AUF JEDEM TERRAIN UNTERWEGS: TRAIL- & LAUFSCHUHE FÜR FRAUEN

Trailrunningschuhe und Laufschuhe für Frauen

Egal ob beim Joggen im Park oder Trailrunning in den Bergen, der Laufschuh gehört zur Grundausstattung jeder Läuferin. Beim Laufen sind die Gelenke großen Kräften ausgesetzt, daher ist bei der Wahl des richtigen Laufschuhs auf einige Faktoren zu achten.

Vorab unterscheiden sich Laufschuhe nach dem Gelände, für das sie gemacht sind. Beim Joggen in der Stadt, im Park oder auf Feldwegen begegnet Läuferinnen ein anderer Untergrund als beim Trailrunning im Gebirge. Je nach Anforderungen des Terrains fällt die Wahl auf Joggingschuhe oder Trailrunningschuhe. Gerade weil sich die speziellen Funktionen und Merkmale des Schuhwerks so vielseitig gestalten, soll der folgende Überblick dabei helfen, das richtige Modell zu finden.

TRAILRUNNINGSCHUHE FÜR FRAUEN - AM BERG UNTERWEGS

Abseits des Asphalts laufen ambitionierte Trailrunner gerne über Stock und Stein, auf nassem und sandigem Untergrund oder durch kleine Bäche und Pfützen. Beim Trailrunning werdem daher andere Anforderungen an die Schuhe gestellt, als das beim Joggen der Fall ist. Trailrunningschuhe bieten Frauen mehr Stabilität und Halt im Gelände. Denn mit einem klassischen Laufschuh im steinigen Gebirge zu laufen, macht wenig Spaß und kann zudem gefährlich werden.

Damen Trailrunningschuhe sollten bequem sein und gleichzeitig präzise am Fuß sitzen. Ein wichtiges Auswahlkriterium ist das Gewicht: Denn umso leichter die Schuhe sind, desto leichter fällt Läuferinnen der Aufstieg am Berg. Gleichzeitig müssen Trailschuhe auf steinigen Wanderwegen und auf nassen Wurzeln für sicheren Halt sorgen. Weitere Funktionen unterstützen im Gelände und wirken sich positiv auf das Erlebnis beim Trailrunning aus

Mehr Infos zum Thema Trailrunningschuhe liefert unsere Kaufberatung zum Thema Trailrunningschuhe.

LAUFSCHUHE FÜR JOGGERINNEN

Trailrunningschuhe und Laufschuhe für Frauen

Beim Joggen oder Walken ist Frau meist auf Asphalt, Feldwegen oder auf der Kunststoffbahn unterwegs. Auch hier ist die Wahl des richtigen Damen Laufschuhs von vielen Faktoren abhängig. Zum Beispiel davon, ob der Schuh bei einer gemütlichen Runde nach dem Feierabend oder beim Training auf einen Marathon oder anderen Wettbewerb unterstütz.

Prinzipiell gilt: Kein Fuß gleicht dem anderen und nicht jeder Schuh passt für jede Läuferin. Fast alle Hersteller bieten Laufschuhe speziell für Frauen an. Diese gehen auf die individuellen Bedürfnisse der weiblichen Füße ein und sind meist mit einem schmaleren Schnitt ausgestattet. Es ist wichtig, dass der Schuh guten Halt bietet aber dennoch die Bewegungsfreiheit nicht einschränkt. Die Zehen sollten genügend Platz haben, ohne vorne anzustoßen.

Spare 5 €
Newsletter abonnieren
5€ Gutschein sichern
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.