Source - SQC Quick Connect - Verbindungsstück

Detailansichten
10,95 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Verbindungsstück
Verschluss:
Stecksystem
Extras:
mit Regulierungsschalter
Art.Nr.:
533-0116
Produktbeschreibung
Unkompliziert regulierbar - das Source SQC Quick Connect Verbindungsstück! Das System ist mit herkömmlichen Verbindungssystemen kompatibel und ist auch unter extremen Bedingungen einsatzfähig. Durch den Schalter an der Seite kann das Verbindungsstück bequem angebracht und wieder abgelöst werden. So kann ein Schlauch einfach verlängert werden! Durch das Verschlusssystem kann durch das Ventil kein Wasser dringen - selbst wenn die Trinkblase prall gefüllt ist. Das SQC Quick Connect Verbindungsstück verbindet zwei Schläuche einfach und schnell!
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von peter
| korneuburg

75% finden die Bewertungen
von peter hilfreich

Super Teil!

Also so eine Schlauchkupplung würde ich jedem empfehlen der ein Trinksystem hat welches einen fix verbauten nicht abnehmbaren Trinkschlauch hat.
Es bietet einfach nur Vorteile, ich kann die Trinkblase leichter in einen Rucksack etc. rein und raus geben, bzw. den Trinkschlauch durch die entsprechenden Öffnungen fädeln.
Man hat es leichter beim Reinigen, da das Eigengewicht des Schlauches nicht immer an der Trinkblase hängt und diese in eine Richtung verformt.
Ich hab die Kupplung bei einer Camelbak Trinkblase verbaut, welche so etwas eben noch nicht hatte, und die weitere Handhabung geht dann einfach viel leichter von der Hand.
Wie funktionierts im Groben, falls man keine Erfahrung damit hat.
Trinkschlauch ca. 10cm von der Blase entfernt abschneiden, auf alle Fälle muss genug Schlauch an der Blase sein, damit man den einen Teil der Kupplung einstecken kann.
Dann an den Enden des zerschnittenen Schlauchs die Kupplung anstecken, fertig. Der Teil mit der Feder der Kupplung hat ein Sperrventil welches schließt wenn man die Verbindung löst, sprich die Flüssigkeit in der Trinkblase bleibt auch drinnen und läuft bei öffnen der Kupplung nicht aus.
im Schlauchteil ist kein Ventil, aber die Flüssigkeit bleibt solange im Schlauch, bis man das Mundstück öffnet, so dass eben Luft oben reinkommt.
Kleiner Tipp noch, sollte die Kupplung sehr schwer in den Trinkschlauch einbringbar sein, dann kann man etwas Spülmittel auf die Anschlüsse schmieren dann flutscht es besser, anschließend einfach gut spülen.
Klare Empfehlung!

  • Einsatzbereich
    Wandern
    Klettersteig
    Allround
    Klettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.