Tests und Bewertungen

Sherpa - Asaar Jacket - Hardshelljacke im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Lukas

Lukas | Berlin

04.12.2016

Leicht und wasserfest, aber keine gute Belüftung

Ich habe die Jacke in den letzten Tagen vor allem zum Fahrradfahren bei allen Wetterlagen genutzt. Sie ist leicht und wasserfest, hat eine tolle Helmkapuze. Aber leider hat sie keinerlei Belüftungslöcher und die besondere Atmungsaktivität der Pertex Shield + hat sich mir auch noch nicht erschlossen. Fürs aktiven Einsatz bei starkem Regen also nicht optimal. Ansonsten war es ein gutes Angebot zum Black Friday ;)

Vorteile
Wasserdicht
Winddicht
Leicht
Nachteile
Schlechte Atmungsaktivität
Einsatzbereich
Allround
Ultraleicht
VS
Profilbild von Cyrill

Cyrill | Schlieren

24.03.2017

Leichte Regenjacke mit relativ grossem Packmass

Habe mir eine leichte Regenjacke mit geringem Packmass für MSLs kaufen wollen. Im Prinzip erfüllt die Jacke das zufriedenstellend. Sie ist nicht sehr atmungsaktiv, aber das spielt für meinen Zweck eine untergeordnete Rolle.

ABER: Der Packbehälter (also eine der Brusttaschen) ist relativ gross, sodass sich die Jacke nicht wirklich klein verpacken lässt. Schade, denn vom Volumen her könnte man die Jacke richtig klein machen, aber weil der Packbehälter zu gross ist, dehnt sie sich immer wieder aus. Verwende einen zusätzlichen kleineren Packbehälter. So last sich die Jacke wirklich klein verstauen.

Vorteile
Preis/Leistung
Leicht
Winddicht
Guter Schnitt
Wasserdicht
Robust
Nachteile
Packmaß
Einsatzbereich
Hochtouren
Wandern
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Oliver
| Braunschweig
Ist ihr Geld wirklich wert

Ich würde von anderer Regenkleidung schon sehr enttäuscht und habe diesmal ein paar Euro mehr genommen und diese Jacke erworben . Die Verarbeitung ist sehr gut und die wasserdichtheit unter rucksackträgern hat mich bis jetzt auch erstaunt . Ja und zur atmungsaktivität denke ich mal im Richtigen Einsatz stößt selbst die teuerste Membran an ihre Grenze . Im Alltag nicht geschwitzt bis jetzt und nach dem nächsten klettereinsatz guck ich mal wie sie sich verhält . Alles in allem liebe ich diese Jacke

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Gute Details
    Leicht
    Wasserdicht
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Winterwandern
    Freizeit
    Expedition
    Hochtouren
    Trekking
    Skitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von walter
| Buchhofen
Ordentlich!

Ordentliche hardshell zu annehmbarem Preis.

Nachteil: Schnitt sehr unförmig, aufgebläht.

  • Vorteile
    Leicht
    Winddicht
    Atmungsaktiv
    Wasserdicht
  • Nachteile
    Packmaß
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Bernhard
| Furth im Wald
gute Wahl

Würde diese Jacke immer wieder kaufen.
War schon bei Regenwetter im Einsatz und hat hier absolut überzeugt.
Schade, dass die Jacke nicht über einen Motorradhelm passt :-)

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Wasserdicht
    Winddicht
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Cyrill
| Schlieren
Leichte Regenjacke mit relativ grossem Packmass

Habe mir eine leichte Regenjacke mit geringem Packmass für MSLs kaufen wollen. Im Prinzip erfüllt die Jacke das zufriedenstellend. Sie ist nicht sehr atmungsaktiv, aber das spielt für meinen Zweck eine untergeordnete Rolle.

ABER: Der Packbehälter (also eine der Brusttaschen) ist relativ gross, sodass sich die Jacke nicht wirklich klein verpacken lässt. Schade, denn vom Volumen her könnte man die Jacke richtig klein machen, aber weil der Packbehälter zu gross ist, dehnt sie sich immer wieder aus. Verwende einen zusätzlichen kleineren Packbehälter. So last sich die Jacke wirklich klein verstauen.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Leicht
    Winddicht
    Guter Schnitt
    Wasserdicht
    Robust
  • Nachteile
    Packmaß
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel
| Köln

85% finden die Bewertungen
von Daniel hilfreich

Der Beitrag wurde am 15.04.17 überarbeitet

Schöne leichte Hardshell-Jacke!

Habe die Jacke in grau und Gr. L und passt mir gut, auch mit einer wärmenden Midlayer-Schicht darunter.
Optisch weiß sie auch zugefallen.
Die Ärmelabschlüsse sind mittels Klettverschlüssen anpassbar und die Kapuze ist helmtauglich.
Die Reißverschlüsse sind getapt und deswegen natürlich auch etwas schwergängiger, aber dafür wind- und wasserdicht.
Großes Plus ist das sie wirklich extrem leicht ist, quasi ein Hauch von nichts!

Nachteilig ist das sie durch ihr geringes Gewicht nicht wirklich robust wirkt und nur bedingt Rucksack tauglich ist. Soll heißen; kleiner Tagesrucksack für Wanderungen ist okay, größere und vor allem schwer beladene Rucksäcke dürften der Jacke auf Dauer nicht gut tun!

Zur Langlebigkeit und Robustheit kann ich nach 4 Monaten noch nicht viel sagen.
Erste Regenschauer hat sie bereits überstanden und Winddichtigkeit ebenfalls unter Beweis gestellt.

Und im Sale für die Hälfte des ursprünglichen Preises (nur noch 95 Euro) ist es meiner Meinung nach eine lohnende Ergänzung als ultraleicht Variante.

  • Vorteile
    Gute Details
    Leicht
    Wasserdicht
    Winddicht
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
    optik
  • Nachteile
    bedingt Rucksack geeignet
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Reisen
    Ultraleicht
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lukas
| Berlin
Leicht und wasserfest, aber keine gute Belüftung

Ich habe die Jacke in den letzten Tagen vor allem zum Fahrradfahren bei allen Wetterlagen genutzt. Sie ist leicht und wasserfest, hat eine tolle Helmkapuze. Aber leider hat sie keinerlei Belüftungslöcher und die besondere Atmungsaktivität der Pertex Shield + hat sich mir auch noch nicht erschlossen. Fürs aktiven Einsatz bei starkem Regen also nicht optimal. Ansonsten war es ein gutes Angebot zum Black Friday ;)

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Winddicht
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechte Atmungsaktivität
  • Einsatzbereich
    Allround
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen