Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Sea to Summit - Polycarbonate Cutlery Gabel

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Gabel
Einsatzbereich:
Camping; Trekking; Touren
Material:
Polycarbonat
Gewicht:
11 g
Extras:
abgerundete Kanten
Art.Nr.:
532-0292
Produktbeschreibung
Optimal für die leichte Outdoor-Küche: Die Polycarbonate Cutlery Fork von Sea to Summit!
Dank des leichten, aber robusten Polycarbonat Materials fällt die Outdoor-Gabel kaum ins Gewicht! Durch die qualitativ hochwertige Verarbeitung hat das Outdoorbesteck von Sea to Summit angenehm abgeflachte Kanten, die das Essen unter freiem Himmel zu einem wahren Genuss machen!

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Uhingen

Stabil und leicht zu reinigen - Top

Stabil und leicht zu reinigen - Top

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Monja
03.07.2014
ist das Besteck geeignet für Geschirrspülmaschinen ?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Johannes | Kirchentellinsfurt
04.07.2014 07:52

Hallo Monja,

ja, das Besteck dieser Serie von Sea to Summit ist geeignet für die Spülmaschine.

Mach's gut, Johannes

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach