Tests und Bewertungen

Sea to Summit - Ultra-Sil Dry Sack - Packsack im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Malte

Malte | Jettingen

12.08.2014

Hält den Inhalt sicher trocken

Ich verwende seit Jahren wasserdichte Packsäcke verschiedener Hersteller, um auf Wandertouren abseits der Zivilisation Gegenstände sicher trocken zu halten.

Diesen Packsack benutze ich in der 35 Liter Variante, um meinen Schlafsack im Rucksack zu transportieren. So kann ich auch nach Sturzregen (oder ungewolltem Kontakt mit Flüssen oder Seen...) abends in einen trockenen Schlafsack kriechen.

Das Material ist super verarbeitet (Nähte zusätzliche geklebt) und macht einen langlebigen Eindruck (Ripstop-Gewebe). Das Gewicht ist kaum der Rede wert. Der Mehrpreis für noch leichtere Säcke lohnt sich meiner Meinung nach nicht.

In diesen 35 Liter Sack passt mein 3-Jahreszeiten Kunstfaserschlafsack bequem rein, auch mein kleines Reisekissen findet Platz.

Der Sack lässt sich durch herausdrücken der Luft sehr gut komprimieren. Einfacher geht das, wenn eine zweite Person den Verschluss im richtigen Moment aufrollt.

Der Packsack hielt auf meiner letzten Tour (10 Tage Nordnorwegen) dank der Gummierung am Rollverschluss stets luft- und wasserdicht und sieht auch nach Gebrauch aus wie neu.

Vorteile
Leicht
Preis/Leistung
Einfach zu beladen
Einsatzbereich
Skitouren
Trekking
Expedition
VS
Profilbild von Frank

Frank | Würzburg

22.09.2015

Bedingt zu empfehlen

Hatte die Säcke für mehrere Kajaktouren (jeweils 1-3 Tage) in Schweden dabei. Sie sind sehr leicht, sehr gut verarbeitet, dicht, gut zu verstauen, da das Material sehr weich ist.
Das Material ist allerdings sehr empfindlich - wenn man z.B. eine Zahnpastatube o.ä. nicht separat nochmal einpackt, dann verursachen die Ecken der Tube leicht Löcher im Beutel.
Aus meiner Sicht für den rauhen Outdoor-Einsatz nicht geeignet.

Vorteile
Leicht
Einfach zu beladen
Einsatzbereich
Allround
Einsteiger
Ultraleicht
Camping
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Nadine
| Köln
Würde ich wieder kaufen

Hat mir auf meinem Jakobsweg sehr gute Dienste geleistet. Habe den Packsack für meine Dokumente, Powerbank usw. benutzt.

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Gute Verstaumöglichkeiten
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Wandern
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Bert
| Limbach-Oberfrohna
Damit alles schön trocken bleibt

Habe diesen DrySack für Wanderungen gekauft, um meine Sachen darin zu verstauen, damit sie auch bei Regen und Feuchtigkeit trocken bleiben. Bleibt nicht viel zu sagen, tolle Qualität, praktisch, evtl ein wenig zu teuer.

Habe mehrere in verschiedenen Größen, immer wieder gern.

  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Leicht
    gut kompremierbar
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Miriam
| Ludwigsburg
Empfehlenswert

Sehr leichter und dennoch stabiler Packsack, den ich für Kleidung während Trekkingtouren oder beim Reisen/Campen benutze.

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Lübeck
nützliches Helferlein

Super klein im Packmaß, kaum Eigengewicht, dabei stabil - tolles Produkt!

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Verstaumöglichkeiten
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Duisburg
...wieder kaufen!

...sehr guter service, preis leistung und freundlich am telefon, danke, mfg. mkr.

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Bequem zu tragen
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Preis/Leistung
    Gutes Tragesystem
    Leicht
    Sinnvolle Details
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Frank
| Würzburg
Bedingt zu empfehlen

Hatte die Säcke für mehrere Kajaktouren (jeweils 1-3 Tage) in Schweden dabei. Sie sind sehr leicht, sehr gut verarbeitet, dicht, gut zu verstauen, da das Material sehr weich ist.
Das Material ist allerdings sehr empfindlich - wenn man z.B. eine Zahnpastatube o.ä. nicht separat nochmal einpackt, dann verursachen die Ecken der Tube leicht Löcher im Beutel.
Aus meiner Sicht für den rauhen Outdoor-Einsatz nicht geeignet.

  • Vorteile
    Leicht
    Einfach zu beladen
  • Einsatzbereich
    Allround
    Einsteiger
    Ultraleicht
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hans-G.
| St.Augustin
Man kann nie genug davon haben...

...zur Organisation im Rucksack...
...zum Verstauen der vielen Expeditionsteile...
...auf großen Wanderungen und Hochtouren...
...und wo auch immer...

  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Leicht
    Bequem zu tragen
    Einfach zu beladen
    super leicht
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Camping
    Allround
    Expedition
    Wandern
    Hochtouren
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Frank
Frank | Würzburg
22.09.2015 13:00

Hans-G ist ein guter Verkäufer...

Profilbild von Malte
| Jettingen
Hält den Inhalt sicher trocken

Ich verwende seit Jahren wasserdichte Packsäcke verschiedener Hersteller, um auf Wandertouren abseits der Zivilisation Gegenstände sicher trocken zu halten.

Diesen Packsack benutze ich in der 35 Liter Variante, um meinen Schlafsack im Rucksack zu transportieren. So kann ich auch nach Sturzregen (oder ungewolltem Kontakt mit Flüssen oder Seen...) abends in einen trockenen Schlafsack kriechen.

Das Material ist super verarbeitet (Nähte zusätzliche geklebt) und macht einen langlebigen Eindruck (Ripstop-Gewebe). Das Gewicht ist kaum der Rede wert. Der Mehrpreis für noch leichtere Säcke lohnt sich meiner Meinung nach nicht.

In diesen 35 Liter Sack passt mein 3-Jahreszeiten Kunstfaserschlafsack bequem rein, auch mein kleines Reisekissen findet Platz.

Der Sack lässt sich durch herausdrücken der Luft sehr gut komprimieren. Einfacher geht das, wenn eine zweite Person den Verschluss im richtigen Moment aufrollt.

Der Packsack hielt auf meiner letzten Tour (10 Tage Nordnorwegen) dank der Gummierung am Rollverschluss stets luft- und wasserdicht und sieht auch nach Gebrauch aus wie neu.

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    Einfach zu beladen
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Trekking
    Expedition
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Maja
| London

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Camping