Tests und Bewertungen

Simond - Mountaineering Pack 22L - Alpinrucksack im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Sven | Dresden

18.03.2013

Mit dem Rucksack bin ich sehr zufrieden...

Mit dem Rucksack bin ich sehr zufrieden. Ich verwende ihn für mein Kletter-/Boulderzeug für die Halle. Zum Klettern Draußen habe ich ihn noch nicht benutzt, kann da also keine Aussage machen.

Sehr Praktisch is die "Daisychain" auf der Front, da kann man ma schnell Bandschlingen oder Karabiner besfestigen.

Rein passt ganz gut:
- Trinkflasche
- Regenjacke/-Hose
- Klettergurt
- Kletterschuhe
- Handtuch
- Chalkbag
- Karabiner und Kleinkram

VS

Harald | Bad Wörishofen

27.06.2013

gute preis/leistung

für denn preis ist der rucksack echt super

Vorteile
Gute Verstellmöglichkeiten
Preis/Leistung
Leicht
Einsatzbereich
Klettern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Freudenstadt

66% finden die Bewertungen
von Christian hilfreich

...ich war voll zufrieden....

eine Woche Alpen, Hochtour, Klettersteig- und garten, wandern. Rucksack immer voll beladen, z.t. noch 60m Seil obendrauf, alles kein Problem. Der Rucksack war bequem und stabil zu tragen und hielt den Regen und Schnee gut ab. Klar gibt es tolleres auf dem Markt aber brauche ich bei 20 Liter Volumen wirklich ein Teil für 100.- Euro???? Ich war voll zufrieden und Preis/Leistung ist hier unschlagbar.

  • Vorteile
    Leicht
    Bequem zu tragen
    Preis/Leistung
    Gutes Tragesystem
    Gute Ventilation
    Einfach zu beladen
    Gute Verstaumöglichkeiten
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Wandern
    Skitouren
    Klettersteig
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bad Wörishofen

81% finden die Bewertungen
von Harald hilfreich

gute preis/leistung

für denn preis ist der rucksack echt super

  • Vorteile
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Solingen

Für den Preis einfach Top.

Klein und leicht. Geht alles rein was man für einen Tag draußen braucht.

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Leicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Freizeit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Berlin

83% finden die Bewertungen
von Egor hilfreich

hatte den rucksack für nichttechnische...

hatte den rucksack für nichttechnische tagesauflüge und bei einem zweiwöchigen kletterurlaub im wilden kaiser dabei.

der rucksack hat sich auf mehrseillängen duchaus bewährt. der bauchgurt stört nicht, übernimmt aber auch kaum last, wenn man beim zustieg noch etwas beladener ist. wenn man ein seil außen ranschnallen will, muss man sich noch etwas ausdenken, damit es nicht vom "rucksackdeckel" nach hinten runterrutscht. die für tourenski vorgesehene schlinge reicht für diesen zweck nicht aus.

bei skitouren hatte ich den rucksack bisher nicht dabei. zum einen, weil ich meistens mehr volumen brauche, zum anderen, weil ich es mir sehr unbequem vorstelle, ski auf diesem rucksack zu transportieren. er ist einfach zu klein und die befestigungsmöglichkeiten zu labbrig. wenn man auf einer tagestour bei gutem wetter nur sehr selten oder gar nicht die skier am rucksack trägt, ist dies sicherlich ein guter rucksack.

noch etwas: der rücken wölbt sich nach außen, wenn man den rucksack überstopft. das ist aber bei einem rahmenlosen rücksack normal.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dresden

53% finden die Bewertungen
von Sven hilfreich

Mit dem Rucksack bin ich sehr zufrieden...

Mit dem Rucksack bin ich sehr zufrieden. Ich verwende ihn für mein Kletter-/Boulderzeug für die Halle. Zum Klettern Draußen habe ich ihn noch nicht benutzt, kann da also keine Aussage machen.

Sehr Praktisch is die "Daisychain" auf der Front, da kann man ma schnell Bandschlingen oder Karabiner besfestigen.

Rein passt ganz gut:
- Trinkflasche
- Regenjacke/-Hose
- Klettergurt
- Kletterschuhe
- Handtuch
- Chalkbag
- Karabiner und Kleinkram

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach