Tests und Bewertungen

Skylotec - SC 101 Gekko - Kinderkomplettgurt im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 4 Bewertungen)
Bewertungen
Lob vs Tadel

Jens | Elstra

06.02.2012

Haben den Gurt die zweite Saison im...

Haben den Gurt die zweite Saison im Einsatz, im Granit und zu "Baumkletter-ganz-hoch" Attacken. Anfangs(4jähriger Bursche) hat das obere Gurtkreuz noch auf der Brust gedrückt. Aber jetzt bei 1.20m Körpergröße gibt es keine Probleme mehr.
Gut: leicht zu handhaben, guter Tragecomfort.
Schlecht: haben bisher nix gefunden:-)

VS

Leo | München

14.10.2011

Habe den Gurt für Kinder zw...

Habe den Gurt für Kinder zw. 6 und 11 Jahren beim Top-Rope-Klettern im Einsatz. Der Gurt lässt sich problemlos auf die jeweilige Größe des Kindes einstellen und sitzt auch sehr gut (kein Einschneiden). Sehr gut finde ich den Anschlagring, der ein leichtes Einbinden zulässt.
Das Anziehen des Gurtes ist jedoch etwas kompliziert, da sich die Bein und Schulterschlaufen gerne verdrehen. Kinder fällt es dann schwer den Gurt selbst richtig anzulegen. Da muss von Erwachsenen immer nachkontrolliert werden. Fazit: Solider Kinderklettergurt, leicht verstellbar aber etwas kompliziert beim Anziehen. Für gelegendliches Klettern sehr gut geeignet.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Endingen

Bin sehr zufrieden mit dem Kauf!

Bin sehr zufrieden mit dem Kauf!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Leonberg

57% finden die Bewertungen
von Philipp hilfreich

Praktischer Gurt mit vielen...

Praktischer Gurt mit vielen Einstellungsmöglichkeiten!
Einfach einzubinden!
Wird aber bei sehr kleiner Einstellung etwas unübersichtlich, wenn das gezappel der kleinen Racker dazu kommt ;-) !

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Elstra

Haben den Gurt die zweite Saison im...

Haben den Gurt die zweite Saison im Einsatz, im Granit und zu "Baumkletter-ganz-hoch" Attacken. Anfangs(4jähriger Bursche) hat das obere Gurtkreuz noch auf der Brust gedrückt. Aber jetzt bei 1.20m Körpergröße gibt es keine Probleme mehr.
Gut: leicht zu handhaben, guter Tragecomfort.
Schlecht: haben bisher nix gefunden:-)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

Habe den Gurt für Kinder zw...

Habe den Gurt für Kinder zw. 6 und 11 Jahren beim Top-Rope-Klettern im Einsatz. Der Gurt lässt sich problemlos auf die jeweilige Größe des Kindes einstellen und sitzt auch sehr gut (kein Einschneiden). Sehr gut finde ich den Anschlagring, der ein leichtes Einbinden zulässt.
Das Anziehen des Gurtes ist jedoch etwas kompliziert, da sich die Bein und Schulterschlaufen gerne verdrehen. Kinder fällt es dann schwer den Gurt selbst richtig anzulegen. Da muss von Erwachsenen immer nachkontrolliert werden. Fazit: Solider Kinderklettergurt, leicht verstellbar aber etwas kompliziert beim Anziehen. Für gelegendliches Klettern sehr gut geeignet.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen