Bergfreund Kay
Bergfreund Kay
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Sea to Summit - Alpine AP III - Daunenschlafsack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
durchgehend. Reißverschluss
durchgehend. Reißverschluss
Kunden sagen: gut komprimierbar
Kunden sagen: gut komprimierbar
Kunden sagen: robust
Kunden sagen: robust
verstellbare Kapuze
verstellbare Kapuze
Innentasche
Innentasche
Wärmekragen
Wärmekragen
Beschicht. Außenmaterial
Beschicht. Außenmaterial
Mumienform
Mumienform
Winter
Winter
°C Komfort-Temperatur
-12°C Komfort-Temperatur
 g
1365 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Mumienschlafsack
Einsatzbereich:
Expedition, Hochtouren, Trekking
Hauptmaterial:
100% Polyamid
Füllmaterial:
100% Daune
Materialhinweis:
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Materialbehandlung:
DWR-imprägniert, wasserabweisende Daune
Bauschkraft:
850 cuin
Sonstige Materialinfos:
3D Nano Shell; Ultra-Dry Down
Nachhaltigkeit:
Responsible Down Standard (RDS)
Komfort-Temperatur:
-12 °C
Temperatur Limit:
-20 °C
Temperatur Extrem:
-42 °C
Jahreszeit:
Winter
Abmessungen (außen):
Regular (maximale Körperlänge 183 cm); Long (maximale Körperlänge 192 cm)
Packmaß:
10 Liter
Gewicht:
1.365 g
Gewichtsreferenz:
in mittlerer Größe
Extras:
Innentasche, inkl. Kompressionssack, Wärmekragen, 3D-Fußbox, inkl. Packsack
Sonstige Angaben:
elastisches Tunnelverschlusssystem um Halsbereich
Art.Nr.:
513-0882
Produktbeschreibung

Der Alpine AP III von Sea to Summit ist ein in seiner Klasse leichter Daunenschlafsack mit einer Isolierung aus wasserabweisender 850+ cuin Ultray-Dry Daune! Durch das robuste NanoShell-Außenmaterial eignet sich der Schlafsack zum Schlafen im Hochgebirge, beim Trekking oder Bergsteigen.

Der mumienförmige Schnitt und die anatomisch geformte Fußbox halten die Wärme eng am Körper, ohne beim Schlafen einzuengen. Die übergroße Fußbox bietet Platz für ein Paar Innenschuhe. Der vergrößerte Halsausschnitt und die über einen Kordelzug anpassbare Kapuze stellen sicher, dass die kalte Luft draußen bleibt und der Wärmeverlust rund um das Gesicht minimiert wird. Der übergroße Reißverschlusskanal ist aus 'Anti-Snag' Material gefertigt und kann einfach auf- und zu gemacht werden. Die Reißverschlusstasche auf der Innenseite ist leicht zugänglich und somit ideal, um dort elektronische Geräte oder Batterien zu verstauen.

In den getrennten Daunenkammern sind die Federn im Verhältnis 60/40 verteilt. Dadurch befindet sich mehr Daune an der Oberseite des Schlafsacks und sorgt für maximale Isolation. Der weiche Innenstoff lässt durch seine Konstruktion keine Federn nach außen gelangen und ist sehr atmungsaktiv. Der mumienförmig geschnittene Schlafsack ist mit einer Wärmekapuze, verbreitertem Schulterbereich und einem größeren Rumpfbereich ausgestattet. Somit passt man bei schlechtem und kaltem Wetter mit den Isolationsschichten in den Schlafsack. Der überaus warme Alpine AP III Daunenschlafsack von Sea to Summit ist damit ideal für Hochgebirgstouren im Himalaja sowie Wintertouren jeglicher Art geeignet.

Bergfreundin Hannah

Frag unseren Experten
Bergfreundin Hannah

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Stefan
| Mainz
Schlafsack für den Temperaturbereich unter -5°

Der Alpine AP III ist ein sehr durchdachter, mit Liebe zum Detail verarbeiteter Schlafsack, welcher auch für leicht frierende Personen wie mich genügend Reserve für die kältere Jahreszeit in der Mitte Europas bietet. Zwar lag die Temperatur bei meinen Übernachtungen (außerhalb vom Zelt) bei ca. -6° bis -9°, aber ich traue diesem Schlafsack bei weitem mehr zu. Die dick gefüllte RV-Abdeckleiste und der fette Wärmekragen in Kombination mit der tollen Kapuze begeistern bei diesem Modell. Da ich auch Schlafsäcke der Marke Western Mountaineering besitzt kann ich beurteilen, dass dieser in Sachen Qualität ebenbürtig ist.

  • Vorteile
    Verstellbare Kapuze
    Wärmekragen
    Robust
    Gut komprimierbar
    Durchgehender Reißverschluss
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Wandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.