Sea to Summit - The Specialist Duo - 2-Personenzelt

Detailansichten
499,95
inkl. MwSt.
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
2-Personenzelt
Einsatzbereich:
Trekking-, Bike-, Wandertouren
Anzahl Personen:
2
Außenzelt:
20D Pertex Endurance Nylon 1000 mm Wassersäule (100% Polyamid)
Innenzelt:
15D Nylon / Netzeinsätze
Boden:
15D Nylon 1200 mm Wassersäule (100% Polyamid)
Gestänge:
2 Alustangen 7075 146 g
Eingänge:
2
Apsiden:
2
Zeltmaß (innen):
220 x 94 / 65 (im Kopfbereich / im Fußbereich) x 95 cm (LxBxH)
Zeltmaß (außen):
220 x 190 x 95 cm (LxBxH)
Packmaß:
12 x 27 cm
Gewicht:
846 g (Gesamt); 633 g (min.)
Extras:
inkl. Heringe; kann auch mit Trekkingstöcken aufgestellt werden; bandversiegelt; reflektierende Zeltleinen
Art.Nr.:
520-0198
Produktbeschreibung
Wenn es auf jedes Gramm ankommt - dann spielt das The Specialist Duo von Sea to Summit seine Vorteile aus. Das 2-Personenzelt ist nicht nur extrem leicht, sondern punktet auch mit einem minimalen Packmaß. So findet das Zelt garantiert in jedem Rucksack noch seinen Platz. Einsetzen lässt es sich bei allen Trekking-, Bike- und Wandertouren.
Dank der beiden Apisden sind die Rucksäcke sicher verstaut und müssen nicht mit in das Innenzelt. Die zwei Eingänge sorgen dafür, dass man nachts raus kann, ohne seinen Tourenbegleiter aufzuwecken. Und auch morgens kommt man sich bei den Vorbereitungen für die Tour nicht in die Quere.
Das Außenmaterial besteht aus einem ultraleichten, wasserabweisenden und atmungsaktiven Gewebe. Auch der Zeltboden besteht aus einem robusten und wasserabweisenden Nylonmaterial. Im Eingangsbereich wurden zur besseren Belüftung und zur Abwehr lästiger Insekten Netzeinsätze verwendet.
Zur Gewichtseinsparung lässt sich das Specialist Duo auch mit Trekkingstöcken aufstellen. Die passenden Heringe sind im Lieferumfang ebenso enthalten wie reflektierende Zeltleinen - da steht der nächsten Ultraleichttour nichts mehr im Weg! Hinweis laut Hersteller: Obwohl das Specialist Shelter, bezogen auf das Gesamtgewicht, die bestmöglichen wasserdichten Produkteigenschaften bietet, ist das Shelter nicht für Dauer- und Starkregen entwickelt. Sollten Sie starke Regenfälle auf Ihren Trip erwarten, empfehlen wir den Einsatz eines doppelwandigen Zeltes, anstatt eines Shelters.

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
2,5
(aus 2 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Burghausen

14% finden die Bewertungen
von Thomas hilfreich

Bewertung nach Trekkingtour

Der Kommentar ist meine persönlicheEinschätzung der Vor- u. Nachteile, basierend auf einer Trekkingtour in Nordschweden (Kungsleden).

+ geringes Gewicht

- Strake Kondenswasserbildung.
- Platz für zwei sehr gering (wurde als 1 Mann Zelt verwendet).
- Kein Schlechtwetterzelt.
- Preis / Leistung

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Wenig Platz
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Hartmannsdorf

100% finden die Bewertungen
von Roland hilfreich

Ein Schönwetterzelt - nichts für regnerische Tage

Kaufte das Zelt im Frühjahr 2015.
Setzte es auf mehreren Weitwanderungen ein (z.B. Via Alpina in der Schweiz). Anfänglich war ich von der Leichtigkeit und dem einfachen Aufbau begeistert.
Bald zeigte sich, dass das Zelt extrem anfällig für Kondenswasserbildung ist: Das Kondenswasser rinnt über den Fussbereich ab, so dass der Schlafsack praktisch jeden Morgen feucht war!
Absolut enttäuschend war aber, dass eine Nacht mit (kräftigem) Dauerregen genügt, um die Wasserdichtigkeit 'erodieren' zu lassen - das Wasser läuft an der Innenseite des Zeltdachs ab und sammelt sich in der Wanne, so dass sich trotz mehrmaligem 'Ausschöpfen' mit Schwamm nicht verhindern lässt, dass Schlafsack und Kleider wirklich völlig durchnässt werden - absolut unbrauchbar!
Das Zelt ist ein "Schönwetter-Zelt", etwa für den Einsatz
für Sommerzelten im Mittelmeerraum - ohne grösseren Niederschlägen trotzen zu müssen.

Produktbilder von Roland
  • Vorteile
    Einfach aufzubauen
    Leicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Daniela | Bielefeld
13.08.2015 10:25

Hallo Roland,
vielen Dank für deine ausführliche Bewertung. Es tut uns leid, dass unser Produkt nicht deinen Erwartungen entsprach. Wie du schon richtig sagst sind die wesentlichen Vorteile dieses Shelters seine Leichtigkeit, Packmaß und der einfache Aufbau. Dadurch eignet sich der Shelter sehr gut für Outdooraktivitäten, bei denen es auf geringes Gewicht und minimales Packmaß ankommt.
Der Shelter, hat wie angegeben eine Wassersäule von 1.000 mm und ist Einwandig mit atmungsaktiven 20 D Pertex Nylon konstruiert. Aufgrund dieser Produkteigenschaften ist der Shelter vor allem ein perfekter Begleiter für das Camping in trockeneren und wärmeren Regionen.
Viele Grüße.
Sea to Summit Team

Sprachen filtern

Sortieren nach