Tests und Bewertungen

Scott - RC Warm Reversible WB - Radtrikot im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 3 Bewertungen)
67%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Christian
| Reutlingen
Langarm Radtrikot

Sehr angenehmer Stoff. Sehr gut winddicht. Hält auch bei etwas niederen Temperaturen warm.
Beim ersten Gebrauch habe ich den Fehler gemacht es nicht vorher gewaschen zu haben. Dabei reagierte ich mit einem heftigen Hautausschlag, der ärztlich mit Cortison behandelt werden musste.

  • Vorteile
    Schnelltrocknend
    Robust
    Guter Schnitt
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Dunningen

60% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Hält warm und transportiert gut die Feuchtigkeit

Die Jacke hält schön warm und fühlt sich eigentlich immer recht trocken an.

Abzug gab es für die Passform: Bei 1,84 m Körpergröße habe ich die XL genommen. Ich bin normalschlank, XL ist aber etwas zu weit. Größe L würde besser passen, allerdings ist L zu kurz, was ich bei kaltem Wetter nicht gut finde.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Ben
| Leiden

  • Nachteile
    Schlechter Schnitt

Sortieren nach

Bewertungen

Langarmtrikots sind zum Rennradfahren und Mountainbiken geeignet

Langärmliges Radtrikot kaufen bei Bergfreunde.de

Auf dem Bike macht bei kühleren Temperaturen ein Langarm Trikot Sinn. Denn dieses schützt einfach mehr vom Oberkörper, als ein Radtrikot mit kurzen Armen. Maloja, Scott, Pearl Izumi, Mavic und Endura, um nur einige zu nennen, haben viel Erfahrung und kommen mit tollen Designs. Damen und Herren werden hier definitiv fündig.

Worauf es bei einem Langarm Trikot ankommt

Auf dem Mountainbike, oder unterwegs mit dem Rennrad bietet ein Langarmtrikot mit seiner anliegenden Passform einen ausgezeichneten Tragekomfort. Neben dem zum Biken optimierten Schnitt mit sinnvoll platzierten, scheuerfreien Nähten, spielt das verwendete Material eine Rolle. Dieses ist immer atmungsaktiv, feuchtigkeitsleitend und schnell trocknend.
Einige Modelle haben eine winddichte Vorderseite, was ein Auskühlen des Oberkörpers durch eisigen Fahrtwind verhindert. Eine entsprechende Behandlung wie Polygiene verhindert die Geruchsbildung durch schweißzersetzende Bakterien und macht für den Fahrradurlaub und die Mehrtagestour Sinn. Zusätzliche Details, wie zum Beispiel eine effektive Ventilation, ein weit öffnender Belüftungsreißverschluss, reflektierende Elemente, sowie Trikottaschen sollten ebenfalls nicht fehlen.

Langarm Shirts sind beim Biken vielfältig einsetzbar

Trägt weniger auf als ein dünnes Fleece und spart die Zwischenschicht im Lagensystem: Ein Langarmtrikot gehört in jede Ausrüstung! Wer sich ohnehin auch bei kaltem Wetter auf den Sattel schwingt weiß deren Komfort zu schätzen. Nur noch eine Radjacke in den Bikerucksack - und schon geht es beim plötzlichen Wetterumschwung mit Regen, Windböen und allem was dazu gehört entspannt weiter. Die Kombination aus einem Kurzarmtrikot mit Armlingen ist eine praktische, sehr leichte Alternative. So hat man bei wärmeren Temperaturen immer die Möglichkeit, sich schnell an die Bedingungen anzupassen und spart einiges an Gewicht.

Spare 5 €
Newsletter abonnieren
5€ Gutschein sichern
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.