Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

The North Face - Point Five Pant - Hardshellhose

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
wasserdichte Hardshellhose
Material:
70D Gore-Tex Pro 3L (100% Nylon); Verstärkungen: 72% Nylon, 28% Aramid (Kevlar)
Getapte Nähte:
ja
Belüftung:
durchgehende seitliche Beinreißverschlüsse (2-Wege RVs)
Verschluss:
RV mit Knopfverschluss, verstellbarer Bund
Taschen:
2 RV-Einschubtaschen, 1 RV-Beintasche
Gewicht:
650 g (mittlere Größe)
Größen:
S-XL
Extras:
Hosenträger, verstellbarer Bund mit elastischem Gürtelzug
Art.Nr.:
007-0020
Produktbeschreibung
Für Bergprofis und Tourengänger: die Point Five Pant von The North Face ist aus der Summit Series und weiß worauf es ankommt! Die Hose wurde von Extremsportlern und Athleten entwickelt und getestet und profitiert so vom Wissen der Experten - damit erfüllt sie garantiert alle Anforderungen einer anspruchsvollen Tour. Dank hochwertigem Gore-Tex Pro Shell mit atmungsaktiver und wasserabweisender Membran ist die Jacke für nasses und kaltes Wetter bestens gerüstet. Innenliegende Bündchen an den Säumen sorgen dafür, dass die Hose direkt mit den Schuhen abschließt und so der Feuchtigkeit den Weg versperrt. Zudem sind die Hosenbeine am Ende mit einem Kevlar haltigen Gewebe verstärkt, damit sich diese viel beanspruchten Stellen nicht zu schnell abnutzen. Die Nähte sind komplett versiegelt, um die Point Five Pant so richtig wasserdicht zu machen. Seitliche Reißverschlüsse an den Beinen sorgen für mehr Tragekomfort und eine gute Belüftung - denn sie lassen sich bei Bedarf von oben oder unten öffnen und sorgen so dafür, das die überschüssige Wärme abziehen kann. Außerdem kann man die Hose so anziehen, ohne die Berg- oder Skistiefel ausziehen zu müssen. Abnehmbare Hosenträger und ein verstellbarer Bund mit elastischem Gürtel bringen ein Plus an Komfort und machen den Sitz der Hose perfekt. Robust und funktionell - die richtige Hose für alle Fälle!

Info: das abgebildete Funktionshemd ist nicht im Lieferumfang enthalten!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Christian | Dietersheim

20.07.2013

Brauchbare Hose

Habe die Hose als Angebot gekauft. Auf Hochtour hat sie sich bewährt, nur ist sie an den Beinen zu weit geschnitten, so dass man leider mit den Steigeisen schnell Löcher reißt. Sonst bin ich sehr zufrieden.

Vorteile
Atmungsaktiv
Winddicht
Leicht
Wasserdicht
Preis/Leistung
Nachteile
Schlechter Schnitt
Einsatzbereich
Hochtour
VS

Frank | Dittelbrunn

28.01.2012

Hallo, habe diese Hose ausgiebig getestet...

Hallo,

habe diese Hose ausgiebig getestet. Prinzipiell bin ich von der Hose maßlos enttäuscht. Erst einmal zu den Fakten.
Ich bin 1,75 m groß und ca. 61 kg schwer. Habe die Hose in S erworben. Da ist sie natürlich ein wenig kurz gewesen. Mit den ohnehin sehr hohen Bergstiefeln aber noch vertretbar von der länge. Stand halt dann nicht wie üblich üppig auf.
Nun zu all meinen negativen Erfahrungen mit dieser Hose.

1. Wetterschutz:

Bei langen Regenfällen wird man innen ganz schön nass. Da die Reißverschlüsse an den Beinseiten nicht innen überlappend gebaut sind. Doch diese verschweißten Reißverschlüsse sind halt nicht wasserdicht, sondern nur gut wasser abweisend. Nach 6 Stunden im Regen ist die Unterwäsche am Reißverschluss pitschnass.
Wer glaubt, er könne in der Tasche sein Handy sicher verstauen, der kann sich sicher sein, dass nach dem Regen ein Besuch im nächsten Mobilfunkladen fällig ist --> Handy war in der Tasche im Wasser gestanden. Im übrigen eine sehr clevere Konstruktion, dass das Wasser durch den Reißverschluss eindringen kann, die tasche selber aber mit Gore-Tex ausgekleidet ist und somit das Wasser stehen bleibt und das Handy schöööön baden kann.

2. Robustheit

Ich weiß ja nicht was andere Leute so mit ihrer Hose machen. Allerdings sieht für mich "der HÄRTESTE" Einsatz, wohl etwas härter aus, als für die Entwickler von North-Face. Nach einer harten Klettertour in der Schobergruppe hatte die Hose sehr hart gelitten. Am Hintern einen Riss davon getragen, sowie am Knie und Schenkel ein kleines Loch durch Felskontakt bekommen. Man stüzt sich nun mal nicht immer idealer Weise nur mit Händen und Füßen ab. Dachte schon, dass die Hose das hält. Falsch gedacht.

Habe mir dann gedacht, dass North Face den Service nach nur 10 Wochen in meinem Besitz bieten würde, die Hose zu reparieren. Leider habe ich auch da falsch gedacht. Laut North Face sei die Funktion nicht erheblich beeinträchtigt. Wenn ich so darüber nachdenke haben sie recht. Denn die Funktiion der Wasserdichtigikeit war eh nie gegeben. Wer also eine Bergsporthose im hohen Preissegment sucht, die wenn es WIRKLICH darauf ankommt, dann doch nichts kann, kann bedenkenlos zugreifen.
All das sind natürlich nur meine Erfahrungen, vielleicht sind ja andere mit der Hose glücklich geworden.

Kann nach langjähriger mehrfacher Erfahrung nur sagen, dass wer eine wirklich robuste Hose sucht, die Klättermusen Freke wählen sollte. Das mehr an Gewicht fließt dafür wirklich direkt in Robustheit und Wetterschutz

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Reindorf

23% finden die Bewertungen
von Keven hilfreich

Drotz Regen immer trogen

Leicht anzuziehen durch die ganz durchgehenden Reissverschlüsse auf den Außenseiten. Nach zwei Tagen Nieselregen drotzdem Trocken geblieben. top Wasserfest und Atmungsaktivität

  • Vorteile
    Gute Details
    Winddicht
    Leicht
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
    Wasserdicht
    Robust
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Expedition
    Trekking
    Allround
    Winterwandern
    Klettern
    Skitouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dietersheim

88% finden die Bewertungen
von Christian hilfreich

Brauchbare Hose

Habe die Hose als Angebot gekauft. Auf Hochtour hat sie sich bewährt, nur ist sie an den Beinen zu weit geschnitten, so dass man leider mit den Steigeisen schnell Löcher reißt. Sonst bin ich sehr zufrieden.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Winddicht
    Leicht
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Hochtour

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Weßling

Zweckmäsige Hose,

Sieht mit dem farbigen Reißverschluß witzig aus. Die Kartentasche am Oberschenkel ist ein großes Plus, ist allerdings für manche Karten etwas klein. Der Schnitt ist recht weit, speziell wenn man eher groß und schlank ist. Man kann den Bund zwar gut mit den Klettverschlüssen enger machen, Komforttechnisch absolut einwandfrei, die Beurteilung der Optik viel von allen Mädels die in der Spur hinter mir waren aber negativ aus ;o)
zum regulärem Preis wäre sie mir zu teuer.

  • Vorteile
    Leicht
    Wasserdicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 5 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach