Sir Joseph - Rimo II 500 - Daunenschlafsack

15%
229,95
ab 195,46
inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Daunenschlafsack
Einsatzbereich:
Backpacking, Trekking
Außenmaterial:
Softex Diamond Ripstop (100% Polyamid)
Innenmaterial:
Softex 40D (100% Polyamid); DWR-behandelt
Füllung:
Europäische Gänsedaune (600 cuin Bauschkraft, Verhältnis Daune/Feder 90/10); enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Temperatur Komfort:
0°C
Temperatur Limit:
-6°C
Temperatur Extrem:
-20°C
Packmaß:
18 x 36 cm
Gewicht:
1010 g (170 cm) / 1080 g (190 cm) / 1120 g (200 cm)
Längen:
170 cm / 190 cm / 200 cm (jeweils maximale Körperlänge)
Extras:
inkl. Packsack
Art.Nr.:
513-0597
Produktbeschreibung
Der Rimo II 500 Daunenschlafsack stammt aus der Trekking-Serie von Sir Joseph. Mit seinem geringen Gewicht und der hochwertigen Daunenfüllung europäischer Herkunft zielt er besonders auf die Anforderungen von Rucksackreisenden ab. Ob zum Backpacking oder einer Trekking-Tour in den mittleren Breiten, sein Komfortbereich bis 0°C und die wasserabweisende Behandlung machen den Schlafsack zu einem vielseitigen Begleiter.

Die Gänsedaunen sind dabei in sogenannten H-Kammern fixiert und durch Stege getrennt. Diese verhindern, dass die Füllung verrutscht und an den Nähten Kältebrücken entstehen. Die Bauschkraft oder auch Füllstärke des Schlafsacks beträgt 600 cuin nach europäischen Standards und ist in dieser Preislage sozusagen die gehobene Mittelklasse. Das Verhältnis von Daune zu weiteren Feder-Bestandteilen wird mit 90 zu 10 angegeben. Damit bietet der Rimo II 500 reichlich Komfort für erholsame Nächte!

Hinweis: Die 170 cm Ausführung des Schlafsacks besitzt trotz geringerer Größe dieselbe Füllmenge an Daune, wie seine großen Brüder. Sein Design zielt auf die weibliche Anatomie ab und liefert eine höhere Wärmeffizienz bei geringerem Gewicht.

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Hockenheim

100% finden die Bewertungen
von Pascal hilfreich

Leicht, kompakt und warm.

Der Schlafsack war nun erstmals im schwedischen Lappland im Einsatz. Obwohl dies im Sommer war, war es dort oben vor allem nachts und wenn es geregnet hat noch richtig kalt. Auch als ich durchnässt war, hat mich der Schlafsack wieder aufgewärmt. Zusätzlich zum Schlafsack habe ich ein Inlet benutzt und mir war nicht eine einzige Nacht kalt. Durch den Packsack habe ich ihn so kompakt bekommen, dass im Schlafsackfach am Rucksack (Deuter AirContact 75 + 10) noch deutlich Platz für eine Menge anderer Dinge war.
Winziger Nachteil: Der Reißverschluss hört kurz vor Beginn der Füße auf, hat allerdings zwei Reißverschlüsse, d. h. man kann den Schlafsack auch unten nur einen kleinen Spalt aufmachen, wenn man möchte.

  • Vorteile
    Durchgehender Reißverschluss
    Verstellbare Kapuze
    Preis/Leistung
    Geräumig
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Camping
    Reisen
    Wandern
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Stuttgart

hervorragend

hochwertig

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Leicht
    Robust
    Wärmekragen
    Durchgehender Reißverschluss
    Gut komprimierbar
    Wasserabweisend
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Frage von Marie | Menetreux le pitois
19.04.2016
Eat il liver avec un sac de compression ?.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Es gibt noch 1 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach