Tests und Bewertungen

Singing Rock - Attack 2 - Hüftgurt im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Peter

Peter | Mittelbiberach

03.09.2013

Jederzeit wieder und das zu dem Superpreis!

Siehe oben - absolut nichts Negatives gefunden - der Hersteller hat´s voll drauf -
da merkt man(n) die Praxis. Kein Produkt,
das nur am "PC konstruiert wurde". Hier
floss m. E. jahrelange Alpin-Erfahrung mit
ein. Super die Verstellschnallen - einfach
- aber sehr wirkungsvoll und schnell zu
bedienen. Da funzt Alles.

Vorteile
Gut einzustellen
Preis/Leistung
Praktische Details
Robust
Bequem
Sehr gut durchdacht - Lob!!!
Nachteile
Absolut nichts zu bemängeln!
Einsatzbereich
Alpinklettern
Hoch-, Kletter- und Skihocht.
VS
Profilbild von Lenny

Lenny | Manching

29.11.2013

Für das Geld , ok !

Habe den Gurt schon länger , er ist für die Preis/Leistung echt Top.
Allerdings Schnürt er mir auch oft meine Hüfte/Beine ein.

Vorteile
Preis/Leistung
Gut einzustellen
Nachteile
Schneidet ein
Einsatzbereich
Sportklettern
Indoorklettern
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Sascha
| Berlin
Super Preis-Leistungsverhältnis

Der Gurt ist gut verarbeitet und bietet ein super Preis-Leistungsverhältnis.
Leider ist die Einstellbarkeit der Beinschlaufen sehr begrenzt, sodass er anprobiert werden muss!

  • Vorteile
    Robust
    Bequem
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schlecht einzustellen
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Grafrath

37% finden die Bewertungen
von Christian hilfreich

Top-Klettergurt auch für schmalere Hüften

Hab den Gurt für unseren 13-jährigen Sohn gekauft (170 m, knapp 40 kg, sportliche Oberschenkel) und er passt perfekt.
Hat ihn auch schon auf einer mehrtägigen Hochtour getragen und nie über Scheuern oder Druckstellen geklagt.

  • Vorteile
    Robust
    Bequem
    Preis/Leistung
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Einsteiger
    Klettersteig
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sebastian
| Kaufbeuren

60% finden die Bewertungen
von Sebastian hilfreich

Leider nicht langlebig

An sich ein ganz normaler Klettergurt zum günstigen Preis. Ich dachte, man kann eigentlich nicht viel falsch machen. Leider ist die Verbindung von Beinschlaufen und Hüftgurt schnell durchgescheuert (nach knapp 2 Jahren ist sie nun komplett durch).

Habe das zufällig beim Einbinden bemerkt, wem das nicht auffällt, der lebt im Sturzfall sehr gefährlich! Ein Abriebschutz, z.B. aus Gummi kostet nur ein paar Cent und hätte das wohl verhindert. Wegen der objektiven Gefährdung gebe ich nur zwei Sterne, auch wenn der Gurt zuvor ganz ok war.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Birgit
| Kaprun
sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis!!!

ist in unserem Kletterverein im Verleih, lässt sich sehr gut und schnell an verschiedene Personen anpassen. Drückt nicht und wir erhalten viel positives Feed-Back, auch von den erfahrenen Kletterern.

  • Vorteile
    Praktische Details
    Robust
    Bequem
    Gut einzustellen
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Indoorklettern
    Sportklettern
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Arian
| Sautens
Solider Gurt für kurze Routen!

Habe den Gurt seit ca 2 Jahren in, mal mehr mal weniger regelmäßiger, Verwendung und er hält noch ganz gut.
Die Materialschlaufen sind zum Felsklettern ausreichend.
Solange man kontrolliert ob die Verschlüsse alle zu sind kann da auch nichts weiter passieren. (Einmal war eine Fußschlaufe offen und ich habe bis zum ersten reinsetzen nichts gemerkt, das war dein ein kleiner Schock ;) )
Bei langem drinnensitzen wird er unangenehm und mir sind die Beine eingeschlafen.

  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jonas
| Köln
tut was er soll

hab den gurt schon vor ein paar jahren gekauft. nutze ihn jetzt nicht mega häufig aber sowohl für klettersteige, hallen und mehrseillängen klettern geht er in ordnung.

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Bequem
    Preis/Leistung
    Praktische Details
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Einsteiger
    Sportklettern
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dominic
Mitarbeiter
| Nürnberg
Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Nutze den Gurt für Hochtouren und zum Klettern indoor/outdoor, absolut ausreichend.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Philipp
| Aachen

94% finden die Bewertungen
von Philipp hilfreich

trotz geringem Preis einer der besten Gurte

Nachdem ich mind. 6 veschiedene, viel teurere Gurte ausprobiert habe, war das hier (unabhängig vom Preis) mein Favorit!
Durch das verschiebbare Hüftpolster extrem gut einzustellen, und passt dadurch sehr vielen Körperformen: Die Anbindeschlaufe ist somit immer perfekt zentrierbar.
Die Materialschlaufen sind einfach gehalten und nicht kompett steif, aber stören dadurch auch nicht beim bewegen, wie bei manchen anderen Gurten.

Es gibt bequemere Gurte und leichtere, doch angesichts des Preises und der Funktionalität unschlagbar.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Robust
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Einsteiger
    Sportklettern
    Klettersteig
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Leah
| Bayreuth
Solider, toller Gurt

Habe den attack 2 seit ca. 3 Jahren für Halle, Klettersteig und Fels und habe ihn mittlerweile auch für drei weitere Personen gekauft. Er bietet ein guten Einstieg und ist auf das wesentliche reduziert - kein überflüssiger Schnickschnack. Die Tailleneinstellung kann sehr klein eingestellt werden, auch wenn der Gurt dann etwas komisch dahängt.
Beim normalen Tragen ist er bequem und unauffällig.
Fazit: einfach ein toller Gurt mit starkem PL-Verhältnis

  • Vorteile
    Bequem
    Robust
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Einsteiger
    Alpinklettern
    Indoorklettern
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marvin
| Bamberg
Einfacher Klettergurt

Der Klettergurt ist leicht, günstig und einfach gestrickt. Er kommt ohne viel Zubehör und Polsterung aus. Aufgrund seiner Schlichtheit eignet er sich super in der Halle am Toprope oder im Vorstieg. Hier fällt er nicht ins Gewicht und ist nach langen Sessions immer noch komfortabel.

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Gut einzustellen
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Klettersteig
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Alexander
| München

100% finden die Bewertungen
von Alexander hilfreich

Universelles Teil

Moin,

ich hab den Gurt als Zweit- und Leihgurt jetzt seit ca 1,5 Jahren im Einsatz. Wann immer jemand mal aufn Klettersteig will mit mir oder Klettern gehen möchte, es ausprobieren will, greife ich auf das Ding zurück. Es lässt sich in einem großen Bereich einstellen, hatte bisher vllt 1-2 Personen, bei denen er nicht gepasst hat, die anderen 90% waren gut untergebracht und gesichert damit.
Es wirkt auch robust und vertrauenswürdig auf Neulinge, was ein Pluspunkt ist in meinen Augen.
Den Eindruck hat er auch bestätigt, keine grobe Abnutzung, Schwachstellen etc.
Für den Preis noch dazu ein gutes Produkt!

  • Vorteile
    Praktische Details
    Preis/Leistung
    Robust
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Canyoning
    Klettersteig
    Einsteiger
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dimitri
| Groß Grönau
Alles gut

Nutze den Gurt schon seit einem Jahr und hab nichts zu beanstanden.

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Bequem
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
Christian | Schwabmünchen
Profilbild von Tobias
| Unterhaching
leicht und bequem

leicht und bequemer gurt, nimmt wenig platz im rucksack weg.

  • Vorteile
    Bequem
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sarah
| Neuried
Super Gurt

Habe ihn schon seit 1,5 jahren im Einsatz (beim kettern und highlinen)... er sitzt super, da man ihn gut einstellen kann...Auch mein Bruder hat sich jetzt den gleichen Klettergurt gekauft

Produktbilder von Sarah
  • Highlining with my singing rock harness

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gut einzustellen
    Bequem
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anne-Kathrin
| Kassel
Klasse!

Sitzt super, auch bei schmaleren Menschen!

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Gut einzustellen
    Praktische Details
    Bequem
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ingolf
| Halle
Robuster Gurt bei günstigem Preis

Ich benutze ihn eigentlich als Allroundgurt und bin damit fast vollständig zufrieden. Allerdings wird er bei schwereren Projekten im Klettergarten oder der Halle dann doch unbequem, wenn ich lange herunhängen muss...

  • Vorteile
    Robust
    Gut einzustellen
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Alpinklettern
    Sportklettern
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von AndreA
| Reutlingen

66% finden die Bewertungen
von AndreA hilfreich

superleicht

sehr zufreiden, gut einzustelllen

  • Vorteile
    Praktische Details
    Bequem
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Ultraleicht
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hector
| Berlin

14% finden die Bewertungen
von Hector hilfreich

You get what you pay for

Cheap means cheap. I previously had the harness in size M and had it for a year. Then it sort of got bigger. I couldnt use it anymore so I sold it and bought a new one. This time XS. Well, it's kind of uncomfortable and the waist size seem to not be as small as I thought. It seems to get bigger the more you use it. Im not sure I would buy another harness from singing rock to be honest. Black Diamond harnesses are way better.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Martina
| Mülheim
Solider Klettergurt

Soldider Klettergurt, lässt sich gut an den Oberschenkeln und an der Hüfte anpassen. Ist jetzt schon mein zweiter SR Attack 2.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Klettersteig
    Sportklettern
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von David
| Köln

50% finden die Bewertungen
von David hilfreich

Unbequem

Habe vorher einen Petzl Corax benutzt und der Preisunterschied ist auch im Tragecomfort deutlich zu spüren. Ich habe den Singing Rock jetzt einige Monate im Gebrauch, ausschließlich zum Sportklettern.
Bin nicht besonders zufrieden und werde wohl wieder auf Petzl umsteigen.

  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
    Unbequem, klemmt im Schritt
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Alexander
| Nördlingen
Gute Preis/Leistung

Bisher nur gute Erfahrung damit gemacht.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Klettersteig
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Renningen

47% finden die Bewertungen
von Andreas hilfreich

Gutes PLV

für den Preis sicher eine Empfehlung wert. Hab mir den Gurt zugelegt um ab und an mal jemanden ohne eigene Ausrüstung zum klettern mit nehmen zu können. Und dafür ist er auch absolut i.O.
Für den Dauereinsatz für mich selber würde mich die etwas seltsame Einstellmöglichkeit stören. Da durch, das der Beckengurt nur eine Einstellschnalle hat muss man immer hin un her Rutschen bis die Anseilschlaufe mal anstndig vorne sitzt. Je weiter man den Gurt zumachen muss desto weniger mittig sitzt dann die hintere Materialschlaufe.

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel
| Gmunden

100% finden die Bewertungen
von Daniel hilfreich

Passt!

Da ich bereits den Vorgänger hatte, fiel meine Wahl auf diesen Gurt. Bei mir sitzt er gut und bequem, die Materialschlaufen sind ebenfalls gut erreichbar. Das Verschluss-System erfordert kein Rückfädeln, was ein schnelles An- und Ausziehen ermöglicht. Weiterhin waren mir die verstellbaren Beinschlaufen wichtig.

Für den Einsatz in der Halle und beim Sportklettern am Fels bestens geeignet!

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Bequem
    Robust
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Elvira
| Wutha-Farnroda
bequem

einfach und zweckmäßig

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gut einzustellen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 24 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.