Tests und Bewertungen

Sea to Summit - Pocket Conditioning Shampoo - Reiseseife im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 4 Bewertungen)
Bewertungen
Lob vs Tadel

Jenny | Berlin

01.07.2011

Leicht und handlich...

Leicht und handlich. Duftet gut, Bei längeren Haaren benötigt man 2 Blättchen. Mit nassen oder feuchten Händen sollte man etwas vorsichtig sein,da sonst alle mit einander verkleben, also vor der Wäsche raus holen und und an einem Trocknen ort lagern.

VS

Tanja | Frankenau

23.07.2012

Hatte die "Pocket-Serie" auf einer 4-wöchigen...

Hatte die "Pocket-Serie" auf einer 4-wöchigen Sarek-Tour im Einsatz. Eine Kaufentscheidung aufgrund des geringen Gewichts. Wenn man keinen Seifenblock haben möchte, immer vor Feuchtigkeit schützen und die Blättchen bereits vor Anwendung mit trockenen Händen entnehmen und wieder verschließen.
Die Plättchen lösen sich in kaltem Wasser nicht auf. Die Seifenbröckchen ließen sich nur schwer wieder aus den Haaren entfernen. Für den "Outdoor-Einsatz" daher nicht geeignet, sondern lieber auf die flüssige Variante zurückgreifen. Auch meine langen naturgelockten Haare ließen sich immer leicht durchkämmen.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Überlingen

naja

wäscht zwar irgendwie die Haare - ist aber für lange Haare nur bedingt zu empfehlen. Die Blättchen kleben aneinander, machen Klumpen im Haar und das Ergebnis ist mittelmäßig.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Nackenheim

3 Wochen Nepal Trekking mit einer Schüssel...

3 Wochen Nepal Trekking mit einer Schüssel Wasser morgens und abends. Völlig ausreichend, einfach zu verwenden, klein im Packmaß, gute Reinigungswirkung,schäumt nur mäßig und schadet wenig der Umwelt, praktische Dose zum einzelnen entnehmen der Seifenplättchen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Frankenau

66% finden die Bewertungen
von Tanja hilfreich

Hatte die "Pocket-Serie" auf einer 4-wöchigen...

Hatte die "Pocket-Serie" auf einer 4-wöchigen Sarek-Tour im Einsatz. Eine Kaufentscheidung aufgrund des geringen Gewichts. Wenn man keinen Seifenblock haben möchte, immer vor Feuchtigkeit schützen und die Blättchen bereits vor Anwendung mit trockenen Händen entnehmen und wieder verschließen.
Die Plättchen lösen sich in kaltem Wasser nicht auf. Die Seifenbröckchen ließen sich nur schwer wieder aus den Haaren entfernen. Für den "Outdoor-Einsatz" daher nicht geeignet, sondern lieber auf die flüssige Variante zurückgreifen. Auch meine langen naturgelockten Haare ließen sich immer leicht durchkämmen.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Berlin

Leicht und handlich...

Leicht und handlich. Duftet gut, Bei längeren Haaren benötigt man 2 Blättchen. Mit nassen oder feuchten Händen sollte man etwas vorsichtig sein,da sonst alle mit einander verkleben, also vor der Wäsche raus holen und und an einem Trocknen ort lagern.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen