Tests und Bewertungen

Scarpa - Veloce - Kletterschuhe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 9 Bewertungen)
Bewertungen
Lob vs Tadel

Michael | Dortmund

08.02.2011

Super Schuh, bin sehr damit zufrieden für...

Super Schuh, bin sehr damit zufrieden für die Zwecke, für die ich den Schuh brauche. Zum Bouldern nicht immer geeignet, da die Ferse recht dünn ist und daher beim hooken Schmerzen entstehen können. :-)

VS

Klaus | Aglasterhausen

13.05.2011

Angenehmer Komfortkletterschuh...

Angenehmer Komfortkletterschuh. Trage ihn 1 Größe kleiner wie Sportschuhe. Passt an meinem etwas breiteren Fuß gut, sitzt fest und bequem. Das treten ist durch die feste Sohle leicht aber nicht sensibel. Den Schuh kann man locker einen halben Tag tragen. Das Leder weitet sich etwas. Wie gesagt ein Schuh um lange Genussklettereien zu erleben.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Karben

Bin mit dem Schuh sehr zufrieden.

Bin mit dem Schuh sehr zufrieden.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Enzesfeld

73% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

- schlechter halt auf kleinen tritten, stinkt...

- schlechter halt auf kleinen tritten, stinkt mit der zeit
+ sehr konfortabel, gut für mehrseillängen

fazit: guter anfängerschuh und für lange touren.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dieburg

Benutze den Schuh hauptsächlich zum Bouldern und..

Benutze den Schuh hauptsächlich zum Bouldern und bin voll und ganz damit zufrieden.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Gießen

Den Schuh habe ich mir als blutiger...

Den Schuh habe ich mir als blutiger Anfänger gekauft. Mittlerweilse nach gut einem dreiviertel Jahr mit ca. einmal Klettern die Woche ist der Schuh immernoch in Topform und ich bin soweit auch zufrieden damit. Die Entscheidung gleich knapp 100 Euro auszugeben statt auf einen günstigeren Schuh zurückzugreifen habe ich kein einziges mal bereut.
Der Schuh selbst ist bequem und passt wie angegossen. Der Velcro läuft leichtgängig und klebt wie am ersten Tag.
Teilweise fehlt das nötige Vertrauen in der Halle auf extrem kleinen Tritten um damit sicher zu stehen.
Nach meiner Erfahrung kann ich den Scarpa Veloce Anfängern nur wärmstens empfehlen.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Darmstadt

Habe den Schuh jetzt 7 Monate und...

Habe den Schuh jetzt 7 Monate und bin sehr zufreiden. Da dies mein erster Kletterschuh ist kann ich nicht groß vergleichen aber der Tragekomfort ist 1A. Trotzdem ich den Schuh extrem eng gekauft habe entstehen keine Schmerzen beim Tragen. Die Sohle macht nach 7 Monaten noch einen guten Eindruck bei durchschnittlichen 2mal klettern die Woche in der Halle. Wie meine Vorredner schon gesagt haben ist die Ferse dünn und es schmerzt etwas beim hooken. Wenn der Schuh durch ist werde ich aber trotzdem den Vapor V kaufen, weil ich einen Schuh mit Vorspannung ausprobieren möchte. Aber als Einsteigerschuh bekommt der Veloce 100 Punkte von mir.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| karlsruhe

23% finden die Bewertungen
von jesko hilfreich

Man muss wissen was man sucht...

Man muss wissen was man sucht.
Das ist kein topschuh, keine Bouldermaschine... das will und kann er nicht.

Es ist ein super "normal Schuh". Habe 2 paare in gebrauch und 2 verschlissen(ink einiger neubesohlungen). Der Schuh ist top als alpinschlappe oder komfortschuh, und dank neubesohlen auch nochmal güt für die Halle.
das die schuhee abknicken ist bei allen so, aber wer hart klettern will ist hier einfach beim falschen schuh. (Wobei der schuh ganz sicher nicht schuld ist das ist kein ondra bin:)


das mit der Ferse beim Bouldern stimmt übrigens ist manchmal recht nervig, dafür einen punkt abzug.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Aglasterhausen

100% finden die Bewertungen
von Klaus hilfreich

Angenehmer Komfortkletterschuh...

Angenehmer Komfortkletterschuh. Trage ihn 1 Größe kleiner wie Sportschuhe. Passt an meinem etwas breiteren Fuß gut, sitzt fest und bequem. Das treten ist durch die feste Sohle leicht aber nicht sensibel. Den Schuh kann man locker einen halben Tag tragen. Das Leder weitet sich etwas. Wie gesagt ein Schuh um lange Genussklettereien zu erleben.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dillenburg

Ich habe mir diesen Schuh vor einem...

Ich habe mir diesen Schuh vor einem halben Jahr gekauft, 1/2 größe kleiner als meine Straßenschuhe. Der Schuh war superbequem und hat in den ersten 1-2 Monaten auch super jeden tritt gehalten und war in sachen Reibung ein Traum, doch die Sohle hat schnell ihre Härte verloren und ist labberig geworden, der Schuh knickt einfach ab!! Jetzt ist auch noch die Sohle durch, das kann aber auch an der häufigen Benutzung liegen. Ein guter Schuh für Gelegenheitskletterer, doch nicht für den häufigen Gebrauch geeignet.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dortmund

Super Schuh, bin sehr damit zufrieden für...

Super Schuh, bin sehr damit zufrieden für die Zwecke, für die ich den Schuh brauche. Zum Bouldern nicht immer geeignet, da die Ferse recht dünn ist und daher beim hooken Schmerzen entstehen können. :-)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen