Bergfreund Hannes
Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Vaude - Bias Ultralight 30 - Skitourenrucksack

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Skitourenrucksack (Toploader)
Einsatzbereich:
Skitouren, Tagestouren
Volumen:
30 Liter
Material:
S 70 DL Polyamid (silikonbeschichtet) / 420D Polyamid (PU-beschichtet)
Tragesystem:
Anatomic NT mit Einzelpolsterung (Tergo Pads) + abnehmbarem Hüftgurt
Belüftung:
über Belüftungskanäle in der Rückenpolsterung (Tergo Pads)
Trinksystem:
kompatibel
Extra-Fächer:
RV-Deckelfach, RV-Deckeltasche innen, Fach für Lawinensicherheitsausrüstung
Regenschutz:
PU- und Silikon-Beschichtung
Gewicht:
995 g
Extras:
diagonale Skifixierung, PE-Rückenplatte (herausnehmbar), Helmhalterung; Kompressionskordel
Art.Nr.:
502-0340
Produktbeschreibung
Super ausgestattet und unglaublich leicht: der Bias Ultralight 30 von Vaude mit komfortablem Tragesystem und sehr guter Rückenbelüftung! Der Toploader kommt mit diagonaler Skifixierung, Helmhalterung und Kompressionskordel, was ihn für schnelle Skitouren oder kurze Leichtgewichtstouren prädestiniert.
Mit zwei Fächern im Deckel und einem Frontfach für Lawinensonde und -schaufel bietet der Bias Ultralight ausreichend Stauraum, um das Material übersichtlich zu verstauen. Ein Ausgang für den Trinkschlauch ist ebenfalls vorhanden, wodurch auf sperrige Trinkflaschen verzichtet werden kann.
Für den optimalen Sitz sorgt das Anatomic NT Rückensystem mit ergonomisch geformter Rückenplatte (herausnehmbar) und komfortabler Tergo Pad Polsterung. Diese Einzelpolster ermöglichen zudem eine sehr gute Rückenbelüftung, da die Luft in den Kanälen zwichen den Polstern optimal zirkulieren kann. Ein leichter Hüftgurt (ebenfalls abnehmbar), der Brutsgurt und die Möglichkeit die Last über Kompressionriemen zu stabilisieren sorgen dafür, dass der Rucksack sicher und fest auf dem Rücken sitzt - so sind auch bewegungsintensive Tourentage kein Problem. Alles dran für die nächste Tour!
Bergfreund Christian

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.