The North Face - Himalayan Suit - Expeditionsanzug

1.099,95
inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Expeditionsanzug
Material:
Pertex Endurance 30 D 56 g/m² (100% Polyamid); Verstärkungen: HyVent Alpha 2-Lagen 40 D 100 g/m² (100% Polyamid)
Isolation:
Daunen mit 700 / 800 cuin Bauschkraft; Climashield Prism (100% Polyester)
Belüftung:
über Bein-RVs
Verschluss:
2-Wege Front-RV; durchgehender Bein-RV (mit Dropseat-Funktion)
Taschen:
2 RV-Fronttaschen (mit Zugang zum Inneren des Anzugs)
Kapuze:
ja (gefüttert; voll einstellbar, helmtauglich)
Gewicht:
2140 g (in mittlerer Größe)
Größen:
XS-XL
Extras:
Wärmekragen; gefütterte Windabdeckleiste (innen); griffige Besätze an Schultern und Hüfte; Materialverstärkungen; Hosenträgersystem
Art.Nr.:
004-0422
Produktbeschreibung
Wenn es hoch hinaus geht: der Himalayan Suit von The North Face wurde für den Gipfelsturm auf die höchsten Berge der Welt entwickelt. Egal ob Everest oder K2, mit diesem Expeditionsanzug lassen sich auch kälteste Temperaturen überstehen.
Eine Außenhülle aus stark windabweisendem Pertex Endurance schützt vor kalten Winden. An besonders beanspruchten Stellen wie Schultern, Beinen und Gesäß sind Materialverstärkungen aus HyVent Alpha verbaut. So ist gewährleistet, dass der Anzug härtesten Beanspruchungen stand hält. Gegen lebensfeindliche Temperaturen schützt ein Mix aus hochwertigen Gänsedaunen und Climashield Isolationsfasern. Am Körper kommen Daunen mit 800 cuin und an den Armen und Oberschenkeln Daunen mit 700 cuin Bausckraft zum Einsatz. An den Schienbeinen und Waden ist eine Climashield-Kunstfaserisolation verbaut, die auch dann noch gut isoliert, wenn sie von über dem Anzug getragenen Gamaschen komprimiert wird.
Dank der H-Kammer-Konstruktion bilden sich keine Kältebrücken und die Wärme bleibt im Inneren des Anzugs. Zusätzlich ist der Front-RV mit einer gefütterten Windabdeckleiste versehen, am Hals befindet sich zusätzlich ein Wärmekragen. Über die beiden großen Taschen lässt sich das Innere des Anzugs erreichen. Ein integriertes Hosenträgersystem garantiert einen guten Sitz und bestmögliche Bewegungsfreiheit. Damit der Rucksack nicht verrutscht sind Schultern und Hüfte mit griffigen Besätzen versehen. Ab auf das Dach der Welt- mit dem Himalayan Suit von The North Face!

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen