Tests und Bewertungen

The North Face - Lochinver Jacket - Hardshelljacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Bernhard | München

14.10.2013

Die Jacke würde ich mir wieder kaufen!

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist einfach super, und die Marke "The North Face" hält mal wieder was es verspricht. Also die Jacke ist einfach toll und ich habe Sie immer dabei, bei Mountain Biking, Trekking, Wandern, Skifahren, Rodeln, Spazierengehen, lässt sich einfach im Rucksack packen und man ist immer bei schlechtem Wetter geschützt. Tolles Produkt, Gratulation an die Hersteller von "The North Face".

Vorteile
Winddicht
Robust
Preis/Leistung
Wasserdicht
Guter Schnitt
Leicht
Gute Details
Belüftung
Atmungsaktiv
extrem kleines Packpaß
Einsatzbereich
Reisen
Wandern
Schneeschuhwandern
Allround
Trekking
Skitouren
bei Schlechtwetter imm dabei
VS

Philipp | Linz

03.09.2013

Nichts für Schlanke - problematischer Schnitt

Der Körper der Jacke fällt eine Nr größer aus, die Ärmel sind grenzwertig kurz. Bin 192cm, schlank, hätte 2x in die Jacke gepasst! Muss allerdings hinzufügen, dass ich körperbetonte oder zumindest gerade Schnitte bevorzuge.
Zur Wasserdichtigkeit, etc. kann ich nichts sagen, die Qualitätsanmutung war gut!

Vorteile
Gute Details
Preis/Leistung
Nachteile
Schlechter Schnitt
Einsatzbereich
Freizeit
Trekking
Allround
Wandern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Oberhausen

Jacke würde ich wieder kaufen

Bin immer mit Rad unterwegs...trägt sich super und alle üblichen Eigenschaften von Gore-Tex und für den Preis top.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Freizeit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Reinhard | Cottbus
21.03.2014
Rucksacktauglichkeit?

Hallo,
interessante Jacke. Gibt es Aussagen/Erfahrungen zur Rucksacktauglichkeit?
Ich will mit dem Teil zum Camino del Norte und würde das Stück mit ca. 12 kg oft anziehen müssen.
Gruß D.C.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Daniel | Kundenservice
24.03.2014 08:23

Hallo Reinhard,

gerade bei 2-lagigen Jacken empfehlen wir eher leichtere Rucksäcke, da die Membran durch keine weitere Innenlage geschützt ist und dadurch schneller verschleißt. Eine exakte Gewichtsangabe können wir Dir allerdings leider nicht geben.

Servus,
Daniel

Frage von Sebastian
19.03.2014
1. Gewicht der Jacke? 2. M oder L?

WIe schwer ist die Jacke in der mittleren Größe (M)? Würdet ihr bei 1.83m und 75kg eher eine M oder eine L empfehlen?

lG Sebastian

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sebastian | Kundenservice
19.03.2014 17:07

Hi Sebastian,
die Jacke wiegt in Gr. M 634 Gramm.
Ich würde Dir die M empfehlen, allerdings befindest Du Dich wahrscheinlich genau zwischen den Größen. Daher im Zweifel auch einfach noch die L mitbestellen und in Ruhe anprobieren, was besser passt :)

Grüße,
Sebastian

Frage von Dennis | Leoben
04.03.2014
Größe Farbe Verwendungszweck???

Hallo! Was ist der Unterschied zwischen der tnf black und der tnf black/tnf black? wie "groß" fällt der schnitt aus??? habe normal immer eine Large!? Für welchen Zweck würdet ihr diese Jacke empfehlen??? Alpinklettern?! mfg dennis

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
05.03.2014 08:06

Hallo Dennis!

In den angesprochenen Farben gibt es keinen großen Unterschied. Das sind nur die Farbezeichnungen vom Hersteller einmal aus der Winterkollektion und der Frühlingskollektion. Im Prinzip ist es aber das gleiche, wir müssen es nur als unterschiedliche Farbbezeichnungen führen. Wenn Du die Größe "large" hast, könnte Dir hier auch "large" passen. Gerne kannst Du aber zu Sicherheit auch die größe "medium" zur Auswahl mitbestellen und einen Jacke Retoure senden. Was den Zweck angeht würde ich diese eher nicht fürs alpine Klettern nehmen. Zu schwer ist das Material! Ich würde die Jacke eher für Trekking/ klassische Touren einsetzen. Wenn Du eine Jacke für das alpine Klettern suchst, würde ich nach einer Jacke mit GoreTex Pro Membran (3-lagig) suchen.

Machs gut
Hannes

| Torgau

Tolle Jacke

Trage die Jacke seit September 2013 täglich beim Radfahren. Sie ist absolut Wasser und Winddicht. Selbst einem Sturm ist sie gewachsen. Lediglich die Reissverschlüsse lassen sich nicht so toll bedienen,sie sind sehr feingliedrig.
Man braucht schon beide Hände zum Zippen ohne Schaden anzurichten. Ein gröberer und bediedungsfreundlicherer Reißverschluß wäre sicherlich beqemer,würde aber Regen und Wind nicht standhalten. Ansonsten klasse Jacke

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
    Leicht
    Preis/Leistung
    Winddicht
  • Nachteile
    Schlechter Reißverschluss
  • Einsatzbereich
    Camping
    Trekking
    Reisen
    Expedition
    Wandern
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

100% finden die Bewertungen
von Bernhard hilfreich

Die Jacke würde ich mir wieder kaufen!

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist einfach super, und die Marke "The North Face" hält mal wieder was es verspricht. Also die Jacke ist einfach toll und ich habe Sie immer dabei, bei Mountain Biking, Trekking, Wandern, Skifahren, Rodeln, Spazierengehen, lässt sich einfach im Rucksack packen und man ist immer bei schlechtem Wetter geschützt. Tolles Produkt, Gratulation an die Hersteller von "The North Face".

Produktbilder von Bernhard
  • Vor der Mountainbiketour auf den Schröffenpaß bei Oberdorf

  • Vorteile
    Winddicht
    Robust
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
    Guter Schnitt
    Leicht
    Gute Details
    Belüftung
    Atmungsaktiv
    extrem kleines Packpaß
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Wandern
    Schneeschuhwandern
    Allround
    Trekking
    Skitouren
    bei Schlechtwetter imm dabei

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Linz

100% finden die Bewertungen
von Philipp hilfreich

Nichts für Schlanke - problematischer Schnitt

Der Körper der Jacke fällt eine Nr größer aus, die Ärmel sind grenzwertig kurz. Bin 192cm, schlank, hätte 2x in die Jacke gepasst! Muss allerdings hinzufügen, dass ich körperbetonte oder zumindest gerade Schnitte bevorzuge.
Zur Wasserdichtigkeit, etc. kann ich nichts sagen, die Qualitätsanmutung war gut!

  • Vorteile
    Gute Details
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Trekking
    Allround
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach