So iLL - Free Range Pro - Kletterschuhe

10% 151,04 135,94 inkl. reduzierter MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
US Größe wählen:
Größe: US
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen: guter Grip
Kunden sagen: guter Grip
Kunden sagen: hohe Kantenstab.
Kunden sagen: hohe Kantenstab.
Kunden sagen: robust
Kunden sagen: robust
Kunden sagen: vielseitig
Kunden sagen: vielseitig
starke Vorspannung
starke Vorspannung
Dark Matter Sohle
Dark Matter Sohle
Klettverschluss
Klettverschluss
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Bouldern, Sportklettern
Materialtyp:
Synthetik
Nachhaltigkeit:
Vegan
Verschluss:
Klettverschluss
Sohle:
Dark Matter
Leisten:
leicht asymmetrisch
Downturn:
aggressiv
Vorspannung:
hoch
Gelände:
Vertikale, Überhang
Passform:
Normaler Fuß / mittleres Volumen
Extras:
Toe-Hook Gummi, Anziehschlaufen
Sonstige Angaben:
zweigeteilte Außensohle
Art.Nr.:
301-0590
Produktbeschreibung

Wer einen stylischen Performance-Kletterschuh ohne viel Schnickschnack sucht, sollte sich den Free Range Pro aus Southern Illinois (So iLL) einmal genauer anschauen. Made in the USA heißt hier das Motto - und das zeigt sich nicht zuletzt in seiner starken Ähnlichkeit zum Hiangle von Five Ten.

Mit dem Free Range Pro findet die konsequente Weiterentwicklung des beliebten Free Range statt. Und der war schon nen klebriges Biest an der Wand. Kurzum: Der Free Range Pro bietet dank seiner Dark Matter Gummimischung ein Maximum an Grip. Die zweigeteilte Außensohle sorgt dafür, dass er im Mittelfußbereich gleichzeitig relativ weich bleibt (im Vergleich zur Ferse und dem Vorderfuß - die sind verstärkt). Dieses "Plus" an Gummi sorgt nun nicht nur für mehr Langlebigkeit, sondern zieht sich von den Zehen bis über den Spann und sorgt so für großflächige Reibung beim Hooken. Eine gewisse Steifigkeit der Zehenbox zum Einhaken der Zehen im Überhang darf dabei natürlich nicht fehlen.

Wie man dem Free Range Pro schon auf dem ersten Blick ansieht, will er in hohen Schwierigkeitsgraden mitmischen. Und das schafft er mit Bravour. Sein aggressiver Downturn bringt ordentlich Druck auf kleine Tritte und Leisten. Über die Vorspannung darf man sich also nicht wundern. Wer im Leben gerne Hooks setzt, schwierige Boulder projektiert und dabei ein Höchstmaß an Grip von seinem Kletterschuh fordert, ist mit dem Free Range Pro von So iLL bestens bedient!

Hinweis zur Größenfindung: Der Free Range Pro kommt als Unisex-Modell. Die vom Hersteller gegebene Empfehlung orientiert sich nach dem Schwierigkeitsgrad, den man klettert.

  • Männer, die maximal im achten Grad (UIAA) unterwegs sind, wählen die Schuhe eineinhalb Nummern größer als ihre Straßenschuhe.
  • Frauen, die maximal im achten Grad (UIAA) unterwegs sind, wählen die Schuhe in ihrer Straßenschuhgröße.
  • Männer, die im oberen achten Grad (UIAA) und höher unterwegs sind, wählen die Schuhe eine halbe Nummer kleiner als ihre Straßenschuhe.
  • Frauen, die im oberen achten Grad (UIAA) und höher unterwegs sind, wählen die Schuhe eine Nummer kleiner als ihre Straßenschuhe.
Bergfreundin Hannah

Frag unseren Experten
Bergfreundin Hannah

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Thomas
| München
Meine Ergänzung zum New Zero Pro

Am öftesten kletter ich mit dem New Zero Pro. Wenn's dann doch mal kleinere Tritte werden, bei denen man mehr Unterstützung vom Schuh durch hohe Kantenstabilität braucht, dann switche ich zum Free Range Pro. Beide im Rucksack, dann weiß ich: "komme was da wolle ich hab den passenden Schuh dabei".

  • Vorteile
    Robust
    Vielseitig
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
Christoph | Triftern
13.10.2020 07:45

Wie fällt der Schuh aus im Vergleich zu deiner Strassenschuhgröße? Welche größe würdest du empfehlen? Gruß Christoph

Thomas | München
13.10.2020 09:53

Ich hab ihn in 39,5 EUR. Als Vergleich: Scarpa Instinct VSR und Drago hab ich immer in 38 EUR gehabt und Straßenschuhe hab ich 40 , außer sie fallen klein aus dann 41.
Hoff das hilft dir weiter :)

Profilbild von Thomas
Christoph | Triftern
13.10.2020 10:04

Danke dir Thomas. Das hilft sehr

Profilbild von Christoph

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.