich spürbar. Dass man die Hose dadurch schneller an- oder ausziehen kann ist für mich nicht unbedingt ein Vorteil, da ich eine Hose zum Eisklettern suchte. Ich habe mich schlussendlich für die Nordwand Pant von Mammut entschieden.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
| Düsseldorf
Tolles Produkt mit vielen Features

Die Hose ist absolut wasserdicht und fällt etwas länger als normal aus. Größe M passt mir mit 1,84m perfekt, auch beim Radfahren schließt die Hose noch unten ab.
Die Hose hat alle denkbaren Features einer High-End Regenhose: Durchgehende Reißverschlüsse, Reißverschlusstaschen links und rechts, einstellbare Weite an der Hüfte, Klettverschlüsse an den Beinen um die Hose bündig abschließen zu lassen und einen Schneefang der mit einem Haken and den Schnürsenkeln befestigt werden kann.

Ich habe lange nach der passenden Regenhose gesucht, die sowohl für Wandern als auch fürs Radfahren geeignet ist und bin mit dieser Hose endlich fündig geworden.

Der OVP ist mit 350 € unangemessen hoch, aber mit dem hier angebotenen Rabatt ist die Hose eine klare Kaufempfehlung.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Winddicht
    Robust
  • Nachteile
    Packmaß
  • Einsatzbereich
    Allround
    Winterwandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Oberaach
sehr gelungen

Die Hose ist einfach eine Freude ...alles passt, der Schnitt ist ausgezeichnet, sehr angenehm zu tragen, obwohl es ja eine Art Überhose ist ...

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Robust
    Winddicht
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
    Winterwandern
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jona
| Buchs
Die tolle Hose die leider nicht robust genug ist

Ich habe mir die Hose letzten Herbst zugelegt.
Ursprünglich für einige mehrtägige Skitouren im Winter 14/15 in Skandinavien.
Da es aber ein recht charmantes Angebot bei den Bergfreunden gab habe ich eben zugeschlagen. Dacht mir damit macht man sicher nichts verkehrt, die Lieferung kam auch wie gewohnt in Windeseile, das Produkt hat mit dem ersten Eindruck voll überzeugt.
Diesen den Winter über war dann nicht so viel los und mit einer Schnee Wanderung und einem regen Spaziergang in Bergstiefeln wars das dann auch schon mit der Benutzung, gesamt trage Zeit ca. 4h.

Wie ich nach letzterem wider daheim angekommen bin sind mir jedoch ein paar Löcher/Risse im extra verstärkten Knöchelbereich aufgefallen.

Meine Vermutung nach haben sich die Schnürhacken durch die Hosenbeine geschnitten.

Da zu keinem Zeitpunkt Steigeisen oder scharfe Steinkanten in der nähe waren ist das leider doch ein ganz klares aus für ein sonst sehr schönes Produkt.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Wasserdicht
    Guter Schnitt
    Gute Details
    Leicht
  • Nachteile
    Nicht robust
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Skitouren
    Hochtouren
    Freizeit
    Expedition
    Wenn es mal nass werden kann
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Cristian
| Davos Platz
Simpel und leicht! Mehr brauche ich nicht.

10 Tage eingesetzt auf Skitouren inkl. Hüttenübernachtungen. Dabei fällt das geringe Gewicht sehr positiv auf.
Ich trage immer lange Merino Unterhosen. Damit hat sie auch sehr kalten Temperaturen (bis -24 Grad) standgehalten.
Fragt sich, wie robust die Hose ist. Bis jetzt gibt es aber keine Beanstandungen!

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Preis/Leistung
    Winddicht
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Skitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Helmut
| Garmisch-Parternkirchen

37% finden die Bewertungen
von Helmut hilfreich

Würde die Hose zum günstigen Preis wieder kaufen

1Tag
Skitour
Leichte, winddichte Skitourenhose, integriete Gamasche ist angenehm zu bedienen.
Günstiger Preis
Der Klettverschluß am Hosenbund ist äußerst schwach ausgeführt. Geht man in die Knie bei leicht geöffnetem Reißverschluß zur Belüftung, geht der Klettverschluß auf

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Winddicht
    Leicht
  • Nachteile
    schwacher Klettverschluß
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Detlef
| Kösching

83% finden die Bewertungen
von Detlef hilfreich

macht einen sehr guten Eindruck....

(hätte sie fürs Eisklettern und Hochtoourengedacht) nur mit meinen zu langen Beinen in der Normalgröße zu klein, deshalb zurück

  • Vorteile
    Robust
    Gute Details
    Wasserdicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Eisklettern
    Skitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Felix
| Bannholz

100% finden die Bewertungen
von Felix hilfreich

Der Beitrag wurde am 29.04.14 überarbeitet

Hose für wenig Geld

Nach 5 stunden Hüfttief spuren im Schnee immernoch Trocken.
Wenn man bei der integriten Garmasche sich noch eine Schnur oder Gummi bastelt kann man sich die Garmaschen sparen. Löcher mit Ösen sind ja vorhanden ein gummi gibts leider nicht dazu :(

+ Preis-Leistung
+ Reisverschluss von oben bis unten zu öffnen

+- Fallt ehr klein aus. 48= 50-52

- nicht robust, dünner Stoff

Im Langzeittest DURCHGEFALLEN !!! Bei Nässe und Bewegung Löst sich der Oberstoff von der Membran. Der Unterstoff verschwindet einfach.

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    Atmungsaktiv
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Skitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel
| Berlin
Treuer Begleiter

Habe mir die Hose als "gear of the week" getrüffelt und konnte sie letztes Wochenende in der Sächsischen Schweiz unter härteren Bedingungen testen. Vorab ich bin 1,77m groß und wiege 78kg und mir passt die Hose in Größe 50 einwandfrei. Ich wanderte bei ca. -12Grad mit einem 15kg Rucksack und einem Langmann drunter und hatte ein optimales Klima. Die Hose ist super atmungsaktiv und wenn es zu knackigen, schweißtreibenden Ansteigen kommt, lässt sich die Temperatur mit den Zippern an der Seite sehr gut regeln. Sie macht zwar nicht den Anschein, ist aber äußerst robust für ihre Verhältnisse. Bin oft am Sandstein langgeschmürgelt und keine Löcher. Sehr schön finde ich die Lösung mit dem Gamaschenhaken. In Kombination mit den Hosenträgern, die übrigens auch mit Rucksack nicht störten, saß die Hose perfekt. Letzendlich ist noch zu betonen, dass Sympatex bei gleichen und besseren Fähigkeiten in Sachen Atmungsaktivität und Wasserdichtigkeit zu Goretex, bei weitem nicht so umweltschädlich ist. Stern Abzug für den hohen UVP.

  • Vorteile
    Robust
    Atmungsaktiv
    Gute Details
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jan
Mitarbeiter
| Pfullingen

75% finden die Bewertungen
von Jan hilfreich

seltsame passform

Leiderdirekt zurùck, weil keine grösse so recht passen wollte. Entweder zu eng oder zu lang. Schade. Haette das material gerne mal getestet.

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Frank
| Nördlingen

50% finden die Bewertungen
von Frank hilfreich

Hose mit Einschränkungen

Muss meine Bewertung gleich einschränken, denn ich hatte die Hose leider nicht im Einsatz - auch muss ich erwähnen, dass ich bisher keinen Vergleich hab, da es meine erste Hardshell in Größe 50 ist/war!

Ich (176cm) trug bei der Anprobe eineUnterhose, ein Standard-Baumwoll-T-Shirt und einen Fruit-of-Loom-Baumwollpulli (280 g/m²). Der Umfang meines kleinen "Bäuchles" betrug dann "leider" ~98cm, welche die Hose mit bereits geöffeten Klettverschlüssen an ihre Grenze brachte -> kein Wohlfühlfaktor. Ohne Pulli, war die Hose am Bauch gerade noch ok. Da ich - je nach Anwendung - über das T-Shirt einen dünnen (200g /m²) oder den o.g. Pulli drunterziehen möchte (z.B. für eine Schneewanderung), ist dies für mich mitunter entscheidend. Die Hose geht leider wieder zurück!

+ Die Einstellmöglichkeiten an den Hosenbeinen (incl. Gamaschen) und Klettverschlüssen im Stiefelbereich waren die Kaufargumente.
+ der etwas höhere Schnitt samt Hosenträger find ich gut.
+ Wasserdicht durch Membrane
+ Beinlänge & seitliche Reissverschlüsse
+ relativ leicht
+ schöne Farbe
+ Aktion: Preis war 50% reduziert :-)

- Die Hose ist eher für schlankere Menschen gedacht :-)
- Über die Hosenform kann man "streiten". Hab einen Punkt, den ich bissel störend empfand: Die seitlichen Reißverschlüsse sind an sich praktisch. Leider werden die Hosenbeine dadruch (und auch durch die Knie-Partien) beim gehen etwas nach außen gestellt.



  • Vorteile
    Winddicht
    Preis/Leistung
    Gute Details
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sebastian
| Passau

87% finden die Bewertungen
von Sebastian hilfreich

Superlichte Hardshell....

Superlichte Hardshell...
+Gewicht
+Hosenträger
+Vorteile des Sympatex Membran ggüber Goretex (hält länger, leichter, höhere Wassersäule, Ökologie)
+hoch geschnitten an den Nieren

-Sehr sehr dünn. Hat zwar einen RipStop Stoff, aber auch der hat seine Grenzen. --> Super Hose für Skihochtouren oder Skitour oder als Regenhose im Sommer. Fürs Eisklettern ist sie zu dünn und instabil könnte ich mir evtl vorstellen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.