Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Valandre - Freja - Daunenschlafsack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Daunenschlafsack
Einsatzbereich:
Wintertrekking; Wintercamping; Bergtouren; leichte Expeditionen
Material:
100% Polyamid Ripstop; DWR-Imprägnierung
Innenmaterial:
100% Polyester Ripstop
Füllung:
954 g Gänsedaune mit 800+ cuin Bauschkraft (enthält nicht-textile Teile tierischen Ursprungs); Verhältnis Daune/Feder 95/5
Temperatur Komfort:
- 9 °C
Temperatur Limit:
- 16 °C
Temperatur Extrem:
- 37 °C
Packmaß:
11 Liter
Gewicht:
1544 g (mittlere Größe)
Längen:
170 cm (S); 185 cm (M); 200 cm (L)
Extras:
28 Kammern-Konstruktion; Differenzialschnitt; 3D-Wärmekragen; Kordelzüge an Kragen und Kapuze
Art.Nr.:
513-0492
Produktbeschreibung
Der überzeugt auch in eisigen Nächten - der Freja von Valandre! Die Füllung mit 800+ cuin Gänsedaune ist in einer Konstruktion mit ganzen 28 Kammern untergebracht, damit die Bauschkraft auch über lange Zeit erhalten bleibt und die Daunen an Ort und Stelle bleiben. Gänsedaune ist zudem äußerst großbüschelig, sodass sie die Körperwärme optimal zurückhält - und das bei einem sehr geringen Gewicht! Zusätzlich hält das imprägnierte, strapazierfähige Außenmaterial Feuchtigkeit von der Daune fern, und das angenehme Innenmaterial leitet Körperfeuchtigkeit nach außen ab. Durch den Differentialschnitt kann sich die Daune bestens entfalten.
Der Freja ist mit einer trapezförmigen Fußbox ausgestattet, welche eine natürliche Stellung der Füße beim Schlafen ermöglicht, ohne dass die Daune gequetscht wird und ihre Wärmeleistung verliert - da sind wohlig warme Füße garantiert! Der 3D-Wärmekragen und die Kapuze sind mit Kordelzügen ausgestattet. Diese ermöglichen ein passgenaues Einstellen am Gesicht, sodass keine Kälte eindringen kann. Als Komforttemperatur ist beim Freja - 9 °C angegeben, daher ist er ideal für leichte Expeditionen sowie für Trekkingtouren im Winter und Bergtouren, bei denen biwakiert wird. Der Valandre Freja ist ein superwarmer Begleiter, der auch in winterlichen Gefilden für erholsamen Schlaf sorgt!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Götz | Altstätten
31.08.2015
Obermaterial?

Probleme mit Kondensat / Taufeuchtigkeit beim Biwakieren? Ich rede von sternklaren, ar***kalten Nächten, nicht von Regen...

Wie ist eine DWR-Imprägnierung im Vergleich zur Drilite von Mountain Equipment?

Danke für Eure Hilfe und Eure Erfahrungswerte, Götz

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach