Sherpa - Women's Annapurna Jacket - Kunstfaserjacke

45% 219,95 120,97 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Kuntfaserjacke
Material:
Pertex Quantum (100% Polyamid), DWR-imprägniert
Isolation:
Primaloft Gold (100% Polyester)
Verschluss:
Durchgehender Front-RV
Taschen:
2 Mesh-Innentaschen
Kapuze:
ja, helmkompatibel, anpassbar
Gewicht:
405 g (in mittlerer Größe)
Größen:
XS-XL
Extras:
Anpassbare Ärmelbündchen, vorgeformte Ellenbogen
Art.Nr.:
104-0968
Produktbeschreibung
Warm und gleichzeitig atmungsaktiv: Die Women's Annapurna Jacket Kunstfaserjacke von Sherpa ist ideal bei anspruchsvollen Bergtouren. Sie besteht aus Pertex Quantum, das nicht nur besonders leicht sondern auch winddicht ist. Und durch eine DWR-Beschichtung erhält es sogar wasserabweisende Eigenschaften. Darunter liegt eine Kunstfaserschicht aus Primaloft Gold, die für die gute Isolationswirkung verantwortlich ist und auch in nassem Zustand noch wärmt.
Die Women's Annapurna Jacket Kunstfaserjacke hat eine helmkompatible Kapuze, die über einen Kordelzug am Hinterkopf leicht angepasst werden kann. Auch die Ärmelbündchen kann man mit einem Klettverschluss verengen, damit sie besser mit den Handschuhen abschließen. Dank der vorgeformten Ellenbogen ist die Passform deutlich verbessert und auch die Bewegungsfreiheit profitiert stark. Hoch- und Skitourengeher finden in der Women's Annapurna Jacket Kunstfaserjacke eine tolle Wärmeschicht, die auch als zweite Lage super funktioniert!
Lob vs Tadel
Profilbild von Monika

Monika | Porta Westfalica

05.04.2016

Super Jacke

Die Jacke war ein "Schäppchen", zum regulären Preis hätte ich sie nicht gekauft (zu teuer)

Vorteile
Leicht
Winddicht
Atmungsaktiv
Einsatzbereich
Allround
VS
Profilbild von Albrecht

Albrecht | Trossingen

13.12.2016

Leider kaputt, nach einmal waschen"!

Schöne Jacke. Super schade, dass eine Naht nach einem Waschgang aufgegangen ist.Schlecht vernäht!!!
Austausch erfolgte leider nicht, aber Rückerstattung.
Katastrophe!!! Nochmal bekauft in Grau und wieder kaputt nach 1mal waschen. Die Nähte des Innenfuttters machen denselben futsch.
Untauglich!!!

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Kirsten
| Schloß Holte-Stukenbrock
Empfehlenswert

Guter Schnitt, sehr leicht, sehr warm. Ich trage sie sowohl solo, als auch als Midlayer. Was wirklich verbesserungswürdig ist, sind die Reißverschlüsse an den Taschen, die sind sehr friemelig und verklemmen oft im Futter.

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Reißverschluss
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Trekking
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Albrecht
| Trossingen

Der Beitrag wurde am 13.01.17 überarbeitet

Leider kaputt, nach einmal waschen"!

Schöne Jacke. Super schade, dass eine Naht nach einem Waschgang aufgegangen ist.Schlecht vernäht!!!
Austausch erfolgte leider nicht, aber Rückerstattung.
Katastrophe!!! Nochmal bekauft in Grau und wieder kaputt nach 1mal waschen. Die Nähte des Innenfuttters machen denselben futsch.
Untauglich!!!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Knut
| Langenwetzendorf
kann mann weiter empfelen

kann mann auf jeden fFall weiterempfelen

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Gute Details
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Allround
    Hochtouren
    Reisen
    Camping
    Schneeschuhwandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 4 weitere Beiträge!

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.