Scarpa - Vapor V - Kletterschuhe

ab 136,42 inkl. reduzierter MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
EU Größe wählen:
Größe: EU
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

Kunden sagen: gute Passform
Kunden sagen: gute Passform
Kunden sagen: vielseitig
Kunden sagen: vielseitig
leichte Vorspannung
leichte Vorspannung
Mikrofaser
Mikrofaser
Leder
Leder
 g
480 g
Klettverschluss
Klettverschluss
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Sportklettern, Indoorklettern, Bouldern, Alpinklettern
Materialtyp:
Mikrofaser, Leder
Materialhinweis:
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Sonstige Materialinfos:
7-Panel Obermaterial mit nahtloser Box für den großen Zeh; versetze Naht über den restlichen Zehen
Verschluss:
Klettverschluss
Sohle:
Vibram XS Edge
Sohlendicke:
3,5 mm
Zwischensohle:
1 mm Flexan; durchgehend; für optimale Druckverteilung
Leisten:
leicht asymmetrisch
Downturn:
leicht/mittel
Vorspannung:
leicht/mittel
Gelände:
Platte, Vertikale, Überhang
Gewicht:
480 g
Gewichtsreferenz:
pro Paar in Gr. UK 8
Fußform:
Römisch
Passform:
Schmaler Fuß / geringes Volumen
Extras:
Toe-Hook Gummi, Anziehschlaufen
Sonstige Angaben:
Active Randing Bi-Tension System hält die Spannung unter den Zehen bis in das Fußgewölbe
Art.Nr.:
301-0521
Produktbeschreibung

Vom Anfänger bis zum alten Hasen - der Vapor V von Scarpa ist ein Kletterschuh für alle Levels und Spielarten des Kletterns. Mit seinem mittleren Downturn und dem leicht asymmetrischen Leisten sitzt er bequem am Fuß und lässt sich auch in langen Alpinrouten problemlos tragen.

Über das Bi-Tension-System und den Fersengummi wird eine dauerhafte Vorspannung im Schuh erhalten, die für eine effektive Kraftübertragung auf den Fels sorgt. Das leichte Obermaterial aus Mikrofaser trägt sich angenehm auf der Haut und behält seine Form auch nach jahrelanger Benutzung des Schuhs bei.

Die Sohle kommt aus Vibram XS Edge Gummi, der für Grip, Langlebigkeit und Abriebfestigkeit bekannt ist. Scharfkantiger Granit ist für den Vapor V somit kein Problem! Über den asymmetrischen Zehenbereich der Sohle bringst Du präzisen Druck vom Fuß auf den Fels und bekommst ein sensibles Gefühl für die Struktur der Wand. Die gummierte Ferse und das Gummipatch auf den Zehen machen selbst den gelegentlichen Heel oder Toe Hook möglich. Ein echter Allrounder - der Scarpa Vapor V.

Bergfreundin Hannah

Frag unseren Experten
Bergfreundin Hannah

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Robert

Robert | Freiburg

09.10.2019

Top Schuh!

Da es hier noch kaum Bewertungen gibt, man den Schuh aber zumindest in unseren Bouldernhallen neuerdings ständig an Glücklichen Menschen sieht, möchte ich gerne bewerten. :-)

Der Schuh hat vier Vorteile:
1) Mega mega Bequem,
2) super kleine Tritte lassen sich super stehen.
3) Top Allrounder
4) Super super bequem

Und mehr braucht man eigentlich nicht, wenn man bis zum max. 7ten Grad bouldert.

Ich trage die Schuhe in 44,5, in Straßenschuhen 45.
(Als Warnung: Generell bin ich absolut kein Freund von engen Schuhen, ich will ja Spaß haben und keine Schmerzen. Und wenn ich eine Route nicht schaffe, liegt das eigentlich fast nie am Schuh. Zu enge Schuhe sind mMn Blödsinn.
An der Ferse könnte er etwas enger sein, ich habe aber auch eine schmale Ferse.)

Vorteile
Guter Grip
Gute Passform
Vielseitig
Bequem
Hohe Kantenstabilität
Mega Bequem
Kleine Tritte
Lange Session
Nachteile
Ferse
Einsatzbereich
Bouldern
VS
Profilbild von Andreas

Andreas | Dortmund

03.05.2020

Hätte ein guter Schuh sein können...

... aber wieso haben die die Lasche am Spann mit zwei Wulstnähten versehen? Der Schuh sitzt, wie ich es von einem Scarpa erwarte und dann machst du ihn zu und hast permanent zwei Nähte der Lasche die auf den Spann drückt....

Wer mit Socken klettert mag das ertragen können - ich nicht.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Hartmut
| Stuttgart

66% finden die Bewertungen
von Hartmut hilfreich

So einer sollte im Schuhset sein

Toller Allrounder – für Klettern und Bouldern im Dach und Überhang gibt es geeignetere Schuhe. Heel- und Toehooks sitzen meist nicht solide. Für solche Zwecke bleiben sie dann doch zu Hause.

  • Vorteile
    Vielseitig
    Robust
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Dortmund
Hätte ein guter Schuh sein können...

... aber wieso haben die die Lasche am Spann mit zwei Wulstnähten versehen? Der Schuh sitzt, wie ich es von einem Scarpa erwarte und dann machst du ihn zu und hast permanent zwei Nähte der Lasche die auf den Spann drückt....

Wer mit Socken klettert mag das ertragen können - ich nicht.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ulrike
| Leutkirch
Sehr gut

Würde ihn jederzeit wiederkaufen

  • Vorteile
    Vielseitig
    Guter Grip
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Robust
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von johannes
| wiesbaden
Fast gut

Aufgrund der extremen Weitung der Schuhe bin ich nur auf Reibung wirklich glücklich mit dem Schuhe.
Straßenschuhe 45, diese Schuhe 43,5
Besser wäre 43 gewesen, jedoch hat man am Anfang das Gefühl die Schuhe sind dann wirklich zu klein

  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Vielseitig
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hans-Peter
| Illertissen
Sehr guter Kletterschuh

Größe habe ich eine halbe Nummer größer als normale Schuhgröße gewählt. Das Resultat, ein Kletterschuh, der nicht allzu unbequem ist, jedoch noch genug Rückmeldung beim Klettern gibt.
Der Downturn ist gut zu ertragen, auch für Leute die sonst eher bequeme Kletterschuhe tragen.

  • Vorteile
    Vielseitig
    Guter Grip
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lorenz
| Erfurt
Super Allroundschuh

Ich habe den Schuh zum Bouldern gekauft und trage ihn seit ca. 3 Monaten. Der Schuh ist sehr bequem und verleiht trotzdem genügend Stabilität.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Vielseitig
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Kilian
| Rohrdorf
Mein Allrounder

Diesen Schuh klettere ich seit ca 10 Jahren und ist, auch wenn ich immer gern andere und neue Modelle probiere, seither der Schuh, zu dem ich als erstes greife.

Seit der Aktualisierung des Modells fällt er ein klein wenig größer aus. (1/4 - 1/2 Nummer)

Ca 1/2 bis 1 Größe kleiner ist er schön bequem und lässt trotzdem präzises Steigen zu.

Nicht zu weich, nicht zu hart.
Gut vorgespannt, aber nicht zu scharf.

Passt, wie (fast) jeder Scarpa-Schuh gut auf breite Füße.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Vielseitig
    Gute Passform
    Guter Grip
    Robust
  • Einsatzbereich
    Klettern allgemein
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Robert
| Freiburg

60% finden die Bewertungen
von Robert hilfreich

Top Schuh!

Da es hier noch kaum Bewertungen gibt, man den Schuh aber zumindest in unseren Bouldernhallen neuerdings ständig an Glücklichen Menschen sieht, möchte ich gerne bewerten. :-)

Der Schuh hat vier Vorteile:
1) Mega mega Bequem,
2) super kleine Tritte lassen sich super stehen.
3) Top Allrounder
4) Super super bequem

Und mehr braucht man eigentlich nicht, wenn man bis zum max. 7ten Grad bouldert.

Ich trage die Schuhe in 44,5, in Straßenschuhen 45.
(Als Warnung: Generell bin ich absolut kein Freund von engen Schuhen, ich will ja Spaß haben und keine Schmerzen. Und wenn ich eine Route nicht schaffe, liegt das eigentlich fast nie am Schuh. Zu enge Schuhe sind mMn Blödsinn.
An der Ferse könnte er etwas enger sein, ich habe aber auch eine schmale Ferse.)

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
    Vielseitig
    Bequem
    Hohe Kantenstabilität
    Mega Bequem
    Kleine Tritte
    Lange Session
  • Nachteile
    Ferse
  • Einsatzbereich
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thorsten
| Schiffweiler
Ja

Bis jetzt alles Top

  • Vorteile
    Gute Passform
    Robust
    Hohe Kantenstabilität
    Vielseitig
    Guter Grip
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Kahl am Main

27% finden die Bewertungen
von Christian hilfreich

Leider schlechter Nachfolger

Nach der Anprobe leider enttäuscht über die herumgezogene Sohle im Zehenbereich. Diese drückte bei mir auf den Mittelfußknochen beim belasten des Schuhs. (getest an einer Probekletterwand) Weiterhin finde ich die Zunge schlecht vernäht, diese war beim festkletten spürbar. (Barfuß) Unabhängig von dem Tragekomfort ist die Verarbeitung ansonsten top. An das Vorgängermodel kommt dieser Schuh leider nicht heran. Da stimmte das Gesamtkonzept als Allrounder!

  • Vorteile
    Robust
    Guter Grip
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 6 weitere Beiträge!

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.