Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Scarpa - Zen Lady - Hikingschuhe

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Approach-/ Hikingschuh
Einsatzbereich:
Zustieg, einfaches bis schwieriges Terrain, feuchter Untergrund; Freizeit
Außenmaterial:
Suede Leder
Sohle:
Vibram Spyder-Sohle
Verschluss:
Schnürung
Gewicht:
780 g (Paar in Gr. 38)
Größen:
36-43
Art.Nr.:
135-0001
Produktbeschreibung
Ob für den Zustieg zum Kletterfels, kurze Trips durchs Gelände oder einfach in der Freizeit - der Zen Lady von Scarpa ist die richtige Wahl! Der robuste Approach- und Hikingschuh sitzt wie angegossen und gibt dem Fuß besten Halt. Seitliche Verstärkungen und eine Zehenkappe aus Gummi sorgen dafür, dass der Zen Lady auch häufige Felskontakte gut übersteht. Die Vibram Spyder-Sohle bietet dank profillosem Sohlenrand in fast jedem Terrain guten Halt und das spezielle Profil in der Sohlenmitte sorgt für zussätzlichen Grip auf rutschigem Untergrund. Mit dem Zen Lady ist der Weg zur nächsten Tour ganz ohne Rutschpartie zu bewältigen und nach dem Klettern fühlen sich die beanspruchten Füße darin besonders wohl!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Solveig | Stuttgart

28.06.2013

praktisch

Die Schuhe haben auf Fels einen erstaunlichen Grip. Deswegen nutze ich sie gern für den Zustieg und vor allem zum Sichern. Die Kappe rund um die Zehen verhindert auch, dass bei scharfen Felsen das Leder schnell kaputt geht.
In anderen Beschreibungen hatte ich gelesen, der Schuh sei "schmal geschnitten". Das stimmt leider nicht. Von der Länge passt er optimal, allerdings ist er bei meinen schmalen Füßen am Vorderfuß zu breit, so dass ich etwas rumrutsche. Durch die komplexe Schnürung kann ich das leider auch nicht ausgleichen. Also, ein bequemer Schuh, zum rumschlappen. Nichts für anspruchsvolles Gelände.

Vorteile
Verarbeitung
Robust
Bequem
Leicht
Guter Grip
Nachteile
kein guter Halt am Fuß
Einsatzbereich
Klettern
Zustieg zum Fels, Freizeit
VS

Isa | Gevelsberg

05.11.2010

Tolle Optik-nur für meine Füße viel zu...

Tolle Optik-nur für meine Füße viel zu eng geschnitten!

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Gauting

Mein absoluter Lieblingsschuh

Ich hatte mein erstes Paar über 10 Jahre im Einsatz... bis die Schuhe regelrecht auseinander gefallen sind. Dämpfung hatten sie am Ende natürlich auch kaum noch. Ich habe es aber noch nicht übers Herz gebracht, sie wegzuwerfen. Sie stehen jetzt als Arbeitsschuhe in der Garage und wurden kürzlich durch ein nagelneues Paar ersetzt.

Ich habe die Schuhe beim zusteigen, klettern, bouldern, wochenlangem trekken und später dann auch fast täglich auf der Straße benutzt. Der Grip ist super. Ersetzt Kletterschuhe bis ca. zum 6. Grad, wenn mans mal ruhiger angehen lassen will.

Der Schuh sieht klasse aus und macht einen schmalen Fuß. Definitiv auch für Männer geeignet, wenn der Fuß nicht allzu breit ist. Das Leder gibt nach und passt sich den Füßen super an. War zumindest bei mir so. Mein rechter Fuß ist breiter als mein linker, nach einiger Tragezeit fühlten sich beide Schuhe jedoch gleich an. Nähte gingen bis zum Schluss keine auf. Es waren eher Gummiteile, die sich irgendwann etwas lösten.

Was mir nicht gefällt, ist, dass der Schuh nicht wasserfest ist. Ist aber auch nicht wirklich ein Problem, wenn man noch anderes Schuhwerk für den Berg hat.

Von mir gibts jedenfalls eine absolute Kaufempfehlung für den Schuh! Ich bin froh, dass es ihn nach über 10 Jahren immer noch gibt. Vor allem, da Scarpa jetzt einige Modelle im Angebot hat, wo die tolle Zickzack-Naht fehlt. Wenn die Funktion passt, darf so ein Schuh ruhig auch schick sein ;-)

  • Vorteile
    Bequem
    Robust
    Verarbeitung
    Guter Grip
    Leicht
    Langlebig
    Total schick
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
    Klettern
    Klettersteig
    Bouldern
    Zustieg
    Straße

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Stuttgart

100% finden die Bewertungen
von Solveig hilfreich

praktisch

Die Schuhe haben auf Fels einen erstaunlichen Grip. Deswegen nutze ich sie gern für den Zustieg und vor allem zum Sichern. Die Kappe rund um die Zehen verhindert auch, dass bei scharfen Felsen das Leder schnell kaputt geht.
In anderen Beschreibungen hatte ich gelesen, der Schuh sei "schmal geschnitten". Das stimmt leider nicht. Von der Länge passt er optimal, allerdings ist er bei meinen schmalen Füßen am Vorderfuß zu breit, so dass ich etwas rumrutsche. Durch die komplexe Schnürung kann ich das leider auch nicht ausgleichen. Also, ein bequemer Schuh, zum rumschlappen. Nichts für anspruchsvolles Gelände.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Robust
    Bequem
    Leicht
    Guter Grip
  • Nachteile
    kein guter Halt am Fuß
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Zustieg zum Fels, Freizeit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Laubach

Super bequem und immer und über all im Einsatz...

Super bequem und immer und über all im Einsatz. Passt sogar mit Überbein vom Skifahren noch perfekt und tut nicht weh!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 5 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach