Tests und Bewertungen

Tatonka - Women's Floy Coat - Mantel im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Annegret | Hamburg
17.10.2015
Farbe Blue nights

Ist das blauschwarz oder schwarz?
Viele Grüße Anne

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Kosta (Community) | Kundenservice
22.10.2015 13:02

Hallo Annegret,

also ich würde sagen das ist ein blauschwarz.
Für ganz schwarz ist es nicht dunkel genug

Gruß
Kosta

| Linz

sehr guter Wintermantel

Ich habe den Mantel jetzt seit ca 1 Monat (Mitte Dezember) und er hat mir bisher bei meinen Spaziergängen und Erledigungen in der Stadt von Plusgraden bis -4 gute Dienste geleistet.
Das Obermaterial ist gut wasserdicht, bisher bin ich auch bei stärkerem Regen und Schneefall trocken geblieben. Winddichte ist gut, bei starkem Wind wirds schon kühl.
Es ist halt keine Daunenfütterung, ich habe immer 3 Schichten darunter, die Langarmschicht auch eher dicker.
Die Einschubtaschen sind super, sehr geräumig und warm, die Kapuze kann man sehr gut zusammenziehen und anpassen.
Die Halspartie ist für meinen Geschmack zu eng geschnitten, wenn ich den Reißverschluss bis oben zuziehe, drückt es sehr ans Kinn.

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    Robust
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Winterwandern
    Allround
    Reisen
    Schneeschuhwandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Hamburg

Schlichter Outdoormantel für den aktiven Winter

Der Mantel ist wunderbar lang, schmal geschnitten und sieht nicht typisch outdoormäßig, sondern sehr schlicht aus. Der Aussenstoff fühlt sich eher wie Baumwolle an und nicht glatt und kalt, wie bei anderen Funktionsjacken. Es gibt zwei warme Aussentaschen und eine Innentasche. Die gesamte Verarbeitung ist - wie immer bei Tatonka - sehr wertig. Als besonders praktisch empfinde ich, dass die Reißverschlussabdeckung nicht bis ganz nach unten geht, so dass man beim Radfahren zur besseren Beinfreiheit den Zwei-Wege-Reißverschluss bis zu der Leiste hin von unten hochziehen kann, ohne, dass der Mantel geöffnet aussieht.

Ich habe den Mantel seit 4 Wochen (von - 3 bis + 10 Grad) im Einsatz und bin restlos begeistert. Er ist sehr leicht und trotzdem warm, bei stärkeren Minusgraden reicht sicher auch aus, wenn man aktiv ist.

Die Farbe würde ich als blau-Petrol beschreiben.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Wasserdicht
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Reisen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Anita
28.10.2016 20:56

Hallo Annegret,

wenn Du von -3 Grad sprichst: Musst Du denn da noch was Besonderes drunterziehen oder ist der Mantel auch schon mit nem "normalen" Pulli + Unterhemd warm genug? Ich miss dazu sagen, dass ich ihn v.a. auf dem Fahrrad tragen undn auch recht zügig fahren würde.
Gruß,
Anita

Anita
28.10.2016 20:56

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Detmold

Toller Mantel

Ich war auf der Suche nach einem feminin geschnittenen und wetterfesten Übergangsmantel und habe mit diesem Mantel genau das gefunden was ich gesucht habe. Ich habe den Mantel seit drei Wochen im Dauereinsatz und bin sehr zufrieden.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Guter Schnitt
    Leicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach