Tests und Bewertungen

The North Face - Women's Arctic Parka - Wintermantel im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,8
(aus 7 Bewertungen)
Bewertungen
Lob vs Tadel

Susanne | Waltrop

07.02.2012

trage den Artic Parka seit gut 1...

trage den Artic Parka seit gut 1 Woche bei Temperaturen um minus 10 Grad; mache jeden Tag Spaziergänge von mindestens 1 Stunde; dass es kalt ist, merkt man eigentlich erst im Nachhinein, wenn die Waden kalt werden (aber dagegen gibt's ja Strumpfhosen); der Parka ist fast knielang, so dass auch ein Rock mit Stiefeln dazu getragen werden kann; habe den Mantel in XL (soll 42 entsprechen) genommen, da ich es nicht mag, wenn ein Mantel zu "wurstig" aussieht, so kann ich an noch kälteren Tagen einen ganz dicken Pullover drunterziehen.
Ich kann den Mantel nur empfehlen!

VS

Sabine | Mistelbach

21.01.2013

Positiv: sehr schönes, angenehmes Material, gute..

Positiv: sehr schönes, angenehmes Material, gute Verarbeitung, guter Schnitt.
Negativ: Zu geringe Isolierung- habe den Parka bei -7°Celsius und 13km/h Windstärke im Freien anprobiert, und mir war nach 5Minuten eiskalt, deshalb geht er zurück. Für den Preis sollte er mit min.650-700 cuin befüllt sein.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Nürnberg

72% finden die Bewertungen
von Brigitte hilfreich

War mir zu starr, der Kragen zu...

War mir zu starr, der Kragen zu hoch, die Paßform nicht für mich geeignet. Deshalb ging er zurück.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Windeck

Aussehen und Passform sind wirklich gut...

Aussehen und Passform sind wirklich gut.
Aber nach dem ersten Waschen gemäß Pflegeanleitung waren die Futterfasern zusammengepappt und mussen mühsam von Hand auseinander gezupft werden. Der Pelzimitatkragen ist nach zwei Monaten Einsatzzeit verfilzt. Die Qualität ist für die UVP viel zu niedrig.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
01.03.2013 22:12

Hallo Elmar,
vielen Dank für Deine Bewertung.
Bitte schicke uns mal ein paar Fotos aus denen der Schaden hervorgeht per Email (info@bergfreunde.de), damit wir einschätzen können, ob es sich in dem Fall um eine Reklamation handelt.

Es grüßen die Bergfreunde,
Hannes

| Linz

Hält warm, ist wasserdicht und winddicht!

Hält warm, ist wasserdicht und winddicht!
Für einen Wintermantel etwas eng geschnitten (also evtl. auch die größere Größe anprobieren, wenn man mehr Bewegungsfreiheit möchte).
Wenn die Kapuze abnehmbar wäre, dann würde der Mantel 5 Sterne verdienen.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Mistelbach

Positiv: sehr schönes, angenehmes Material, gute..

Positiv: sehr schönes, angenehmes Material, gute Verarbeitung, guter Schnitt.
Negativ: Zu geringe Isolierung- habe den Parka bei -7°Celsius und 13km/h Windstärke im Freien anprobiert, und mir war nach 5Minuten eiskalt, deshalb geht er zurück. Für den Preis sollte er mit min.650-700 cuin befüllt sein.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Tübingen

93% finden die Bewertungen
von Swantje hilfreich

Ich bin begeistert!

Ich bin begeistert! Der erste Kältetest ist bestanden: Leicht, warm und wasserdicht. Ich glaube den ziehe ich im Winter nicht mehr aus...

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Osnabrück

schöner wintermantel, sehr gute passform und...

schöner wintermantel, sehr gute passform und hält wirklich warm!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Waltrop

100% finden die Bewertungen
von Susanne hilfreich

trage den Artic Parka seit gut 1...

trage den Artic Parka seit gut 1 Woche bei Temperaturen um minus 10 Grad; mache jeden Tag Spaziergänge von mindestens 1 Stunde; dass es kalt ist, merkt man eigentlich erst im Nachhinein, wenn die Waden kalt werden (aber dagegen gibt's ja Strumpfhosen); der Parka ist fast knielang, so dass auch ein Rock mit Stiefeln dazu getragen werden kann; habe den Mantel in XL (soll 42 entsprechen) genommen, da ich es nicht mag, wenn ein Mantel zu "wurstig" aussieht, so kann ich an noch kälteren Tagen einen ganz dicken Pullover drunterziehen.
Ich kann den Mantel nur empfehlen!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen