Bergfreund Hannes
Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Sea to Summit - Spark SP I - Daunenschlafsack

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen: gut komprimierbar
Kunden sagen: gut komprimierbar
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: leicht
verstellbare Kapuze
verstellbare Kapuze
Ultraleicht
Ultraleicht
Mumienform
Mumienform
Sommer
Sommer
°C Komfort-Temperatur
12°C Komfort-Temperatur
 g
350 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Mumienschlafsack
Materialhinweis:
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Komfort-Temperatur:
12 °C
Temperatur Limit:
8 °C
Temperatur Extrem:
-5 °C
Jahreszeit:
Sommer
Packmaß:
1,55 Liter
Einsatzbereich:
Trekking
Außenmaterial:
100% Polyamid
Außenmaterial Info:
10D Nylon
Innenmaterial:
100% Polyester
Innenmaterial Info:
15D Polyester
Füllmaterial:
Daune
Füllmaterial Info:
Gänsedaune; 850 cuin Bauschkraft; Daune/Federn (90/10); Ultra-Dry-Down
Gewicht:
348 g regular / 390 g long
Extras:
umlaufende Kammern; kegelförmige Fußbox
Art.Nr.:
513-0828
Produktbeschreibung

Konsequent auf ein niedriges Gewicht getrimmt: Der Spark Sp I Daunenschlafsack von Sea to Summit! Alle verwendeten Materialien sind von höchster Güte und sorgen dafür, dass der Schlafsack sehr leicht und dabei sehr warm ist. Er ist konzipiert für ultraleichte Sommertouren und bietet dabei einen hervorragenden Schutz. Die Daunenfüllung aus sehr hochwertiger Gänsedaune verfügt über eine hohe Bauschkraft, das heißt, sie bietet einen sehr guten Wärmerückhalt. Die Anordnung der Kammern für die Daunen ist so gewählt, dass man je nach Bedarf mehr Daunen auf die obere Seite für mehr Wärme dort bringen kann. Die kegelförmige Fußbox bietet den Füßen eine sehr gute Wärme, man friert nicht so schnell.Der Kopf ist dank der Komplettkapuze optimal vor dem Auskühlen geschützt. Der komplette Schlafsack funktioniert so als gut schützende Einheit und ermöglicht einem stets einen hervorragenden Schlaf. Der Schnitt ist eher eng gewählt, so ist der Wärmerückhalt einfach besser und Gewicht niedriger. Wer also sommerliche Touren mit möglichst wenig Gepäck plant, der sollte sich den Spark Sp I von Sea to Summit einmal näher ansehen!

Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Jochen
| Heidelberg
Kompromissloser Entwurf, der funktioniert

Klaustrophobisch veranlagt sollte man natürlich nicht sein wenn man zu einem Schlafsack der Spark-Reihe greifen will.
Viele Bewertungen im Web monieren die Enge des Schlafsacks. Mir passt er in Größe Regular bei 1,78 cm und 93 kg jedoch durchaus ganz gut. Ich kann in Spark I+II regular sogar noch mit einer dünnen Daunenjacke bekleidet schlafen und dann auch immer noch die Arme verschränken. Es wird dann zwar eine logistische Herausforderung, den Reißverschluss noch geschlossen zu bekommen, aber es ist halt ein Ultraleicht-Schlafsack.
Große Bewegungsfreiheit hat man darin nicht, dafür ist er effizienter als geräumigere Modelle.
Vielleicht fehlt manchen Bewertern schlicht etwas Gewöhnung an das Schlafen in engen UL-Schlafsäcken. Mein Cumulus LiteLine ist sogar enger.

Einen Wärmekragen hat kein Schlafsack der Spark-Reihe. Dafür ist aber die Kapuze eine der besten, die ich kenne. Lässt sich prima so eng einstellen, dass nur noch Nase und Mund herausschauen und der Kopf eng umschlossen ist. Da wird ein Wärmekragen wirklich eher unnötig.

Einzige Kritikpunkte wären, dass meine Schlafsäcke Spark I+II jeweils rund 40 Gramm schwerer sind als angegeben und dass die Temperatur-Angaben meinem Empfinden nach ca. 2 °C höher anzusiedeln wären.

Das Packmaß, um das es mir beim Bikepacking noch etwas mehr geht als ums Gewicht, lässt wirklich keine Wünsche offen.

  • Vorteile
    Verstellbare Kapuze
    Leicht
    Gut komprimierbar
  • Nachteile
    Packmaß
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Reisen
    Camping
    Wandern
    Ultraleicht
    Bikepacking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von frederic
| schiltigheim

  • Vorteile
    Verstellbare Kapuze
    Gut komprimierbar
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Ultraleicht
    Camping
    Reisen
    Trekking

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.