Tests und Bewertungen

Smartwool - Women's NTS Lightweight Bottom im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Brigitte | Nürnberg

18.04.2013

Meine Größe ist S aber diese Hose...

Meine Größe ist S aber diese Hose war nur noch in M zu bestellen. Habe ich trotzdem behalten, weil sie lässig aussieht. Ziehe auch einfach mal zum rumlümmeln im Winter zu hause an :-)

VS

Ellen | Stuttgart

12.12.2013

Fehlkauf

Habe die Hose seit August 2012. Zunächst musste ich sie in eine kleinere Größe umtauschen weil sie doch arg groß ausfällt. Sie beult auch beim tragen sehr schnell aus und sitzt dann nicht mehr gut. Sichtbar tragen kann man sie so nicht.

Ausserdem sind die Fußbündchen nicht (!) elastisch abgekettet, was zunächst beim Anziehen ein ziemliches Gewürge ist. Inzwischen ist die Overlocknaht dort schlicht kaputt und die Hose franst am Beinabschluss aus.
Schade ums Geld. Icebreaker kann das wesentlich besser.

Nachteile
Schlechter Schnitt
Einsatzbereich
Allround
Wandern
Trekking
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Mannheim

66% finden die Bewertungen
von Eva hilfreich

enttäuschend...

...wer hat sich denn das ausgedacht und wer soll das tragen? Die Hose ist viel zu kurz, etwa Länge einer 3/4-Hose und oben zu weit. Ansonsten ist die Größe richtig - eng anliegend an den Beinen wie gute Unterwäsche sein sollte. Geht daher zurück. Für diese Hose darf man höchstens 1,60 groß sein, dann könnte sie vielleicht passen...Außerdem kratzt sie. Ich bin eigentlich ein schwerer Fan von Smartwool, habe daheim super Smartwool-Teile, aber diese Hose enttäuscht wirklich.

  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
    kratzt
    viel zu kurz

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Stuttgart

Fehlkauf

Habe die Hose seit August 2012. Zunächst musste ich sie in eine kleinere Größe umtauschen weil sie doch arg groß ausfällt. Sie beult auch beim tragen sehr schnell aus und sitzt dann nicht mehr gut. Sichtbar tragen kann man sie so nicht.

Ausserdem sind die Fußbündchen nicht (!) elastisch abgekettet, was zunächst beim Anziehen ein ziemliches Gewürge ist. Inzwischen ist die Overlocknaht dort schlicht kaputt und die Hose franst am Beinabschluss aus.
Schade ums Geld. Icebreaker kann das wesentlich besser.

  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Allround
    Wandern
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Glücksburg

Der Beitrag wurde am 14.07.14 überarbeitet

Angenehm leicht aber etwas locker

Ich habe meine Smartwool Lightweight Bottoms 6 Monate lang mit mir in Südamerika herumgetragen. Sie waren nicht jeden Tag im Einsatz, aber trotz dessen finde ich, dass sie relativ schnell etwas lockerer in der Passform wurde. Beim Wandereinsatz o.Ä. stellt dieses natürlich kein problem dar, aber unter einer engeren Hose kann ich sie aufgrund der leichten Beulen- und Faltenentwicklung meiner Ansicht nach nicht mehr tragen.

Als Grundlage für Naturfans aber absolut zu empfehlen; ein angenehmes, ziemlich geruchsneutrales und leichtes Produkt.

Bei mir gingen einige Nähte nach kurzer Zeit ein wenig auf, was bei dem Preis nicht in Ordnung ist, aber es war nichts schwerwiegendes!

Im großen und ganzen sehr zu empfehlen, für den "schöneren" Gebrauch evt. eine engere Variante wählen.

  • Vorteile
    Schnelltrocknend
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Speichert Körperwärme
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Allround
    Wandern
    Camping
    Freizeit
    Trekking
    Reisen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Nürnberg

72% finden die Bewertungen
von Brigitte hilfreich

Meine Größe ist S aber diese Hose...

Meine Größe ist S aber diese Hose war nur noch in M zu bestellen. Habe ich trotzdem behalten, weil sie lässig aussieht. Ziehe auch einfach mal zum rumlümmeln im Winter zu hause an :-)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach