Tests und Bewertungen

Swiss Advance - Feather-Light Taschenmesser im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
1,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Chemnitz

51% finden die Bewertungen
von Alexander hilfreich

Sehr leicht, der einzige Vorteil

Hallo,

das Messerchen ist wirklich verdammt leicht. Aber so wirklich was damit anstellen kann man nicht Die Klinge ist nicht wirklich schnittfreudig und durch die kleinen Abmessungen kann selbst schon einfaches Schneiden zu Problemen führen.

Das Handling kann man als unterirdisch bezeichnen (was auch logisch ist, man hat ja nichts zum anfassen), ständig muss man aufpassen, dass man die Klinge nicht loslässt und es Verletzungen gibt. Ich kann von diesem Produkt nur abraten, was will man mit einem Messer, dessen Hauptfunktion (einzigste Funktion) so unterirdisch ist, dass man sich mehr an eine weniger scharfe Rasierklinge erinnert fühlt, als an ein Messer.

Lieber ein paar Gramm mehr und dann was nützliches

  • Vorteile
    Gewicht
  • Nachteile
    Kompliziert zu schließen
    Schlechte Verarbeitung
    Schwer zu reinigen
    Klinge verbiegt sich

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach