Bergfreund Hannes
Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Suunto - Quest Running Pack - Multifunktionsuhr

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Konstruktion:
Trainingsuhr
Einsatzbereich:
Training; Alltag
Material:
Kunststoffgehäuse, Kunststoffarmband
Pulsmesser:
ja ( inkl. Herzfrequenzgurt)
Wasserdichtigkeit:
bis 30 m
Energieversorgung:
austauschbare Batterie
Garantie:
2 Jahre (Uhr); 1 Jahr (Foot Pod, Herzfrequenzgurt)
Maße:
42.7 mm x 13.2 mm
Gewicht:
40 g (Uhr); 9 g ( Foot Pod)
Extras:
Suunto Foot Pod Mini
Art.Nr.:
543-0053
Produktbeschreibung
Perfekt für ambitionierte Läufer: mit dem Suunto Quest Running Pack bekommt man alle Daten, die man benötigt, um die eigene Leistung zu analysieren und den Trainingsplan zu optimieren.
Der Herzfrequenzmesser übermittelt in Echtzeit Herzfrequenz und Kalorienverbrauch. Auf dem großen Display der Quest sind die Daten auch beim schnellen Laufen noch gut abzulesen. Zusätzlich kann die Uhr eine Vielzahl an Daten speichern, die dann später bequem am Computer ausgewertet werden können. Die Datenübertragung auf den PC oder Mac erfolgt dank des mitgelieferten USB Sticks drahtlos und automatisch. Der sehr leichte Foot Pod kann einfach am Laufschuh befestigt werden und ermittelt Schrittfrequenz und zurückgelegte Wegstrecke. Zudem kann die Uhr bis zu 300 Zwischenzeiten speichern. Die Quest ist trotz ihres geringen Gewichtes sehr robust und hält auch härtere Einsätze aus, das Kunststoffgehäuse ist zudem bis 30m wasserdicht.
Egal ob beim Trailrunning in den Alpen oder auf der täglichen Trainingsrunde, mit dem Suunto Quest Running Pack hat man die eigene Leistungsfähigkeit immer im Blick!
Bergfreund Ron

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 2 Bewertungen)
50%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Stefan
| Teisendorf

100% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Zwischenzeiten nicht händelbar

Die Touchfunktion auf das Display mit der die Zwischenzeiten genommen werden sollen ist nicht händelbar! Wird die Empfindlichkeit schwach eingestellt lässt sich keine Zwischenzeit nehmen, wir diese hoch eingestellt werden Zwischenzeiten (durch den Pullover???) unbeabsichtigt eingestellt. Ich halte es auch für umständlich, dass die Zwischenzeiten und viele andere Daten und Einstellungen nur mit dem PC und einer speziellen Software ausgelesen werden können. Immer PC einschalten... > sehr umständlich!!!
> Die Uhr halte ich (für meine Anforderungen) für unbrauchbar!

  • Nachteile
    Nicht zuverlässig
    Bedienung umständlich
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
| Krumpendorf

83% finden die Bewertungen
von Christoph hilfreich

Einfach und unkompliziert

Habe die Suunto jetzt seit ca. 6 Monaten fast täglich im Einsatz.
- Ich brauchte eine günstige Pulsuhr, da bei meiner alten garmin 305er der Brustgurt nicht mehr erkannt wurde. Ich liebäugelte mit der Suunto Ambit, wollte aber dann doch nicht so viel Geld in die Hand nehmen und erhoffte mir durch die Quest einen günstigen Einstieg in die Suunto Welt. Mittlerweile trage ich im Training beide Uhren und bin überraschend zufrieden damit -

Die Quest tut was sie soll, Pulsmessung, Anzeigen und Signaltöne präzise, übersichtlich und die Signaltöne gut hörbar.
Ich schätze besonders die einfache Tastensperrfunktion, die gute Hintergrundbeleuchtung im Dunkeln und den einfachen Batterietausch.
Begeistert aber bin ich von der Alltagstauglichkeit der Uhr. Sie ist leicht, das Armband von guter Qualität und die Uhr ist ein echter Hingucker.

Negativ: die Eingabe der Rundenfunktion (Laps) durch einfaches Berühren des Displays funktioniert für mich nicht richtig, da ohne Tastensperre auch zufällige Berührungen des Displays zur Rundeneingabe führen.

Auch der Laufsensor funktioniert für mich nicht so richtig, da ich viel in den Bergen laufe, und also meine Schrittlänge da viel zu viel variiert. Allerdings sind die Erfahrungsberichte von Freunden dazu, sofern der Sensor richtig kalibriert wurde, auf ebenen Tracks ganz gut.

Fazit: ich möchte die Quest als Alltagsuhr mit Pulsanzeige nicht mehr missen. Allerdings bin ich froh meine Trainingsdaten dann über das Garmin interface auszuwerten, da ich mit dem "move" von Suunto nicht so richtig warm werde.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Einfach abzulesen
    Zuverlässig
    Bequemer Sitz
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach