Tests und Bewertungen

The North Face - Verbera Lightpacker GTX - Wanderschuhe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Bad Krozingen

jederzeit würde ich den Schuh wieder kaufen

Ich war mit dem Schuh auf einer Hochtour in Grindelwald und muss sagen, dass ich jederzeit ein sicheres Gefühl hatte. Keine Blasen bekommen und auch keine Schweissfüße.

  • Vorteile
    Robust
    Verarbeitung
    Wasserdicht
    Guter Grip
    Atmungsaktiv
    Preis/Leistung
    Bequem
    Stabilisiert Fuß
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Klettersteig
    Trekking
    Einsteiger
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Unterhaching

Den Schuh würde ich wieder kaufen!

hab den Schuh seit Sommer 2014, somit kann ich zu "Langlebig" nix sagen.

  • Vorteile
    Bequem
    Stabilisiert Fuß
    Guter Grip
    Leicht
    Verarbeitung
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Winterwandern
    Klettersteig

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Ewald | Buttenwiesen
11.08.2014
Wie fällt der Schuh in der Größe aus?

Muss man sich die Schuhe größer bestellen? Kann man einmal in 46 und einmal in 47 bestellen und den anderen der nicht passt wieder zurück schicken?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Frage von Roland
27.07.2014
Sind die Schuhe geeignet für Steigeisen?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Johannes | Kundenservice
28.07.2014 13:38

Hallo Roland,

nein, diese Schuhe sind primär nicht geeignet für Steigeisen. Prinzipiell kannst Du zwar Steigeisen mit einer Körbchenbindung aufziehen, aber der Halt ist nicht der Beste. Meine ersten Hochtouren habe ich auch mit Körbchensteigeisen und vergleichbaren Wanderschuhen gemacht. Das geht schon. Besseren Halt haben Steigeisen aber mit einem bedingt Steigeisenfesten Bergstiefel und einem Kipphebel hinten. Da musst Du schauen, dass die Schuhe einen Sohlenrand hinten haben, wie zum Beispiel bei diesem Schuh:

http://www.bergfreunde.de/hanwag-ferrata-combi-gtx-bergstiefel/

Mach's gut, Johannes

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach