Tests und Bewertungen

Tendon - Master 7,8 mm - Halb- und Zwillingsseil im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Tobias | Leinfelden

25.08.2010

Ich habe das Tendon Master 7...

Ich habe das Tendon Master 7.8 jetzt seit 5 Monaten im Gebrauch und bin super zufrieden.
Mittlerweile hat das Seil 25 Seillängen im alpinen Gelände hinter sich.
Das Seil ist super leicht, hat ein tolles Handling (entgegen vielen Berichten krangelt es bei mir überhaupt nicht; Sichere mit Reverso3).
Mit der Bremskraft (Seilreibung) im Reverso3 bin ich sehr zufrieden. Das halten von Stürzen ist kein Problem (auch bei Halbseiltechnik).
Das Preisleistungsverhältnis ist unschlagbar. Bin mit dem Kauf sehr happy!!

VS

Mario | Unterschleißheim

07.09.2011

Gutes Seil, allerdings einiges schwerer als...

Gutes Seil, allerdings einiges schwerer als angegeben. Wiegt bei 50m 2075 Gramm, was einem Metergewicht von 41,5g entspricht.
Wenn ich ein Seil mit 38g/m bestelle erwarte ich auch, daß dem so ist und es nicht 10% schwerer daherkommt.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Marburg

Ich bin entäuscht!!

Ich habe das Seil 1,5 Jahre beim Alpinklettern benutzt. Jetzt werde ich es aussortieren. Das Handling war sehr gut, Gewicht und Durchmesser eh. Leider ist es bereits stark aufgepelzt, ausgefasert und es krangelt extrem. Das habe ich so noch bei keinem Seil erlebt. Zuvor habe ich mehrere Jahre mit dem Beal Iceline beste Erfahrungen gemacht. Evtl. sende ich es auch noch an den Hersteller zurück. Schade, ein Fehlkauf!!!

  • Nachteile
    Franst schnell aus
    Krangelt stark
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Efringen-Kirchen

Wúrde ich wieder kaufen

Einsatz in Mehrseillängentouren sehr zufriedenstellend.
Seil krangelt nicht.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Leicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Den Bosch

Nice rope

Been using it for 4 years; still in good shape. Light and easy in its use

  • Vorteile
    Langlebig
    Gute Handhabung
    Leicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Graz

100% finden die Bewertungen
von Martin hilfreich

Super Seil zum super Preis!

Ich habe es jetzt in mehren Alpinkletter- als auch Eisklettertouren im Einsatz gehabt und das Seil hat mich/uns nie im Stich gelassen!

Verarbeitung und Handhabung absolut super! Auch im Schnee und Eis wirklich hervorragend!

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Eisklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von christian | edlitz
15.05.2014
bin scho wieder lässtig ist die seilmitte makiert ?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Daniel | Kirchentellinsfurt
15.05.2014 11:19

Hi Christian,

das Tendon Master 7,8 mm hat leider keine Mittenmarkierung.

Servus, Daniel

74% finden die Bewertungen
von Gear-Tipp hilfreich

Bergfreund Marcus empfiehlt als Gear-Tipp...

Ich hatte selten ein Seil, dass so lange seine glatte Oberflächenstruktur beibehalten hat. Glatt und geschmeidig dank Nanotechnologie und Kevlarteilchen. Das kann man fühlen. Nach jeder Gipfeltour bin ich begeistert wie gut das Seil mehrere Seillängen durch grasige, nasse Schrofen und über scharfe ohne merkliche Blessuren wegsteckt. Die Grattour am Wilden Kaiser mit seinen rund 1000 Klettermeter über unwegsames Gelände jagt so niemand einen Materialschrecken ein. Und das alles bei einem Preis von 120 Euro für 50 Meter.

Mehr dazu erfahrt Ihr im Basislager-Blog: http://www.bergfreunde.de/basislager/gear-tipp-tendon-master-78-mm-halb-und-zwillingsseil/

  • Vorteile
    Robust
    Langlebig
    Leicht
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
  • Einsatzbereich
    Eisklettern
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Graz

Super Handling

Ich verwende die Seile seit ca. 2 Jahren für alpine Touren sowie alpines Sportklettern und bin vollkommen zufrieden. Extrem leicht, super Handling und der Preis spricht für sich.

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Big Wall
    Alpinklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

83% finden die Bewertungen
von Marc hilfreich

Speziell

Das Seil verwende ich seit zwei Jahren immer wieder bei Solo-Bergtouren, in denen längere Abseilstrecken zu überwinden sind. 2,3 kg bei 60m sind noch gut tragbar. Es lässt sich super handhaben und krangelt bisher nicht. Beim Abseilen zusammen mit einem dickeren Einfachseil hat es sich allerdings dauernd um dieses gewickelt und stark behindert. Es ist immer noch sehr sauber, die Imprägnierung scheint etwas zu taugen.

Als alleiniges Sicherungsseil (im Doppelstrang) finde ich so etwas Dünnes im Alpinen eher etwas unterdimensioniert, dafür verwende ich es nicht. Vielleicht Einstellungssache.

Mittenmarkierung fehlt leider, muss selbst angebracht werden.

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Handhabung
  • Einsatzbereich
    Abseilen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Freudenstadt

Top Seil

Ich benutze dieses Seil hauptsächlich als Doppelseil in Mehrseillängentouren und muss sagen, dass es sich bis jetzt super geschlagen hat :)
mir ist bis jetzt nichts negatives aufgefallen

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Köln

Gutes Seil für Hochtouren

Preis Leistung stimmen bei diesem Seil. Leicht und handlich für Seilschaften bei Houch-/Gletschertouren.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 15 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach