Scarpa - Women's Arpia - Kletterschuhe

Scarpa - Women's Arpia - Kletterschuhe

139,95 inkl. MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
EU Größe wählen:
Größe: EU
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
91% Weiterempfehlung
Kunden sagen: gute Passform
Kunden sagen: gute Passform
Kunden sagen: guter Grip
Kunden sagen: guter Grip
leichte Vorspannung
leichte Vorspannung
Römisch
Römisch
Mikrofaser
Mikrofaser
Leder
Leder
Vibram XS Grip2
Vibram XS Grip2
Normaler Fuß
Normaler Fuß
 g
370 g
Klettverschluss
Klettverschluss
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Bouldern, Sportklettern
Materialtyp:
Mikrofaser, Leder
Materialhinweis:
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Sonstige Materialinfos:
durchgehendes Futter für maximalen Komfort
Verschluss:
Klettverschluss
Sohle:
Vibram XS Grip 2
Sohlendicke:
3,5 mm
Zwischensohle:
1,4 mm Dynamic Flexan; durchgehend; für zusätzliche Unterstützung
Leisten:
leicht asymmetrisch
Downturn:
leicht/mittel
Vorspannung:
leicht/mittel
Gelände:
Überhang, Vertikale
Gewicht:
370 g
Referenzgröße:
pro Paar in Gr. UK 5,5
Fußform:
Römisch
Passform:
Normaler Fuß / mittleres Volumen
Extras:
Anziehschlaufen
Sonstige Angaben:
Active Randing V-Tension System; für Formstabilität und Vorspannung im Mittelfußgewölbe und auf dem Vorfuß
Art.Nr.:
301-0523
Produktbeschreibung

Mehr als nur ein angepasstes Design - der Scarpa Women's Arpia! Die Damenversion des neu entwickelten Scarpa-Einstiegsmodells in die Performanceklasse kommt mit einem frauenspezifischen FKW-Leisten, der sich perfekt an schmale Mädelsfüße anpasst. In Sachen technischer Ausstattung steht der Kletterschuh seinem großen Bruder natürlich in nichts nach!

Die Konstruktion aus weichem, aber formfesten Mikrofaser-Obermaterial in Verbindung mit einer dünnen, präzisen Sohle macht ihn zu einem flexiblen und äußerst sensitiven Kletterschuh für ein Barfußgefühl am Fels und an der Boulderwand. Stabilität und Kraftübertragung kommen trotz aller Flexibilität nicht zu kurz. Eine Zwischensohle, die sich von der Ferse bis zu den Zehen durchzieht, sorgt für einen stabilen Downturn und bringt die Kraft vom Fuß effektiv an die Wand.

Die leicht asymmetrische, präzise Zehenbox ermöglicht einen punktgenauen Antritt und eine hohe Sensibilität für die Struktur der Wand. Die V-Tension-Konstruktion in Zusammenarbeit mit der gummierten Ferse verleiht dem Arpia eine dauerhafte Vorspannung und eine spielerische Kraftübertragung auch bei Heel Hooks. Das Slipperdesign ermöglich ein leichtes Anziehen und über den zusätzlichen Klettverschluss mit Wave-Strap-System lässt sich der Schuh individuell anpassen. Für Frauen, die mehr von ihrer Ausrüstung erwarten - der Women's Arpia von Scarpa.

Bergfreund Kay

Frag unseren Experten
Bergfreund Kay

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Tatjana

Tatjana

11.08.2021

Schuh kaufe ich wieder! Perfekt zu meiner Fußform

Ich habe sehr schmale Füße. Ich liebe diesen Boulderschuh, weil er perfekt sitzt. Ich habe vollstes Vertrauen an der Platte oder über Überhang. Da der Zehenknochenbereich nicht vollständig gummiert ist, drückt es von oben nicht zusätzlich auf die aufgestellten Zehen. Nachdem ich ihn eingetragen habe, kann ich auch mehrere Boulderrouten hintereinander klettern ohne ihn ausziehen zu müssen.
Dauer: 2 Jahre (2 mal wöchentlich im Einsatz) mit Corona Pause
Einsatzbereich: hauptsächlich Boulder in der Halle, aber auch mal Klettern am Fels
Positiv: fester Sitz

Vorteile
Gute Passform
Hohe Kantenstabilität
Robust
Guter Grip
VS
Profilbild von Christine

Christine

28.12.2019

Bequem und schön

Der Schuh sitzt wirklich gut (zumindest an meinem Fuß /breit)
Als Frau mit breiten Füssen hat man es eh schwer bei der Suche nach passenden Boulderschuhen und landet schnell bei den Männervarianten, die dann das Problem der hohen Ferse aufweisen.
Dieser Schuh passt mir allerdings und bietet einen guten Sitz. Die Vorspannung und der Downturn sind ausreichend, aber auch nicht so extrem, dass man die Schuhe immer ausziehen muss.
Aber mir bzw. bei meinen bevorzugten Routen fehlt mir einfach die Sensibilität und ein ausreichender Grip. Aber für Überhänge perfekt!
Leider findet er daher bei mir eher selten einen Einsatz.

Vorteile
Gute Passform
Nachteile
kaum sensibel
Einsatzbereich
Allround
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Anne-K.

100% finden die Bewertungen
von Anne-K. hilfreich

Passt einfach

Ich nutze den Arpia beim Bouldern, ca. 2x die Woche in der Halle. Der Schuh sitzt bei mir prima - sowohl im Hacken- als auch Zehenbereich. Durch die 'Schnürung' ist der Schuh im Vorderbereich gut anpassbar, um ihn mal etwas lockerer oder fester zu tragen. Ich trage ihn momentan in der 41.5 bei 43.0 normaler Schuhgröße. (Kleiner wär auch möglich, geht aber momentan nicht wegen einer Verletzung am Fuß.) Nachteil ist aus meiner Sicht, dass der Schuh nicht so langlebig ist - insbesondere der Gummi und der Klettverschluss sind Schwachstellen. Ansonsten sehr noice.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
    Vielseitig
    Anpassbar
  • Nachteile
    Klettverschluss ist klein
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tatjana

100% finden die Bewertungen
von Tatjana hilfreich

Schuh kaufe ich wieder! Perfekt zu meiner Fußform

Ich habe sehr schmale Füße. Ich liebe diesen Boulderschuh, weil er perfekt sitzt. Ich habe vollstes Vertrauen an der Platte oder über Überhang. Da der Zehenknochenbereich nicht vollständig gummiert ist, drückt es von oben nicht zusätzlich auf die aufgestellten Zehen. Nachdem ich ihn eingetragen habe, kann ich auch mehrere Boulderrouten hintereinander klettern ohne ihn ausziehen zu müssen.
Dauer: 2 Jahre (2 mal wöchentlich im Einsatz) mit Corona Pause
Einsatzbereich: hauptsächlich Boulder in der Halle, aber auch mal Klettern am Fels
Positiv: fester Sitz

Produktbilder von Tatjana
  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Robust
    Guter Grip
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Katrin
Bequemer Allrounder

Schöner bequemer Schuh, gute Passform. Klebt gut an der Wand beim Reibungsklettern. Ich habe ihn vorallem am Fels im Einsatz. Nach einem Jahr hauptsächlich an Schiefer lässt langsam die Sohle etwas nach, dennoch schön Formstabil und angenehm, auch wenn er länger am Fuß bleibt.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anja
Den Schuh würde ich wieder kaufen!

Im Außenbereich gute Haftung.

  • Vorteile
    Robust
    Gute Passform
    Guter Grip
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Meike
Gemütlicher Kletterschuh

Ich habe mir den Scarpa Arpia gezielt gekauft, um einen gemütlichen Schuh für gemütliche Sessions zu haben und muss sagen, dass der Schuh dies voll erfüllt. Nach dem Eintragen kann ich ihn problemlos auch Mal zum Sichern anbehalten und reiß ihn nicht nach jeder Route vom Fuß.
Guter Grip an der Wand und auf Volumen.
Die Gemütlichkeit geht natürlich mit gewissen Nachteilen bei kleinen Tritten einher. Da trete ich mit diesen etwas unpräzise und Wechsel lieber auf die Scarpa Vapor. Auch für Toehooks eher nur begrenzt geeignet, da auf der Zehenoberfläche das Gummi nicht weit hochgezogen ist.
Ich trage diese Schuhe in Größe 39 bei Straßenschuhgröße 40.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Guter Grip
    Vielseitig
  • Nachteile
    Nicht stabil
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Antje

75% finden die Bewertungen
von Antje hilfreich

Der perfekte Schuh

Ich trage den Schuh seit ca. 2 Monaten beim Bouldern in der Halle und bin begeistert:
Er war vom ersten Tragen an super bequem und verleiht stabilen Stand auf kleinsten Tritten genauso wie auf Volumen.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Vielseitig
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christine
Bequem und schön

Der Schuh sitzt wirklich gut (zumindest an meinem Fuß /breit)
Als Frau mit breiten Füssen hat man es eh schwer bei der Suche nach passenden Boulderschuhen und landet schnell bei den Männervarianten, die dann das Problem der hohen Ferse aufweisen.
Dieser Schuh passt mir allerdings und bietet einen guten Sitz. Die Vorspannung und der Downturn sind ausreichend, aber auch nicht so extrem, dass man die Schuhe immer ausziehen muss.
Aber mir bzw. bei meinen bevorzugten Routen fehlt mir einfach die Sensibilität und ein ausreichender Grip. Aber für Überhänge perfekt!
Leider findet er daher bei mir eher selten einen Einsatz.

  • Vorteile
    Gute Passform
  • Nachteile
    kaum sensibel
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Joana

  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Allround
Profilbild von Christina
Der perfekte Allrounder

Anfangs etwas eng, aber passt sich schnell an. Super Grip, überall einsetzbar.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
    Robust
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Alpinklettern
    Bouldern
    Indoorklettern
    Allround
Profilbild von Amber

  • Vorteile
    Guter Grip
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Allround

Es gibt noch 1 weitere Beiträge!

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.