Tests und Bewertungen

Trangia - Primus - Gasbrenner im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

David | Aachen

18.05.2011

Gebe ungern 5 sterne, aber habe bis...

Gebe ungern 5 sterne, aber habe bis heute nichts daran auszusetzen. (allerdings erst ein Einsatz unter gemäßigten bedingungen gehabt).
Der Brenner ist gut dosierbar, passt prima in das mitgelieferte säckchen und lässt sich auch toll im trangia kocher setz verstauen.

Auf nachteile warte ich noch, werde dann nachtragen.

VS

David | Gaggenau

23.08.2014

Trangia wird ein richtiges Kocher...

Bye, bye Spiritous...

Ich habe seit ein Jahrzehnten meine Trangia. Als Gas Brenner können endlich auch "Anfänger" damit kochen, und es wird richtig schnell. Nachteil: für den Preis sollte VIEL besser regulierbar sein.

Vorteile
Kompakt
Leistungsstark
Nachteile
Schlecht regulierbar
Schwer anzuzünden
Einsatzbereich
Trekking
Camping
Reisen
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Fabian | Olpe
17.08.2016
Häufige Fehlzündungen

Ich habe oft Fehlzündungen bei dem Brenner, woran kann das liegen?

ich habe schon verschiedene Gaskartuschen ausprobiert, aber es ist bei allen, leider!

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Hardegsen

100% finden die Bewertungen
von Sascha hilfreich

Der Beitrag wurde am 02.01.16 überarbeitet

Toller ergänzung zum Trangia Kocher

Habe ich mir nach einigen Jahren zum Trangia Kocher dazugekauft und lebt nach über 10 Jahren immer noch. Lässt sich, wenn auch nicht super fein, gut Regulieren und tut was er soll. Eine Tolle Ergänzung zum Trangia Kocher.

  • Vorteile
    Stabiler Stand
    Leicht anzuzünden
    Fein regulierbar
    Hoher Wirkungsgrad
    Leistungsstark
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Expedition
    Camping
    Winterwandern
    Trekking
    Freizeit
    Reisen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Gaggenau

Trangia wird ein richtiges Kocher...

Bye, bye Spiritous...

Ich habe seit ein Jahrzehnten meine Trangia. Als Gas Brenner können endlich auch "Anfänger" damit kochen, und es wird richtig schnell. Nachteil: für den Preis sollte VIEL besser regulierbar sein.

  • Vorteile
    Kompakt
    Leistungsstark
  • Nachteile
    Schlecht regulierbar
    Schwer anzuzünden
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Camping
    Reisen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Wanna

33% finden die Bewertungen
von Florian hilfreich

Sehr zufrieden

Der brenner ist fuer meinen Einsatzbereich super geeignet.

  • Vorteile
    Leicht anzuzünden
    Kompakt
    Leicht
    Leicht zu reinigen
    Hoher Wirkungsgrad
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Expedition
    Camping
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bremen

Super Gasbrenner, aber keine 5 Sterne...

Der Brenner funktioniert prinzipiell hervorragend und ist ebenso gut verarbeitet. Ich benutze ihn im Esbit Spirituskocherset und möchte ihn nicht mehr missen (auch hier passt der gut ans Stelle des Spiritusbrenners in Set 'rein).
Eine einzige Funktionalität vermisse ich: Während des Kochens, kann man die Flamme beim Esbit/Trangia ja nicht sehen. Hier wäre es super, wenn das Drehrädchen für die Regulierung einen kleinen Widerstand hätte bevor man den Brenner beim Klein-Drehen der Flamme mal wieder aus Versehen ausmacht...
Und der Preis geht nicht in Ordnung. Einfach zu teuer.

Jona

  • Vorteile
    Kompakt
    Hoher Wirkungsgrad
    Leistungsstark
  • Nachteile
    hoher Preis
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Camping
    Freizeit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Hagen

Tolle Alternative zum Spiritusbrenner!

Da Trangia ja eigentlich eine Anschaffung fürs Leben ist, hat mich der Spiritusbrenner mit seiner Langsamkeit immer geärgert. Jetzt kann ich das kompakte Kochset von denen mit dem schnellen Brenner weiter nutzen und muss nicht auf einen neuen Gaskocher umsteigen. Lässt sich wunderbar in den Windschutz des Sets einbauen und passt auch problemlos in den Teekessel wo sonst der andere Brenner eingepackt ist. Schlauch ist lang genug dass die Kartusche nicht zu nah am Brenner ist und schön mit Metall umsponnen. Eben gute Qualität.

  • Vorteile
    Leistungsstark
    Leicht
    Leicht anzuzünden
    Preis/Leistung
    Kompakt
    Fein regulierbar
    Leicht zu reinigen
    Hoher Wirkungsgrad
  • Einsatzbereich
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Aachen

Gebe ungern 5 sterne, aber habe bis...

Gebe ungern 5 sterne, aber habe bis heute nichts daran auszusetzen. (allerdings erst ein Einsatz unter gemäßigten bedingungen gehabt).
Der Brenner ist gut dosierbar, passt prima in das mitgelieferte säckchen und lässt sich auch toll im trangia kocher setz verstauen.

Auf nachteile warte ich noch, werde dann nachtragen.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach