Tests und Bewertungen

Vaude - Camping Mat Light - Isomatte im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Fritz | Reutlingen

14.01.2014

Unglaublich leicht

Komfort und lange Lebensdauer darf man von einer solchen Matte nicht erwarten. Gewicht und Packmaß hingegen sind unglaublich. Am besten am Fußende noch 20 cm abschneiden... Die Biwaknacht bekommt schon irgendwie rum...

Vorteile
Preis/Leistung
Einfach zum Zusammenpacken
Oberfläche nicht rutschig
Kompakt
Leicht
Nachteile
Nicht bequem
Einsatzbereich
Ultraleicht
Mehrtägige Klettertouren
VS

Martin | Gerlingen

01.09.2014

Leichtgewicht als harte Unterlage

insgesamt ok, aber gerade auf längeren Touren nehme ich dann doch lieber ein etwas höheres Gewicht+Packmaß in Kauf und liege etwas bequemer und weicher als auf dieser doch arg dünnen Matte.

Vorteile
Kompakt
Leicht
Nachteile
Nicht bequem
Einsatzbereich
Trekking
Expedition
Ultraleicht
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Gerlingen

Leichtgewicht als harte Unterlage

insgesamt ok, aber gerade auf längeren Touren nehme ich dann doch lieber ein etwas höheres Gewicht+Packmaß in Kauf und liege etwas bequemer und weicher als auf dieser doch arg dünnen Matte.

  • Vorteile
    Kompakt
    Leicht
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Expedition
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Idstein

100% finden die Bewertungen
von Hinrich hilfreich

Eingebaute Heizung?

Bei jeder Rast auf unserer Tour haben wir auf den Matten gesessen! Nördlich des Polarkreises Anfang August war es windig und die Steine kalt. Die Iso Matten waren fast selbstwärmend und weich!
Im Zelt selber haben wir die Matten unter den aufblasbaren Matten zusätzlich als Schutz benutzt.
Ich kann sie weiterempfehlen

  • Vorteile
    Oberfläche nicht rutschig
    Bequem
    Leicht
    Isoliert gut
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Salzburg

Gutes Produkt

Die Matte ist als Backup und zusätzlichem Luxus mit auf eine Tour durch den Sarek gekommen.
Bislang sind wir nur mit zwei alten Thermarest Neo Air gewandert, aber bei kalten Temperaturen etwas unbequem und sollte die Luft aus diesen ausgehen sehr unbequem. Mit dieser Matte darunter haben wir sehr gut geschlafen. Zusätzliche Isolation und kein rumgerutsche im Zelt. Geringes Gewicht und kein Platzverbrauch (außen am Rucksack), dazu noch Unterlage für Mittagspause waren es wert.
Leider verträgt die Matte wenig. Auf einen Stein gesetzt ist sie sofort dauerhaft eingedellt. Beide sehen nach einer Tour schon etwas mitgenommen aus. Bei dem Preis wird sie aber bei Bedarf einfach neu gekauft. Passt.

  • Vorteile
    Oberfläche nicht rutschig
    Leicht
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Haltbarkeit
  • Einsatzbereich
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Reutlingen

98% finden die Bewertungen
von Fritz hilfreich

Unglaublich leicht

Komfort und lange Lebensdauer darf man von einer solchen Matte nicht erwarten. Gewicht und Packmaß hingegen sind unglaublich. Am besten am Fußende noch 20 cm abschneiden... Die Biwaknacht bekommt schon irgendwie rum...

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Einfach zum Zusammenpacken
    Oberfläche nicht rutschig
    Kompakt
    Leicht
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Mehrtägige Klettertouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach