Sea to Summit - Camp Mat Self Inflating - Isomatte

ab 89,95 inkl. MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 2-4 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle eine Variante
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 69 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Expedition, Camping
Hauptmaterial:
100% Polyester
Membran:
100% Polyurethan
Dicke:
3,8 cm
R-Wert:
4
Gewicht:
1.020 g
Referenzgröße:
in Gr. L
Extras:
aufblasbar
Art.Nr.:
560-0478
Produktbeschreibung

Die selbstaufblasende Isomatte von Sea to Summit vereint Innovation und bewährte Qualität in einem Produkt für preisbewusste Camper und Trekker.

An Körperkontaktpunkten wie Schultern, Hüften und Füßen sorgen kleinere, vertikale Delta Core-V™ Kernausparungen für besondere Isolation. In weniger beanspruchten Bereichen sorgen größere Kernaussparungen für ein möglichst geringes Gewicht und Packmaß.

Dank multifunktionalem, high-flow-rate Ventil ist die Matte im Handumdrehen mit Luft befüllt. Einwegdeflation sorgt dafür, dass die Matte beim Einrollen möglichst luftleer und sehr flach ist. Für optimalen Liegekomfort ermöglicht das leistungsfähige Ventil ein exaktes Finetuning der Luftmenge.

Die funktionelle Isomatte ist aus langlebigem, robustem 75D Polyester mit laminiertem TPU hergestellt. Dank Pillow-Lock-System kann für optimierten Schlafkomfort ein Kissen rutschfest integriert werden. Praktisch: Reparatur-Kit und Packsack werden gleich mitgeliefert.



Bergfreundin Hannah

Frag unseren Experten
Bergfreundin Hannah

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Harald

Harald

11.07.2019

Perfekte selbstaufblasende Schlafmatte

Lange habe ich mit mir gerungen, aber nach einer Tour auf einer primitiven Isomatte waren die Schmerzen so , dass da etwas bequemeres her musste! Und für den günstigen Preis noch so super Qualität!

Vorteile
Preis / Leistung
Leicht
Isoliert gut
Einfach aufzublasen
Liegekomfort gut
VS
Profilbild von Max

Max

14.01.2023

Sehr gut, bis dann doch ein Loch drin war

Bezieht sich auf die Ausführung Large Rectangular.

Positiv:
- Hat mich wunderbar rund dreißig Nächte beim wildcampen im Schottland warm gehalten, bis runter auf etwa -5° Celsius.
- Von mir (1,87cm, 88kg, breite Schultern, recht knochige Hüften) als recht bequem empfunden.
- Isolation und Bequemlichkeit waren auch nachdem ein Loch drin war noch in akzeptablem Maße gegeben, eine weitere Woche (bei minimal +5° draußen) ging so noch ganz okay.
- Der Wende-Ventilmechanismus ist klasse! Meine Begleitung war immer ziemlich neidisch darauf.

Negativ:
- Für viele Zelte einfach etwas groß, auch für mein extra langes Alaska 2.25 von Tatonka, die Ecken ecken an und stehen hoch und drücken gerne mal das Innen- an das Außenzelt. Ich würde nicht mehr die Variante Rectangular wählen.
- Doch ziemlich großes Packmaß.
- Ergo: Beim Versuch es möglichst klein zu rollen geschah es dann, ein höchstens nadelstichgroßes Loch nahe dem Ventil, dem nackten Auge unsichtbar. Später dann testete ich das beigelegte Reparaturset und oh du meine Güte funktioniert das mal gar nicht. Im Nachhinein bin ich froh, keine Reparatur im Feld versucht zu haben, der Frust und die Verschmutzung durch das beigelegte SIlikon wären groß gewesen. Daheim wurde eine regelrechte Testbatterie daraus.

Reparatur:
Beigelegt sind eine kurze Anleitung, Silikonkleber, und zwei Flicken. Die kurze Anleitung unterscheidet sich schon deutlich von den Informationen, die man online findet. Die Flicken halten auch auf einer gründlich gereinigten Oberfläche nicht und lösen sich beim Aufrollen und normaler Nutzung definitiv ab. Der Silikonkleber "bindet" außerdem nicht ordentlich ab und bleibt auch nach Tagen noch viskos und leicht abwischbar. Habe ich hier eine schlechte Charge erwischt oder hat hier StS gespart? Keine Ahnung. Etwaigen Besserwissern möchte ich sagen: Wie gesagt wurde am Ende eine regelrechte Testreihe mit verschiedenen Herangehensweisen daraus, ob mit dem beigelegten Reparaturset irgendetwas zu bewerkstelligen ist. Leider nein, es scheiterte schon bei einem winzigen Loch. Eventuell hatte ich etwas Pech mit dem Kleber, bei auch nur minimal größeren Löchern (>2mm) kann ich jedoch garantieren, dass dies hiermit nicht gelingt. Ja, da spricht auch gerade etwas Frustration aus mir, weil ich diese Matte eigentlich wirklich mögen mag, sie leistete ganz gute Dienste.

Fazit:
Hat mindestens 20 Nächte gehalten, also knapp unter 4€ pro Nacht, so gerechnet ist das Preis-Leistungs-Verhältnis denke ich mäßig bis okay. Würde ich nicht für's Trekking empfehlen.

Vorteile
Isoliert gut
Bequem
Einfach aufzublasen
Nachteile
Packmaß
Schwer einzupacken
Reparaturset schlecht
Einsatzbereich
Reisen
Camping
Einsteiger
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Harald

100% finden die Bewertungen
von Harald hilfreich

Perfekte selbstaufblasende Schlafmatte

Lange habe ich mit mir gerungen, aber nach einer Tour auf einer primitiven Isomatte waren die Schmerzen so , dass da etwas bequemeres her musste! Und für den günstigen Preis noch so super Qualität!

  • Vorteile
    Preis / Leistung
    Leicht
    Isoliert gut
    Einfach aufzublasen
    Liegekomfort gut
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Johannes

85% finden die Bewertungen
von Johannes hilfreich

Tolle Matte

Wer ein großes Packmaß und etwas mehr Gewicht verschmerzen kann findet hier die wohl eine der bequemsten und Qualitativ hochwertigsten Matten in diesem Preissegment.

  • Vorteile
    Robust
    Bequem
    Isoliert gut
    Einfach zum Zusammenpacken
    Einfach aufzublasen
    Preis / Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ralf

100% finden die Bewertungen
von Ralf hilfreich

Tolle Matte

Die Matte ist in allen Belangen technisch prima, der Fehler lag bei mir, ich hätte gleich eine breitere nehmen sollen. Das Packmaß einer breiteren wäre das kleinere Übel gewesen als das "Zielschlafen auf einem Fleck" die ganze Nacht durch wenn sie zu schmal ist. Selbst schuld. Überlegt Euch gut wie breit und lang.

  • Vorteile
    Isoliert gut
    Oberfläche nicht rutschig
    Robust
    Einfach aufzublasen
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Camping
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Max
Sehr gut, bis dann doch ein Loch drin war

Bezieht sich auf die Ausführung Large Rectangular.

Positiv:
- Hat mich wunderbar rund dreißig Nächte beim wildcampen im Schottland warm gehalten, bis runter auf etwa -5° Celsius.
- Von mir (1,87cm, 88kg, breite Schultern, recht knochige Hüften) als recht bequem empfunden.
- Isolation und Bequemlichkeit waren auch nachdem ein Loch drin war noch in akzeptablem Maße gegeben, eine weitere Woche (bei minimal +5° draußen) ging so noch ganz okay.
- Der Wende-Ventilmechanismus ist klasse! Meine Begleitung war immer ziemlich neidisch darauf.

Negativ:
- Für viele Zelte einfach etwas groß, auch für mein extra langes Alaska 2.25 von Tatonka, die Ecken ecken an und stehen hoch und drücken gerne mal das Innen- an das Außenzelt. Ich würde nicht mehr die Variante Rectangular wählen.
- Doch ziemlich großes Packmaß.
- Ergo: Beim Versuch es möglichst klein zu rollen geschah es dann, ein höchstens nadelstichgroßes Loch nahe dem Ventil, dem nackten Auge unsichtbar. Später dann testete ich das beigelegte Reparaturset und oh du meine Güte funktioniert das mal gar nicht. Im Nachhinein bin ich froh, keine Reparatur im Feld versucht zu haben, der Frust und die Verschmutzung durch das beigelegte SIlikon wären groß gewesen. Daheim wurde eine regelrechte Testbatterie daraus.

Reparatur:
Beigelegt sind eine kurze Anleitung, Silikonkleber, und zwei Flicken. Die kurze Anleitung unterscheidet sich schon deutlich von den Informationen, die man online findet. Die Flicken halten auch auf einer gründlich gereinigten Oberfläche nicht und lösen sich beim Aufrollen und normaler Nutzung definitiv ab. Der Silikonkleber "bindet" außerdem nicht ordentlich ab und bleibt auch nach Tagen noch viskos und leicht abwischbar. Habe ich hier eine schlechte Charge erwischt oder hat hier StS gespart? Keine Ahnung. Etwaigen Besserwissern möchte ich sagen: Wie gesagt wurde am Ende eine regelrechte Testreihe mit verschiedenen Herangehensweisen daraus, ob mit dem beigelegten Reparaturset irgendetwas zu bewerkstelligen ist. Leider nein, es scheiterte schon bei einem winzigen Loch. Eventuell hatte ich etwas Pech mit dem Kleber, bei auch nur minimal größeren Löchern (>2mm) kann ich jedoch garantieren, dass dies hiermit nicht gelingt. Ja, da spricht auch gerade etwas Frustration aus mir, weil ich diese Matte eigentlich wirklich mögen mag, sie leistete ganz gute Dienste.

Fazit:
Hat mindestens 20 Nächte gehalten, also knapp unter 4€ pro Nacht, so gerechnet ist das Preis-Leistungs-Verhältnis denke ich mäßig bis okay. Würde ich nicht für's Trekking empfehlen.

  • Vorteile
    Isoliert gut
    Bequem
    Einfach aufzublasen
  • Nachteile
    Packmaß
    Schwer einzupacken
    Reparaturset schlecht
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Camping
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Alexander

66% finden die Bewertungen
von Alexander hilfreich

Hält was es verspricht aber:

Gibt finde ich viel bessere isomatten für den Preis I.b. was das packmaß betrifft. Finde sie nur auf dem Rücken liegend bequem. Ansonsten gute Isolation

  • Vorteile
    Leicht
    Einfach zum Zusammenpacken
    Preis / Leistung
    Isoliert gut
  • Nachteile
    Packmaß
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Camping
    Reisen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Robert
Empfehlenswert!

Klein, leicht und kompakt!

  • Vorteile
    Isoliert gut
    Leicht
    Kompakt
  • Nachteile
    Für größere Leute etwas klein
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stephan

66% finden die Bewertungen
von Stephan hilfreich

Tolle Isomatte für ein weites Einsatzgebiet

Bin Pfadfinder , habe einige Matten gehabt. Bin mit dieser Allroundisomatte sehr zufrieden. 185 cm groß , 95 kg

  • Vorteile
    Preis / Leistung
    Robust
    Einfach zum Zusammenpacken
    Isoliert gut
    Einfach aufzublasen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gerd
Preis / Leistung einwandfrei

Nach jetzt zweimal im Gebrauch muß ich sagen,eine Top-Matte für uns,warm,bequem,die Härte lässt sich leicht regulieren,die Stärke ist völlig ausreichend,wir rutschen nicht drauf rum des Nachts und ? ganz ehrlich,mit ein bißchen Übung lässt sie sich problemlos wieder einpacken,das Entlaßventil funktioniert sauber...
sie könnte ein wenig leichter sein,aber um den Preis ,perfekt

  • Vorteile
    Robust
    Bequem
    Isoliert gut
    Preis / Leistung
    Oberfläche nicht rutschig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel
Einmal genutzt

Einmal genutzt, dann nie wieder ... viel zu schwer

  • Vorteile
    Robust
    Bequem
    Schwer, Packmaß ist riesig.
  • Nachteile
    Oberfläche rutschig
    Packmaß
    Schwer einzupacken
    Schwer
    Der LKW unter den Matratzen
  • Einsatzbereich
    Camping
    Glamping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Nico

38% finden die Bewertungen
von Nico hilfreich

Kann ich leider nicht empfehlen

Ungemütlich

  • Vorteile
    Preis / Leistung
  • Nachteile
    Schwer einzupacken
    Self-inflating schlecht
    ungemütlich
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 32 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.