Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Valandre - Thor - Daunenschlafsack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Daunenschlafsack
Einsatzbereich:
Expeditionen; Hochgebirgstrekking; Bergsteigen
Material:
100% Polyamid Ripstop 37 g/qm; DWR-Imprägnierung
Innenmaterial:
100% Polyester Ripstop
Füllung:
Gänsedaune mit 850 cuin Bauschkraft; Verhältnis Daune/Feder 95/5
Temperatur Komfort:
-15 °C
Temperatur Limit:
-23 °C
Temperatur Extrem:
-46 °C
Gewicht:
S - 1988 g; M - 2144 g; L - 2280 g
Längen:
Innenlänge: S - 170 cm; M - 185 cm; L - 200 cm
Extras:
Wärmekragen; anatomische Kapuze; Kordelzug am Kragen
Art.Nr.:
513-0001
Produktbeschreibung
Für erholsame Nächte vor und nach dem Gipfelsturm - der Thor von Valandre! Der Daunenschlafsack ist mit hochwertiger Gänsedaune mit einer Bauschkraft von 850 cuin gefüllt, die in einer Konstruktion mit 26 Kammern im Differenzialschnitt untergebracht sind. So kommt die Bauschkraft der Daune dauerhaft voll zum Tragen und die Füllung bleibt an Ort und Stelle. Der Vorteil von Daune ist vor allem ihre hervorragende Wärmeleistung bei gleichzeitig geringem Gewicht, was den Thor vor allem für extreme Touren ideal macht, bei denen es auf jedes Gramm ankommt.
Das Außenmaterial des Schlafsacks ist reißfest, äußerst strapazierfähig und mit einer DWR-Imprägnierung (Durable Water Repellent) versehen, die die Daune vor Feuchtigkeit und damit vor dem Verklumpen schützt. Das Innenmaterial ist weich und liegt angenehm auf der Haut. Die Mumienform des Schlafsacks spart Material und damit Gewicht ein, und lässt zudem die erzeugte Körperwärme nicht wieder verpuffen, sondern hält sie im Inneren. Ein dreidimensionaler, anatomisch geformter Wärmekragen und die isolierende Kapuze, die mit Kordelzügen verstellbar sind, verhindern das Eindringen von Kälte in den Schlafsack und das Entweichen von Wärme über den Kopf. Egal ob im Himalaya, in Alaska oder der Antarktis - der Thor von Valandre fühlt sich in extremen Bedingungen am wohlsten!

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen