Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Therm-a-Rest - Ventra Down Comforter - Daunendecke

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Daunendecke/ Leichtschlafsack
Einsatzbereich:
Camping, Trekking, Reisen
Material:
100% Nylon
Füllung:
Gänsedaune, 650 Füllkraft
Größen:
Regular, Large
Maße:
127 x 198 cm (Reg)/ 152 x 208 cm (L)
Gewicht:
940 g (Reg)/ 1180 g (L)
Extras:
mit Snap Kit oder Fitted Sheet kombinierbar; Komforttemperatur: 4 °C
Art.Nr.:
515-0018
Produktbeschreibung
Kein Fan von engen Schlafsäcken? Dann ist die Ventra Down Comforter von Therm-a Rest das Richtige! Die Daunendecke kann mit einem einfachen Snap Kit oder den Therm-a-Rest Fitted Sheets kombiniert werden und passt zu fast allen Isomatten/ Luftmatratzen der Marke. So hat man die Wärme eines leichten Schlafsacks, ohne sich eingeengt zu fühlen - und trotzdem hat man es in Nächten auf der Isomatte rundum warm. Außerdem stimmt bei der Ventra Down Comforter auch die Belüftung und so ist ein angenehmes Schlafklima garantiert! Natürlich kann man die Ventra Down auch als normale Decke verwenden.

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Königswinter

Seit über zwei Jahren habe ich die...

Seit über zwei Jahren habe ich die Decke nun im Gebrauch. Ich habe sie nach Tasmanien, Australien, in den Himalaya und ins Hoggar Gebirge und nach Skandinavien und ... mitgenommen, sowohl beim Zelten im Hochgebirge als auch in kühlen Lodges und in Alpenhütten benutzt.

Inzwischen ist sie sogar einmal gewaschen und nach wie vor so flauschig wie am Anfang. Der Bezugsstoff ist so toll, dass ich sie sogar in Hotels an Stelle einer Daunendecke mit Stoffbezug nehme- nach dem Urlaub vermisse ich das tolle Gefühl unter ihr zu liegen sogar die ersten Tage.

Eingeknöpft in den Bezug meiner Therm-a-Rest Matte schlägt sie bis vier Grad jeden von mir bisher verwandten Schlafsack.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach