Tests und Bewertungen

Sea to Summit - Comfort Deluxe Self Inflating - Isomatte im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 6 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von  Jochen
| Wangen

62% finden die Bewertungen
von Jochen hilfreich

Super Matratze

Einfach und schnell aufgeblasen
Rein in den Camper
Schlafen und ohne ein Zipperlein aufgewacht.
Meine Nächste Matratze zuhause Geist nicht Emma von Bett 1
Sondern diese oder Exped
Sind auch gut zu reinigen wenn mal der Hund drauf rum läuft

  • Vorteile
    Bequem
    Einfach aufzublasen
    Einfach zum Zusammenpacken
    Isoliert gut
    Preis / Leistung
    Leicht
    Stabiles Seiten gefüge
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Natascha
Frage von Natascha | Erlangen
18.10.2020
Frage zwecks Lattenrost

Hallo liebes Service-Team, ich möchte mir für meinen Camper die Selfinflating comfort deluxe camper mat kaufen. Ich habe ein Bettgestellt zur Hälfte aus Platten mit Lüftungslöchern und zur Hälfte einem Rollrost. Kann man diese Matte zu zweit mit Lattenrost verwenden? Lg

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Robert
Robert | Kundenservice
19.10.2020 08:45

Liebe Natascha, Da sehe ich absolut kein Problem. Viele Grüße vom Robert

Profilbild von Christof
| Schifferstadt
Saugut

...wie im Bett

  • Vorteile
    Einfach aufzublasen
    Bequem
    Einfach zum Zusammenpacken
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jens
| Gießen
Matratze ist top, aber

leider nicht dicht. Sie verliert Luft, wahrscheinlich über die Ventile, konnte dies leider noch nicht abschließend feststellen. Sonst ist sie top, hat uns 3 Wochen prima in Norwegen begleitet und lässt sich schnell auf- und abbauen (aufblasen). Da wir sie fast täglich vor der Fahrt verstaut haben war das Manko mit dem Luftverlust nicht so gravierend, bei Aufenthalten von mehr als einer Nacht aber störend.

  • Vorteile
    Leicht
    Einfach zum Zusammenpacken
    Einfach aufzublasen
    Isoliert gut
  • Nachteile
    Undicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Kathrin
| Strahwalde
Sehr rückenfreundlich!

Die Matte ist zwar etwas voluminös, für Schlafen ohne Schmerzen aber wämstens zu empfehlen. Würde Sie jederzeit auch auf einer Fahrradtour wieder nutzen.

  • Vorteile
    Oberfläche nicht rutschig
    Einfach zum Zusammenpacken
    Bequem
    Robust
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Florian
| Hameln

100% finden die Bewertungen
von Florian hilfreich

Ideale Camping-Matte

Die Matte ist sicherlich nichts für die Trekking-Tour sondern eher etwas für den Campingausflug mit dem Auto. Genau in diesem Szenario ist sie aber unschlagbar bequem und komfortabel. Fast wie eine richtige Matratze!

  • Vorteile
    Bequem
    Isoliert gut
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Natascha
| Wien
Bequemsten Matratzen

Kann ich nur weiter sehr empfehlen super comfy

  • Vorteile
    Bequem

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen
Nachteile

Thermoluftmatratzen sorgen für weichen und warmen Untergrund

Thermomatten & Luftmatratzen

Wer jemals in einem Zelt ohne isolierende oder dämpfende Unterlage geschlafen hat, der weiß die Qualitäten einer Thermoluftmatratze zu schätzen. Thermoluftmatratzen kombinieren das Druck ausgleichende Innenmaterial einer Schaumstoffunterlage mit der Luftpolsterung einer traditionellen Luftmatratze und der Isolierung einer Thermo-Isomatte. Der Komfort einer Outdoor-Matraze wird jeden begeistern, der irgendwo und irgendwann eine Nacht in der Natur verbringt.

Funktion und Materialeigenschaften einer Thermoluftmatratze

Funktion und Material einer Thermo-Luftmatratze sind so aufeinander abgestimmt, dass Unebenheiten wie Steine oder Wurzeln ausgeglichen werden. Ein Großteil der Absorption von Unebenheiten wird gewährleistet durch die selbst aufblasenden Luftkammern. Öffnet man das Ventil einer Thermoluftmatratze, füllt sie sich mit Luft; faltet oder rollt man sie zusammen, wird die Luft durch das offene Ventil wieder herausgepresst. Diese Technik macht diese Isomatten nicht nur leicht sondern auch extrem komprimierbar. Dazu kommt, dass durch das Bodenmaterial von Thermoluftmatratzen weder Kälte noch Feuchtigkeit von unten durch die Matte dringt.

Welche Thermoluftmatratze für welchen Zweck?

Generell kann man beim Kauf einer Thermoluftmatratze zwischen dünneren und dickeren Varianten wählen. Dünnere Varianten können größere Unebenheiten am Boden schlechter ausgleichen. Dafür sind sie kleiner komprimierbar und leichter. Sie eigenen sich für mehrtägige Wandertouren und Bergsteigen mit Übernachtung; Reisen, bei denen das Gepäck über lange Etappen selbst getragen wird.
Für einen längeren Campingurlaub an einem festen Platz, oder bei Reisen mit motorisierten Verkehrsmitteln ist eine dickere und dafür etwas schwerere Thermoluftmatratze sicher besser geeignet.

Spare 5 €
Newsletter abonnieren
5€ Gutschein sichern
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.