Tests und Bewertungen

Therm-a-Rest - NeoAir Venture WV - Isomatte im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von volker

volker | Seevetal

18.03.2015

sehr zufrieden

mal etwas abwarten vom gefühl ist das Material etwas dünn und evtl anfällig für löcher bisher 3 einsätze aber noch kein loch drin

Vorteile
Leicht
Einfach zum Zusammenpacken
Kompakt
Bequem
Preis/Leistung
Isoliert gut
Einsatzbereich
Einsteiger
Trekking
Allround
Reisen
Camping
Expedition
VS
Profilbild von Esther

Esther | Berlin

10.11.2016

Bis auf das Packmaß wenig überzeugend

Ich hatte mir die Matte bestellt, da ich auf der Suche nach einer Isomatte mit geringerem Packmaß war. Im Nachhinein habe ich mich jedoch dazu entschieden, bei der Traillite Reg geblieben, da ich diese hinsichtlich R-Wert und Bequemlichkeit deutlich überzeugender finde.

Vorteile
Leicht
Kompakt
Oberfläche nicht rutschig
Preis/Leistung
Nachteile
Schwer einzupacken
Isoliert schlecht
Einsatzbereich
Reisen
Camping
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Klaus
| Rehau
Top Produkt

Die Matte hat eine angenehme Oberfläche und quietscht nicht beim drauf liegen. Da sgEwicht ist absolut in Ordnung. Leicht aufzublasen. Kaufempfehlung. Hat den Test in Patagonien bestanden!

  • Vorteile
    Robust
    Leicht
    Kompakt
    Isoliert gut
    Preis/Leistung
    Einfach aufzublasen
    Bequem
    Oberfläche nicht rutschig
    Einfach zum Zusammenpacken
  • Einsatzbereich
    Allround
    Camping
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Esther
| Berlin
Bis auf das Packmaß wenig überzeugend

Ich hatte mir die Matte bestellt, da ich auf der Suche nach einer Isomatte mit geringerem Packmaß war. Im Nachhinein habe ich mich jedoch dazu entschieden, bei der Traillite Reg geblieben, da ich diese hinsichtlich R-Wert und Bequemlichkeit deutlich überzeugender finde.

  • Vorteile
    Leicht
    Kompakt
    Oberfläche nicht rutschig
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schwer einzupacken
    Isoliert schlecht
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Mathias
| Erbach
Schweden bei Nachtfrost

Im schwedischen Fjäll hat uns die Matte gut und bequem durch die kühlen Nächte gebracht. Das Geraschel spielte keine Rolle und viel niemals negativ auf. Das Zusammenpacken ist gar nicht so wild, wenn man mal etwas Übung hat. Die Matte ist robust genug, um die Krallen unseres Hundes auszuhalten! Das war uns natürlich wichtig.

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    Isoliert gut
    Robust
  • Einsatzbereich
    Camping
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von volker
| Seevetal
sehr zufrieden

mal etwas abwarten vom gefühl ist das Material etwas dünn und evtl anfällig für löcher bisher 3 einsätze aber noch kein loch drin

  • Vorteile
    Leicht
    Einfach zum Zusammenpacken
    Kompakt
    Bequem
    Preis/Leistung
    Isoliert gut
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Trekking
    Allround
    Reisen
    Camping
    Expedition
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gustav
| Hünxe
Leicht, effizient, bequem

Kompakt und gut isolierend

  • Vorteile
    Isoliert gut
    Leicht
    Einfach zum Zusammenpacken
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Timmy
| Stahnsdorf
sehr gute matte

super matte, kleines packmaß.
Ich habe sie in Large und liege darauf wie ein prinz

  • Vorteile
    Einfach aufzublasen
    Bequem
    Preis/Leistung
    Einfach zum Zusammenpacken
    Isoliert gut
    Kompakt
    Leicht
  • Nachteile
    Oberfläche rutschig
  • Einsatzbereich
    Camping
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sebastian
| Lübeck

41% finden die Bewertungen
von Sebastian hilfreich

Feine Sache

Das Packmaß und Gewicht ist oprtimal für Trekkingtouren. Die Isolation ist total angenehm. Hatte die Matte bei zwei Toren durch Deutschland dabei und habe nie das Gefühl gehabt zu frieren, trotz nass-kaltem Untergrund. Das Aufblasen mit dem Mund dauert etwas, ist jedoch im Vergleich zu anderen Matten die ich kenne schnell gefüllt. Meistens behällt sie übernacht auch ihre Form und nur bei "längeren" Schlafphasen scheint sie etwas Luft zu verlieren. Jedoch lag ich nie auf dem Boden. Beim drehen knistert die Matte etwas und sie ist etwas Schmal, doch gewöhnt man sich schnell daran.

Für Trekkingtouren ein idealer Begleiter, habe immer gut darauf geschlafen. Naja bis auf einmal, aber das lag an den Wildschweinen.

  • Vorteile
    Leicht
    Isoliert gut
    Einfach zum Zusammenpacken
    Kompakt
    Bequem
  • Nachteile
    zeitweise Undicht
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Einsteiger
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Ruud
| Etten-Leur