Tests und Bewertungen

Teva - Benson - Sandalen im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 2 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Neustadt an der Weinstrasse

Schlechte Erfahrung mit Haltbarkeit

Obwohl ich die Teva Flip-Flops zum Einen sehr schick, und sehr bequem finde, haben sie leider ein Problem mit der Haltbarkeit!

Die Verbindung der Fußhalterung mit der Sohle ist leider sehr schlecht und labil vernäht. Radfahren hat gereicht um diese Verbindung zum Reißen zu bringen. Leider war das in Bolivien unterwegs, also hab ich sie nähen lassen, aber mit dem dort vorhandenen System ist einfach keine stabile Verbindung möglich, es ist einfach ein Lederband mit normalem Faden vernäht, was gar nicht zur Festigkeit und Robustheit vom Rest vom Schuh passt.

  • Nachteile
    Labil vernäht
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Reisen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
01.07.2013 07:37

Hallo Sebastian,
vielen Dank für Deine Bewertung.
Gerne kannst Du uns mal ein Bild von den Sandalen an die info@bergfreunde.de zukommen lassen und wir schauen, was wir für Dich machen können.
Es grüßen die Bergfreunde,
Hannes

| Neuss

33% finden die Bewertungen
von Ivo hilfreich

Vorweg: Der Versand von Bergfreunde ist...

Vorweg:
Der Versand von Bergfreunde ist unglaublich schnell. Bin mit dem Service zu 100% zufreiden.

Zu den Sandalen:
Pros:
Echt hochqualitative Schuhe, alles in tollem Leder, das so aussieht, als würde es auch was mitmachen. Der Tragekomfort ist auch super, das Fußbett passt sich dem Fuß an und man möchte eigentlich nicht mehr raus.

Cons:
Es sind halt trotzdem "Flip-Flops", soll heißen, dass der Halt in den Schuhen natürlich etwas eingeschränkt ist. Also "am Fels" ist er bestimmt nicht zu Hause.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach