Tests und Bewertungen

Therm-a-Rest - Z Seat - Sitzmatte im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 16 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Wildflecken

Immer dabei

Bei jeder Wanderung im Rucksack. Auch durch das häufige verwenden auf schroffem Stein noch wie neu.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Ilmenau

Weiter zu empfehlen

Ich benutze den Z Seat hauptsächlich für Eishockey Spiele, da dort bekanntlich die Sitze nicht so warm sind ;-)

Super bis jetzt hatte ich nie ein kaltes Hinterteil.

Der Sitz ist super leicht, man merkt eigentlich nicht, dass er dabei ist.
Das Volumen ist vertretbar, passt super in den Rucksack oder außen dran.

Alles in allem ein gutes Produkt, das ich weiterempfehlen würde.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Laufen

rubuste Sitzmatte

sehr stabil, langlebig, man kann sich wirklich überall hinsetzen auch mitten in den Schnee; leider hat man anfangs silberne Partikel am Po

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Schlanders

Einfach nur Praktisch

Das ist jetzt schon das Zweite das ich bestelle, es wiegt nichts, nimmt nur wenig Platz weg und hält schon ne weile was aus. Ich wieder zu empfehlen, man kann sich einfach überall hinsitzen und wenn man 2 hat kann man auch einmal irrgendwohin liegen :)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Heidelberg

Der Beitrag wurde am 08.08.15 überarbeitet

Kein kalter Hintern mehr...

...egal ob auf einem verschneiten Gipfel oder einer kalten/nassen Parkbank im Winter. Ich habe diese Matte seit ca. einem Jahr im Einsatz. War mit ihr in den verschneiten Bergen und habe es mir im Schnee gemütlich gemacht, während die anderen um mich rum während der Brotzeit gestanden sind. Die Matte ist zwar etwas teuer, aber dafür hat man einen schönen warmen und trockenen Hintern und kann sich quasi überall für ein Päuschen mal niederlassen :-)
Schön leicht ist sie außerdem, nimmt nur etwas Stauraum weg. Ich klemme sie immer außen an den Rucksack.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Pirmasens

Bequem und Leicht

Das Kissen hält einiges aus, isoliert gut, man schwitzt bei warmen Wetter aber nicht. Einfach gut.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Anger

tolles Wintersitzkissen

ideal bei Skitouren bzw. Winterwanderungen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Annaberg- Buchholz

ideales Sitzkissen

-Geringes Packmaß durch geniale Geometrie
-Hält Bodenkälte effektiv fern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Gröbenzell

100% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Gute Sitzmatte

Auf der Suche nach dem für mich besten Sitzkissen/Matte hab ich auch die Therm-a-Rest - Z Seat - Sitzmatte getestet und folgende Vor-Nachteile gefunden:

Positiv:
- unschlagbar leicht
- sitzt sich gut darauf
- Preis / Leistung

Negativ:
- nicht so klein zusammen zu legen

Hatte die Matte mit folgenden Produkten verglichen:
- Exped - SI Cushion 3.1 (Gekauft)
- Therm-a-Rest - Trail Seat - Sitzmatte

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

Bequem, sehr leicht, nur etwas sperrig

Hab die Sitzmatte fast überall dabei, nicht nur auf Bergtouren. Egal wo man sitzt, auch auf felsigem, scharfkantigem Untergrund, sitzt man weich und warm. Da sie kaum etwas wiegt, fällt es beim Rucksackgewicht nicht weiter auf. Für die Handtasche eignet sich die Matte aufgrund der Größe allerdings nicht (hier nutze ich eine andere).

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 6 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen