Valandre - Modjo - Daunenjacke

Detailansichten
395,95
inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Daunenjacke
Material:
100% Polyamid
Isolation:
95/05 Graugänse-Daunen (enthält nichttextile Teile tierischen Urspungs, 144 g); Kapuze und Schultern: PrimaLoft (100% Polyester)
Verschluss:
durchgehender Front-RV
Taschen:
2 RV-Fronttaschen; 2 Innentaschen
Kapuze:
ja (verstellbar)
Gewicht:
555 g (mittlere Größe)
Größen:
S-XL
Extras:
elastischer ärmelabschluss mit Daumenschlaufe; 45 vertikale Kammern
Art.Nr.:
004-1418
Produktbeschreibung
Überzeugt mit einem durchdachten Design - die Mojo von Valandre! Die Daunenjacke kommt mit einer sinnvoll eingesetzten Hybrid-Fütterung: am Körper sowie den Ärmeln kommt hochwertige Daune zum Einsatz, während die Schultern sowie die Kapuze mit PrimaLoft gefüttert sind. PrimaLoft ist wesentlich nässe-unempfindlicher als Daune, sodass im Falle eines Niederschlags an den exponierten Stellen keine Daune zu Schaden kommt. PrimaLoft behält seine tolle Wärmeleistung auch noch im feuchten Zustand. Die Daune sowie PrimaLoft weisen beide ein hervorragendes Gewichts-zu-Isolationsverhältnis auf und lassen sich sehr kompakt komprimieren - so kommt ein kleines Packmaß zustande. Außerdem punkten sie mit einem geringen Gewicht.
Die Daune ist in 45 vertikalen Kammern untergebracht. So wird sichergestellt, dass sie auch bei häufiger Armbewegung nicht wandern kann und Kältebrücken entstehen. Ein robustes, reißfestes Außenmaterial schützt die Fütterung vor Einflüssen von außen. Die Kapuze ist mit einem Kordelzug verstellbar, sodass Kopf und Ohren auch zuverlässig geschützt sind und keine Wärme über den Kopf verloren gehen kann.
Zum Schutz der Hände findet sich am Ärmelabschluss ein elastisches Bündchen mit Daumenschlaufen. Zwei Fronttaschen sowie zwei Innentaschen bieten Platz für allerlei Kleinkram, der schnell zur Hand oder vor Kälte geschützt sein muss. Dank dieser tollen Eigenschaften eignet sich die Jacke beispielsweise gut zum Wintertrekking, da PrimaLoft den Schulterbereich robust macht. Aber auch zum Winterwandern oder im Alltag macht sie eine super Figur. Immer wenn das Quecksilber gehörig in den Keller sinkt, kann man sich auf die Modjo von Valandre voll und ganz verlassen!

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Dennis | Leverkusen
18.11.2016
Lieferung in Größe M schwarz?

Hallo,

bekommt Ihr die Jacke auch wieder in der Größe M und in schwarz? Ich bin 171cm groß und wiege ca. 72kg sollte hier vielleicht auch S passen und kann ich ggf wieder umtauschen ?

Noch eine letzte Frage;) Hält die Jacke auch bei Temp. von ca. -8 Grad noch warm genug und ist einigermaßen wasserfest ohne das bei einem kleinen Schauer gleich die Daunen zu klumpen beginnen?

Gruß
Dennis

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Wien

42% finden die Bewertungen
von Alexander hilfreich

Werd zum Valandre Fan

Bin durch den "Shocking Blue Neo" Schlafsack auf Valandre aufmerksam geworden. Nachdem mir die Canada Goose Summit Jacket (siehe Bewertung) nicht wirklich gefallen hat, hab ich der Valandre Modjo (gerade herausgekommen) eine Chance gegeben. Bin 193, 88kg und die L passt wie angegossen. Obacht, die Jacke ist leicht tailliert geschnitten, daher sollte der Bauchumfang nicht zu groß sein. Hab die Jacke jetzt erst mal in der Wohnung angehabt (gerade geliefert worden - Outdoor Bericht folgt) - man zieht sie sehr schnell wieder aus, so warm ist sie. Valandre gibt Comfort-Bereich -15°C an - glaub ich ihnen. Kapuze ist gut einstellbar, auch wenn der hintere Kordelzug "fehlt". Der "Schneeschutz" an den Ärmeln ist angenehm und weich - sollte nicht stören. Rückenlänge ist sehr gut. Weiter so Valandre - bei Daunenprodukten werd ich wahrscheinlich noch lange auf euch setzen.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Allround
    Schneeschuhwandern
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Torben | Fårevejle
11.01.2016
Lieferung Jacke in schwarz und Qualität

Hallo,
Können Sie diese Jacke in Schwarz liefern? Es ist im Bereich von Valandre und ich kann eine Wartezeit akzeptieren.
Können Sie auf das Produkt die Qualität kommentieren, beispielsweise in Bezug auf den Yeti.

Mit freundlichen Grüßen,
Torben

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Daniel | Kirchentellinsfurt
19.02.2016 08:58

Hallo Torben!

Wir erwarten die neue Lieferung von Valandre Mitte März 2016. Dann ist die Jacke auch wieder in schwarz lagernd. Meiner persönlichen Meinung nach kann die Verarbeitung und Qualität von Valandre mit der von Yeti mithalten. Viele Grüße, Daniel

Claus
29.02.2016 15:55

Hallo Torben,
meines Wissens nach gibt es keine vergleichbare Jacke von Yeti, da Yeti entweder leichte und durchgesteppte Jacken, oder eine dicke Expeditionsjacke machen. Zum Unterschied der Companyon- Serie: Die Modjo wird im H- Kammern- System hergestellt und bei Yeti sind die Kammern durchgenäht. Das Material der Modjo ist robuster, dafür ist die Yeti leichter und eher zum darunterziehen geeignet, die Modjo nicht.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach