Tests und Bewertungen

Simond - Jorasses Mountaineering Backpack 40 L im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Münster

Einen kurzen Rücken vorausgesetzt...

...ein hervorragender Rucksack. Ich habe mir den Simond Jorasses 40+5 für eine Hochtour bestellt und beladen Probegetragen. Für meine Rückenlänge von 52 cm (gemessen vom siebten Nackenwirbel bis zur Hüfte) ist er zu kurz. Ich liege bei den meisten Herstellern mit meiner Rückenlänge zwischen M und L (obwohl ich nur 1,78m groß bin). Leider musste ich ihn daher zurück schicken.

Positiv:
1. Für Rückenlängen bis ca. 48 cm halte ich ihn für geeignet. Dann sitzt das vielfältig verstellbare Tragesystem bestimmt super. Auf den ersten Blick sieht das Tragesystem sehr einfach aus, es ist aber vor allem leicht und vielseitig einstellbar.
2. Die Eisgeräte-Befestigungen (zwei) sind die besten die ich bisher gesehen habe.
3. Der seitliche Reissverschluß ist Gold wert, wenn man den Rucksack voll beladen hat und etwas sucht.
4. Der Deckel ist verstell- und abnehmbar.
5. Der Rucksack ist sehr schlank und dürfte beim Klettern nicht stören.

Negativ:
1. Für Rückenlängen im M- und L-Bereich anderer Hersteller zu kurz. Ein entsprechender Hinweis des Herstellers wäre sinnvoll!
2. Tragesystem wirkt billig (aber siehe positive Kommentare).

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Leicht
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Sinnvolle Details
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Einfach zu beladen
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Klettern
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach