Tests und Bewertungen

Steripen - Emergency im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Gerbrunn

Erste Tests gut bestanden

Wir haben uns den Steripen für unsere Rucksackreise durch Australien, Neuseeland und Malaysia gekauft. Bisher haben wir ihn allerdings nur in Deutschland getestet, um Wasser aus einem Bach in der fränkischen Schweiz zu desinfizieren. Wir sind beide gesund geblieben, ob das Infektionsrisiko hier so groß war, sei dahingestellt :-).

Auch die Batterielaufzeit, die häufig bemängelt wird, haben wir getestet. Wir konnten mit normalen Alkaline-Batterien fast 40l reinigen. Allerdings hatte man den Eindruck, dass es immer einen Moment gedauert hat, bis das UV-Licht die volle Intensität hatte. Also, sind Lithium-Batterien im Ernstfall vielleicht doch sinnvoller.

Der Steripen ist leider recht groß, aber nicht besonders schwer. Je nachdem, wie lange man von der Zivilisation abgeschnitten ist, sollte man jedoch das Gewicht der benötigten Batterien mit einbeziehen.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    groß

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Darmstadt

Super Ding

Ist echt n super Ding, auch wenn bei dem ersten Produkt ein kleines Plastik Stück abgebrochen war, weshalb es nicht funktionierte. Jedoch hab ich Problemlos ein neues bekommen und jetzt funktioniert es super. Ich hab das Produkt bisher nur in Deutschen Wäldern getestet und da war das Wasser super trinkbar.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
    Leicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach